AL-KO Silver 40 E Comfort Test 2017

Kaufberatung, Erfahrungen und Preisvergleich

Der AL-KO 40 E Comfort Elektro-Rasenmäher wartet mit den Funktionen Mähen, Fangen und Mulchen auf. Er ist für das Fahren auch in höherem Gras ausgestattet und begeistert die Kunden mit seiner robusten Verarbeitung, der guten Mähleistung und seiner Mulch-Funktion.

130,85 € 169,00 €
286 Bewertungen

1. Ausstattung & Funktionen

Der Rasenmäher ist mit einem starken 1.400 Watt-Elektro-Motor ausgestattet. Durch seine Schnittbreite von 40 Zentimetern kann er Rasenflächen bis zu 600 m² mähen. Das Gehäuse des AL-KO Comfort 40 E besteht aus schlagfestem Kunststoff, der stabil und dickwandig ist. Durch eine zentrale 6-stufige Schnitthöhenverstellung kann die Schnitthöhe schnell und mit nur einem Handgriff eingestellt werden – sie variiert zwischen 28 und 68 Millimetern.

Räder mit XL-Bereifung sorgen für guten Fahrkomfort beim Arbeiten im hohen Gras und schonen zudem den Rasen. Eine mehrfach einstellbare Holmhöhe mit ergonomischem Komfortgriff, ein Bügeltastschalter und ein klappbarer Führungsholm ermöglichen ein ermüdungsfreies Mähen. Durch einen integrierten Tragegriff kann der AL-KO komfortabel transportiert werden. Die 43 Liter-Grasfangbox ist mit einer automatischen Füllstandsanzeige und einer speziellen Geometrie ausgerüstet, die die Box leicht und restlos entleert. Die Füllstandsanzeige zeigt an, wann die Fangbox geleert werden sollte, um einen Stau im Auswurfkanal zu verhindern.

AL-KO Comfort 40 E Ersatzteile wie zum Beispiel Ersatzmesser sind über den Online-Shop des Herstellers zu beziehen.

2. Verarbeitung

Die Verarbeitung des AL-KO 112858 wird von den Kunden für gut befunden. Sie schätzen seine gute Höhenverstellbarkeit per Hebel, seine praktische Füllstandsanzeige und die große Fangbox. Auch die Räder kommen aufgrund ihrer guten, wendigen Fahrweise bei den Käufern gut an. 286 der Amazon-Kunden vergeben daher durchschnittlich 4,0 von fünf Sternen an den Rasenmäher.

Kritik gibt es bezüglich des nach dem Erfahrungsbericht eines einzelnen Kunden zu weichen Messers. Auch wird moniert, dass die Radaufhängung des Geräts leicht bricht und sich der Griff leicht löst.

3. Ergebnis & Qualität: Robuste Wendigkeit und gute Mähleistung

Der AL-KO Comfort 40 E überzeugt zahlreiche Kunden durch seine angenehme Handhabung und den einfachen Zusammenbau aufgrund der gut nachzuvollziehenden AL-KO Comfort 40 E Bedienungsanleitung. Gute Erfahrungen haben sie auch mit der Schnittleistung und dem Volumen der Fangbox gemacht. Ein Plus für die Kunden ist auch die mitinbegriffene Mulchfunktion des Geräts.

Klagen gibt es aber über das Gewicht von 19 Kilogramm, die Lautstärke und die umständliche Befestigung der Fangbox.

4. Fazit & Preis-Leistungs-Verhältnis

Der AL-KO 40 E Comfort Elektro-Rasenmäher gehört im direkten Vergleich mit anderen Geräten im Test zu denen der mittleren Preisklasse. Da er jedoch den Kunden sehr robust erscheint, eine gute Mähleistung erbringt und überdies mit einer Mulchfunktion aufwarten kann, ist der Rasenmäher für all jene Käufer eine Alternative, die gerne ein Gerät möchten, welches mäht und mulcht. Den Kunden ist das bewusst und so kaufen sie den AL-KO bereitwillig für den Preis von 130,85 Euro.

Preisvergleich

130,85 €versandkostenfrei zum Shop
165,99 €Versandkosten: 4,95 € zum Shop
169,99 €Versandkosten: 5,95 € zum Shop
169,00 €versandkostenfrei zum Shop
126,86 €Versandkosten: 3,99 € zum Shop
136,26 €Versandkosten: 8,95 € zum Shop
130,74 €Versandkosten: 8,95 € zum Shop

Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Rasenmäher Test.

Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen