Makita ELM3310 Test 2017

Kaufberatung, Erfahrungen und Preisvergleich

Der Makita ELM3310 Elektro-Rasenmäher ist ideal für die Pflege kleinerer und mittlerer Rasenflächen. Die Kunden schätzen seine leise Arbeitsweise, seine schnelle Montage und seine einfache Transportmöglichkeit.

111,00 €
12 Bewertungen

1. Ausstattung & Funktionen

Ausgestattet mit 1.100 Watt und einer Schnittbreite von 33 Zentimetern kann der Makita ELM3310 Rasenflächen bis maximal 400 m² mähen. Sein Elektro-Motor sitzt in einem robusten UV- und witterungsbeständigen Polypropylen-Gehäuse. Das Gerät verfügt über ein patentiertes 3-Schnitt-System mit manueller 3-stufiger Schnitthöhenverstellung, die das Einstellen der Schnitthöhen 20, 40 und 55 Millimeter zulässt.

Der Rasenmäher ist mit ergonomischen Handbügeln für komfortables Manövrieren ausgerüstet. Der obere Holm kann durch einen Knebelverschluss einfach eingeklappt werden. Die Kabelführung besitzt eine Zugentlastung, um das versehentliche Lösen des zehn Meter langen Verlängerungskabels zu verhindern. Die Stromversorgung des Rasenmähers kann über eine Anzeige im Sichtfeld stets kontrolliert werden. Passgenau aufgehängt werden kann der 27 Liter fassende Grasfangsack, was das Entleeren nach dem Mähen deutlich erleichtert. Für den bequemen Transport des 11,5 Kilogramm leichten Geräts befindet sich ein Tragegriff in der Haube.

2. Verarbeitung

Die Verarbeitung des Makita ELM3310x wird von den Kunden als praktisch und durchdacht wahrgenommen. Ihnen gefallen die einfache Montage der Räder, der einklappbare Griff und auch die praktische Stromkontrollanzeige. Daher vergeben 12 der Amazon-Kunden durchschnittlich 3,4 von fünf Sternen an das Gerät.

Einige Käufer üben aber auch Kritik an der Verarbeitung. Nach ihren Erfahrungen sind die Messer ziemlich weich und müssen oft nachgeschärft werden. Auch der Fangsack ist einzelnen Kunden zu klein.

3. Ergebnis & Qualität: Leise, wendig, leicht

Der Makita ELM 3310 überzeugt die Kunden laut ihren Erfahrungsberichten durch seinen leisen Lauf, seine Wendigkeit und sein geringes Gewicht, wodurch er sich leicht transportieren lässt. Überdies überzeugt auch seine gute Schnittleistung die Käufer.

Allerdings beklagen sich diese über die umständliche Schnitthöheneinstellung und das häufige Leeren des Fangsacks.

4. Fazit & Preis-Leistungs-Verhältnis

Konzipiert für das Mähen von kleineren Grasflächen hat der Makita ELM3310 Rasenmäher im Vergleich zu anderen Modellen im Test eine geringere Schnittbreite und weniger Volumen im Grasfangsack. Kunden, die ein kleineres Gerät suchen, finden hier eine gute Alternative, denn der Makita ist leicht, leise und läuft gut. Den Kunden ist dies klar, weswegen sie den Rasenmäher zu dem Preis von 111,00 Euro gerne kaufen.

Preisvergleich

111,00 €versandkostenfrei zum Shop
Hier klicken, um Preis zu prüfen ... zum Shop

Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Rasenmäher Test.

Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen