HP Envy 13-d101ng Test 2017

Kaufberatung, Erfahrungen und Preisvergleich

Das HP Envy 13 ist ein sehr leichtes Notebook, das nur 1,3 kg auf die Waage bringt. Entsprechend schmal ist es gebaut und mit seinen 13,3 Zoll ideal für den Transport. Seine verbaute Hardware ist qualitativ mittel bis hoch und das Gehäuse aus gebürstetem Aluminium ist sicher vor unansehnlichen Fingerabdrücken.

1.334,99 € 1.499,00 €
14 Bewertungen

1. Ausstattung & Besonderheiten

Das 13,3 Zoll Display spielt mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel Full HD ab und bringt scharfe Bilder zum Vorschein. Zwar könnte die Grafikkarte besser sein, aber für topaktuelle Computerspiele sind 13 Zoll Laptops von Haus aus weniger geeignet.

Was dieses kleine Gerät besonders gut kann, ist schnell zu sein. Die 256 GB Festplatte bootet das HP Envy 13 sehr schnell – Windows 10 ist in kürzester Zeit gestartet. Auch der 8 GB RAM Arbeitsspeicher weiß zu überzeugen. Während die SSD Programme schnell startet, führt der Arbeitsspeicher diese flüssig aus. Beide Komponenten in Kombination lassen den 13 Zoll Laptop ruckelfrei arbeiten.

Auch der Prozessor, ein Intel Core i5-6200U, gibt dem kleinen Gerät die nötige Power. Erst nach 9 Stunden Akkulaufzeit hat das HP Envy 13 seine Energie ausgeschöpft und muss aufgeladen werden. Somit gehört der HP Envy 13 Akku zum höheren Durchschnitt und reicht für alle Aktivitäten seines Besitzers aus.

2. Anschlüsse

Ein spannendes Thema bei kleineren Laptops sind immer die Anschlüsse. Durch ihr schlankes Format ist der Platz dafür begrenzt. Also was hat das HP Envy 13 an Anschlüssen und Möglichkeiten zu bieten?

  • 3 x USB 3.0
  • Card-Reader
  • keinen Thunderbolt-Anschluss
  • kein optisches Laufwerk

Wie die meisten 13 Zoll Notebooks bleibt das Laufwerk aus, auch der technisch aktuelle Thunderbolt-Anschluss ist eher selten zu finden. Dafür hat das HP Envy 13 ganze 3 USB Anschlüsse im 3.0 Format. Die schlechteren 2.0 USB Ports lässt der Hersteller gleich ganz von der Bildfläche verschwinden. Dafür setzt HP als kleinen Bonus auf einen Fingerabdrucksensor.

3. Verarbeitung

HP setzt auf ein stabiles und doch edles Aluminium Gehäuse. Mehrere HP Envy 13 Bewertungen bestätigen zudem die gut verarbeitete Tastatur. Ihr Anschlag ist leise und angenehm, zudem lässt sie sich hintergründig beleuchten. Auch das Touchpad überzeugt die Kunden als Eingabegerät durch seine präzise und schnelle Reaktion auf die Fingerführung.

In Kombination mit der harmonischen Hardware und der überzeugenden Verarbeitung sind sich die Kunden einig. Sie vergeben 3,1 von 5 Sternen. 

4. Fazit

Unsere Erfahrungen haben gezeigt, dass übertrieben gute Hardware in einem 13 Zoll Notebook verschwendet ist und den Preis in die Höhe treibt. HP sucht sich einen gesunden Mittelweg mit dem Hang zum Besseren und stimmt alle Komponenten aufeinander ab. Auch das Gehäuse ist stabil und ansprechend gestaltet.

Das Preis-Leistungsverhältnis ist stimmig. Auch wir sind mit der Gesamtnote von 1,9 überzeugt und können das HP Envy 13 weiterempfehlen.

Preisvergleich

1.334,99 €versandkostenfrei zum Shop
Hier klicken, um Preis zu prüfen ... zum Shop
1.499,99 €Versandkosten: 5,95 € zum Shop
1.404,98 €versandkostenfrei zum Shop
1.329,00 €Versandkosten: 7,98 € zum Shop
1.404,98 €versandkostenfrei zum Shop
1.418,00 €Versandkosten: 4,99 € zum Shop
1.329,00 €Versandkosten: 5,99 € zum Shop

Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Notebook 13 Zoll Test.

Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen

Ähnliche Produkte im Vergleich oder Test

Vergleichssieger
Microsoft Surface Book 2

Microsoft Surface Book 2

2.249,00 €

Zum Angebot »

Preis-Leistungs-Sieger
HP ENVY

HP ENVY

1.699,95 €

Zum Angebot »

Microsoft Surface Book

Microsoft Surface Book

3.323,84 €

Zum Angebot »

Lenovo ideapad 710S

Lenovo ideapad 710S

958,42 € 999,00 €

Zum Angebot »

HP Spectre 13

HP Spectre 13

1.532,82 €

Zum Angebot »

Fujitsu VFY:T9040MXP11DE LB T904

Fujitsu VFY:T9040MXP11DE LB T904

1.499,00 €

Zum Angebot »