GF Regeneration Grass Test 2017

Kaufberatung, Erfahrungen und Preisvergleich

Die „Garden Flora Regeneration Grass“-Mischung soll Löcher und nicht dicht wachsenden Rasen auffüllen. Schnelle Keimzeit und satt-grüner, gleichmäßiger Wuchs sorgen für eine wieder schöne Rasenfläche. „Regeneration Grass“ besteht zu 100 % aus Deutschem Weidelgras, das einen ausdauernden, wintergrünen Rasen bildet. Die Sorte stellt wenige Ansprüche an die Bodenbeschaffenheit und spricht gut auf Dünger an. Es wächst daher besonders schnell.

15,49 €
58 Bewertungen

1. Merkmale & Lieferumfang

Das GF Regeneration Grass besteht aus einer Gras-Sorte und ist keine Mischung verschiedener Gräser. Mit dem Kauf erhalten Sie:

  • 100 % Lolium perenne (Deutsches Weidelgras)

2. Ergebnis & Qualität

„Garden Flora Regeneration Grass“ zeichnet sich vor allem durch die schnelle Keimung aus, wie viele Kunden lobend erwähnen. In kurzer Zeit hatten viele Verbraucher wieder eine ebene, sattgrüne und dichte Rasenfläche. Und so vergeben auch die meisten Amazon Kunden im Durchschnitt 4,2 Sterne. Durch seine Vorliebe für stickstoff- und phosphatreiche Böden spricht das verwendete Deutsche Weidelgras sehr gut auf Düngung an. Zudem ist es sehr trittresistent und regeneriert sich schnell. Es ist damit gut geeignet für strapazierfähigen Rasen in Sportanlagen, Parks und Ziergärten. Bei einigen Kunden gab es allerdings Ausschuss-Samen, also Samen ohne keimenden Inhalt.

3. Anwendungstipps:

Obwohl es sich um eine Mischung zum Ausbessern handelt, sollten Sie dennoch, wie bei allen Rasensorten, mit der Saat bis Mai warten und im Oktober damit aufhören. Ansonsten ist das Produkt in der Anwendung eher einfach: Die betroffenen Grasflächen vertikutieren, feuchten und dann den Samen aussäen. Zum Schluss etwas Dünger und Erde darüber legen und regelmäßig gießen. 30 g pro m² sind ausreichend, sodass der 5 kg Sack für ca. 150 m² benutzt werden kann.

4. Preis-Leistungs-Verhältnis

Preislich liegt der „GF Regeneration Grass“ unter vergleichbaren Konkurrenzprodukten. Dafür muss der Kunde allerdings einige Ausschuss-Samen, die keinen keimenden Inhalt haben, akzeptieren. So ergibt sich die Gesamtnote 2,3 für diesen Rasen.

5. Fazit

„Garden Flora Regeneration Grass“ eignet sich gut zum Ausbessern von löchrigen Rasenflächen – sowohl im Schatten als auch in der Sonne. Da die Sorte schnell keimt, hat Unkraut kaum Chancen die freien Flächen zu erobern. Die Mischung ist leicht anzuwenden, da man nicht viel vorbereiten und bei der Aussaat wenig beachten muss. Die verwendete Sorte, das Deutsche Weidelgras, ist sehr strapazierfähig und somit auch sehr gut geeignet zum Ausbessern von Sportanlagen – wie Fußball- und Tennisplätzen. Es eignet sich auch als Spielwiese für Kinder im heimischen Garten.

Preisvergleich

Hier klicken, um Preis zu prüfen ... zum Shop
15,49 €Versandkosten: 4,95 € zum Shop

Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Rasensamen Test.

Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen