Das Wichtigste in Kürze
  • Die dänische Outdoor-Firma Outwell ist aus der Campingbranche nicht mehr wegzudenken und stellt funktionale Schlafsäcke sowie viele weitere Outdoor-Produkte her. Neben einer Isomatte gehört ein Schlafsack zur Grundausstattung beim Zelten, um die Nacht gemütlich und erholsam zu verbringen. Laut Online-Tests sind Outwell-Schlafsäcke – je nach Modell – zudem sehr praktisch zum Schlafen in einem Camper-Van, unter freiem Himmel oder für Kinder zum Übernachten bei Freunden oder im Ferienlager. Leidenschaftliche Camper können sich bei Outwell-Schlafsäcken unter anderem zwischen einer Decke oder der typischen Mumien- bzw. L-Form entscheiden.

outwell-schlafsack-test

1. Was bedeuten Komfortbereich und Jahreszeiten-Einsatz?

Laut Online-Tests sind Outwell-Schlafsäcke für zwischen 1 und 4 Jahreszeiten sowie unterschiedliche Komfortbereiche geeignet. Doch was bedeutet das? Für welche Temperaturwerte und Jahreszeiten ein Schlafsack geeignet ist, wird in der Regel mit dem sogenannten Komfortbereich und dem Jahreszeiten-Einsatz angegeben.

Dabei wird bei der Komfortzone (T comf) die nötige Temperatur für eine „Standard-Frau“(25 Jahre, 60 kg, 1,60 m) ermittelt, bei der frau nicht frieren muss. Ist die Komfort-Temperatur beispielsweise mit 2 °C angegeben, brauchen Sie bis zu dieser Temperatur nicht frieren. Das Komfortlimit (T lim) gibt hingegen Auskunft über die Temperatur, bei der ein „Standard-Mann“ (25 Jahre, 70 kg, 1,73 m) noch nicht frieren muss.

Wie der Name schon vermuten lässt, geben die Jahreszeiten wiederum an, in welchen Monaten der Schlafsack verwendet werden kann. Schlafsäcke für 1 Jahreszeit sind lediglich für den Sommer geeignet, wohingegen ein 2-Jahreszeiten-Schlafsack vor allem für Frühling und Sommer warm genug ist. Schlafsäcke für 3 bis 4 Jahreszeiten halten Sie auch im Herbst sowie Winter kuschelig warm.

Hinweis: Neigen Sie dazu, sehr schnell zu frieren oder auszukühlen, sollten Sie einen Outwell-Schlafsack kaufen, der eine niedrigere Komfortzone besitzt. Zudem ist eine isolierte oder dicke Isomatte bei Bodenfrost oder kalten Nächten von Vorteil. Sollte es dann doch einmal zu warm werden, kann der Schlafsack an der Seite geöffnet oder als Bettdecke verwendet werden.

2. Worin unterscheiden sich Outwell-Schlafsäcke laut Tests im Internet?

Neben ihrem Komfortbereich sowie ihrem Jahreszeiten-Einsatz können sich die Outwell-Schlafsäcke im Vergleich unter anderem in Form, Länge, Packmaß, Gewicht sowie der maximalen Körpergröße unterscheiden. Einer der in diversen Online-Tests besten Outwell-Schlafsäcke hat zum Beispiel eine Abmessung (L x B) von 235 x 90 cm und ist für eine Körpergröße von bis zu 2 m ideal.

Um den Schlafkomfort zusätzlich zu erhöhen, sind einige Modelle mit einem integrierten Kopfkissen ausgestattet oder lassen sich zur Bettdecke umfunktionieren, wie der Camper-Lux-Schlafsack sowie der Schlafsack Contour von Outwell. Zudem handelt es sich unter anderem beim XL-Outwell-Schlafsack Constellation Lux Double um einen komfortablen Outwell-Deckenschlafsack für Paare.

3. Worauf sollten Sie beim Kauf achten?

Beim Kauf kommt es in erster Linie darauf an, ob der Schlafsack von Ihnen oder von Ihrem Kind genutzt werden soll. Kinder haben spezielle Bedürfnisse, weshalb Outwell neben Unisex-Modellen spezielle Schlafsäcke für Kinder im Sortiment hat. Dabei lässt sich der Reißverschluss von Kinder-Schlafsäcken besonders einfach öffnen und schließen und oft sind Innentaschen angebracht, um Kleinigkeiten verstauen zu können. Der Convertible Junior wächst sogar mit Ihrem Kind bis zu einer maximalen Körpergröße von 1,7 m mit.

Sofern Sie mit leichtem Gepäck zum Camping aufbrechen wollen, sollten Sie auf das Gewicht des Schlafsacks achten, denn das fällt sehr unterschiedlich aus. So haben beispielsweise der Campion-Schlafsack von Outwell sowie der Outwell Celebration Lux ein geringes Gewicht und eigenen sich somit hervorragend für Trekking-Abenteuer.

Welche Hersteller sind mit ihren Produkten im Outwell-Schlafsäcke-Vergleich auf Vergleich.org vertreten?

Im Outwell-Schlafsäcke-Vergleich sind die unterschiedlichsten Hersteller vertreten, um einen möglichst breiten Überblick zu garantieren. Finden Sie hier Outwell-Schlafsäcke von bekannten Marken wie Outwell. Mehr Informationen »

Wie teuer können die Outwell-Schlafsäcke werden, die im Vergleich.org-Vergleich präsentiert werden?

Wenn Geld keine Rolle spielt, können Sie für hervorragende Outwell-Schlafsäcke bis zu 242,89 Euro ausgeben. In unserem Vergleich präsentieren wir Ihnen neben solchen Qualitätsprodukten aber auch günstigere Alternativen ab 38,47 Euro. Mehr Informationen »

Welcher Outwell-Schlafsack aus dem Vergleich.org-Vergleich vereint die meisten Kundenrezensionen unter sich?

Von den in unserem Vergleich vorgestellten Outwell-Schlafsack-Modellen vereint der Outwell Constellation Lux Double die meisten Kundenrezensionen unter sich. Bisher haben sich 50 Käufer dazu geäußert. Mehr Informationen »

Welchem Outwell-Schlafsack aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von Kunden die beste Bewertung verliehen?

Kunden gefiel ganz besonders der Outwell Constellation Lux Double. Sie zeichneten den Outwell-Schlafsack mit 5 von 5 Sternen aus. Mehr Informationen »

Hat sich ein Outwell-Schlafsack aus dem Vergleich.org-Vergleich besonders hervorgetan und sich damit die Spitzennote "SEHR GUT" verdient?

Gleich 2 Outwell-Schlafsäcke aus unserem Vergleich haben sich die Spitzennote "SEHR GUT" verdient. Unter den 5 vorgestellten Modellen haben sich diese 2 besonders positiv hervorgetan: Outwell Contour Lux XL und Outwell Constellation Lux Double. Mehr Informationen »

Welche Outwell-Schlafsack-Modelle berücksichtigt die Vergleich.org-Redaktion im Outwell-Schlafsäcke-Vergleich?

Die Vergleich.org-Redaktion berücksichtigt ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen in der Kategorie „Outwell-Schlafsäcke“. Wir präsentieren Ihnen 5 Outwell-Schlafsack-Modelle von 1 verschiedenen Herstellern, darunter: Outwell Contour Lux XL, Outwell Constellation Lux Double, Outwell Celebration Lux, Outwell Convertible Junior und Outwell Champ Kids. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Schlafsack-Form Vorteil der Outwell-Schlafsäcke Produkt anschauen
Outwell Contour Lux XL 68,90 Rechteckig Besonders hoher Komfortbereich » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Outwell Constellation Lux Double 242,89 Decke Besonders hoher Komfortbereich » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Outwell Celebration Lux 65,86 L-Form Gedämmte Kopfstütze » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Outwell Convertible Junior 59,19 Mumie Wächst mit Kind mit » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Outwell Champ Kids 38,47 Rechteckig Mit Innentasche » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Outwell-Schlafsack Tests: