Das Wichtigste in Kürze
  • Alle Puma-Jagdmesser sind handgefertigt und verfügen über eine sehr scharfe Klinge, damit Sie damit problemlos Äste und Tierhäute durchtrennen können. In Abstimmung dazu ist der Griff eines Jagdmessers dieses Herstellers besonders gut ausbalanciert und mit einem breiten Griffbereich und Griffschutz versehen.

Puma-Jagdmesser-Test

1. Welche Vorteile hat ein Puma-Jagdmesser im Vergleich mit herkömmlichen Jagdmessern?

Die hochwertig verarbeiteten Puma-Jagdmesser aus gehärtetem Stahl und Hirschhorn- oder Naturholzgriff sind nicht nur ausgesprochen scharf geschliffen, sondern ebenfalls vielseitig einsetzbar. Puma-Jagdmesser sind klein und wendig und lassen sich aus diesem Grund auch wunderbar als Camping- und Outdoormesser verwenden.

Puma-Jagdmesser sind als Trachtenmesser ebenfalls sehr beliebt, da das traditionsreiche Design perfekt zur Lederhose passt. Ein Puma-Jagdnicker ist außerdem extrem langlebig und ein treuer Begleiter im Wald und auf dem Hochsitz. Online-Tests von Puma-Jagdmessern belegen, dass feststehende Klingen bei professionellen Jägern besonders beliebt sind, da sie in der Regel länger und stabiler sind als klappbare Messerklingen. Einige Modelle der Puma-Jagdmesser bieten zudem einen integrierten Aufbrechhaken, der Ihnen das Zerlegen von Wild noch einfacher macht.

Tipp: Sorgen Sie dafür, dass Ihr Jagdmesser stets sehr scharf bleibt, und schleifen Sie es regelmäßig nach. Dies gelingt am besten mit einem Abziehstein, den Sie vor dem Schleifen mit Wasser befeuchten.

2. Worauf sollten Sie laut Tests von Puma-Jagdmessern im Internet beim Kauf besonders achten?

Wenn Sie mit dem Gedanken spielen, sich ein Puma-Jagdmesser zu kaufen, achten Sie darauf, dass Sie sich für die ideale Klingenhärte entscheiden. Besonders auf Rot- und Großwildjagd sollte die Klinge Ihres Puma-Jagdmessers aus rostfreiem und gehärtetem Stahl oder einer Stahllegierung bestehen. Der optimale Härtegrad sollte sich zwischen 58 und 62 HRC befinden. Dies liegt bei Weitem über der Härte eines herkömmlichen Küchenmessers und bietet Ihnen eine außergewöhnliche Schnitthaltigkeit.

Auch das Griffmaterial sollte robust und rutschfest sein. Unabhängige Online-Tests von Puma-Jagdmessern zeigen, dass Hirschhorn bei Kunden hoch im Kurs steht. Einerseits wegen seiner individuellen Maserung und wegen der idealen Griffhaftung. Das beste Puma-Jagdmesser für Ihre Bedürfnisse sollte außerdem über eine sichere Scheide aus Leder verfügen, die es Ihnen erlaubt, das Messer an Ihrem Gürtel zu befestigen.

3. Welche Eigenschaften eines Puma-Jagdmessers sind bei regelmäßiger Benutzung besonders sinnvoll?

Wenn Sie viel mit Ihrem Puma-Jagdmesser unterwegs sind, sollte die Klingenstärke praktisch und nicht zu dick sein. Die meisten Modelle sind ungefähr zwei bis vier Millimeter stark, um eine ideale Schnitthaltigkeit zu erreichen. Da alle Puma-Jagdmesser per Hand hergestellt werden, können Sie davon ausgehen, dass der Schliff beim Kauf bereits ideal ist. Weil die Klinge beidseitig bearbeitet wurde, können auch Linkshänder das Jagdmesser bestens führen.

Damit das Jagdmesser von Puma sicher in Ihrer Hand liegt, entscheiden Sie sich für eine Grifflänge, die Ihrer Hand gut angepasst ist. Ein integrierter Handschutz sorgt dafür, dass Sie nicht ungewollt abrutschen und reduziert die Verletzungsgefahr. Ein ergonomisches Design mit Fingermulden bietet Ihnen außerdem besten Komfort während der Benutzung.

Bayerische Staatsforsten sagt zu unserem Vergleichssieger

Bietet der Puma-Jagdmesser-Vergleich auf Vergleich.org eine gute Auswahl an unterschiedlichen Herstellern im Bereich Puma-Jagdmesser?

Das Team von Vergleich.org hat es sich zur Aufgabe gemacht, die beste Auswahl von Puma-Jagdmesser-Modellen für Sie zusammenzustellen. Um einen guten Überblick zu garantieren, wurden hier 11 Modelle von 1 verschiedenen Herstellern für Sie zusammengestellt – so können Sie bequem Ihre Lieblingsmarke unter folgenden Marken wählen: Puma. Mehr Informationen »

Welche Preisspanne deckt der Puma-Jagdmesser-Vergleich der VGL-Redaktion ab?

Der Puma-Jagdmesser-Vergleich auf Vergleich.org bedient alle Ansprüche und Geschmäcker: Die Redaktion hat 11 verschiedene Puma-Jagdmesser-Modelle von günstig bis teuer für Sie zusammengestellt. Von 88,00 Euro bis 288,90 Euro ist hier für jedes Budget etwas Passendes dabei. Mehr Informationen »

Welches von den 11 Puma-Jagdmesser-Modellen aus dem Vergleich.org-Vergleich hat die meisten Kundenrezensionen erhalten?

Von den 11 Puma-Jagdmesser-Modellen, die das Team von Vergleich.org für Sie zusammengestellt hat, hat das Puma Hunter Stag besonders viele Kundenrezensionen erhalten, nämlich insgesamt 40. Mehr Informationen »

Wie heißt das bestbewertete Puma-Jagdmesser-Modell aus dem Vergleich.org-Vergleich?

Das bestbewertete Puma-Jagdmesser-Modell ist das Puma Saubart, welches mit einer durchschnittlichen Kundenbewertung von 3 von 5 Sternen glänzt. Mehr Informationen »

Konnte die Vergleich.org-Redaktion unter den 11 vorgestellten Puma-Jagdmesser-Modellen einen Favoriten ausmachen, der sich die Bestnote "SEHR GUT" verdient hat?

Die VGL-Redaktion konnte keinen klaren Favoriten im Puma-Jagdmesser-Vergleich ausmachen, da sich gleich 3 Produkte die Bestnote "SEHR GUT" verdient haben: Puma Saubart, Puma Frevert und Puma Ca­che­te­ro Mehr Informationen »

Gewährleistet der Vergleich.org-Vergleich einen breiten Überblick über Puma-Jagdmesser aus allen Preis- und Qualitätsklassen?

Das Team von VGL hat es sich zur Aufgabe gemacht, Kunden mit einem optimalen Überblick über die Produkte in der Kategorie „Puma-Jagdmesser“ zu versorgen. Sie finden daher in unserer Liste Puma-Jagdmesser aus allen Preis- und Qualitätsklassen, z. B.: Puma Saubart, Puma Frevert, Puma Ca­che­te­ro, Puma Montero Stag, Puma Ondular IV, Puma La Cabra, Puma Schwarz­wild Olive, Puma El Anta, Puma Hunter Stag, Puma Palma Olive und Puma Wild­meis­ter Stag Mehr Informationen »

Name das Produkts Preis in Euro bei Amazon Klin­gen­stär­ke Vorteil des Puma-Jagd­mes­sers Produkt an­schau­en
Puma Saubart 288,90 +++ Sehr hohe Schnitt­hal­tig­keit » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Puma Frevert 275,00 +++ Be­son­ders leichtes Modell » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Puma Cachetero 102,40 +++ Mit Pa­rier­hand­schutz aus Edel­stahl » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Puma Montero Stag 155,90 +++ Be­son­ders harte Klinge » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Puma Ondular IV 90,36 ++ Er­go­no­mi­sches Design » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Puma La Cabra 117,84 +++ Be­son­ders harte Klinge » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Puma Schwarzwild Olive 126,43 ++ Be­son­ders harte Klinge mit Auf­brech­ha­ken » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Puma El Anta 175,73 ++ Mit Pa­rier­hand­schutz aus Edel­stahl » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Puma Hunter Stag 93,80 +++ Er­go­no­mi­sches Design durch in­te­grier­te Fin­ger­mul­den » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Puma Palma Olive 88,00 +++ Besonder leichtes Modell » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Puma Wildmeister Stag 158,45 +++ Be­son­ders harte Klinge » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Puma-Jagdmesser Tests: