OPI Test 2017

Kaufberatung, Erfahrungen und Preisvergleich

Der Nagellack aus North Hollywood überzeugt mit einem sehr guten Auftrag, einem farbintensiven Ergebnis und guter Haltbarkeit.

8,20 €

1. Auftrag

Der Applikator des OPI Nagellacks ist lang und relativ schmal, fächert sich auf dem Nagel aber auffallend gut auf, sodass der Auftrag sehr schnell und streifenfrei geht. In unserem Test konnte OPI beim Auftrag die meisten Punkte sammeln.

Die Trockenzeit des OPI Nagellacks ist besonders kurz, nach 2 Minuten war die zweite dünne Schicht fast vollständig getrocknet.

2. Ergebnis

Auch beim Ergebnis machten wir fast nur gute Erfahrungen mit der Marke. Der Lack sieht auf dem Nagel besonders ebenmäßig und farbintensiv aus. Auch die Haltbarkeit wollen bei OPI positiv hervorheben. Unser Test des Opi Nagellacks zeigte, dass der Lack, auch wenn er stark beansprucht wird, ohne Absplittern hält.

Besonders gut ist auch die die Farbauswahl mit über 300 Nuancen. Erfahrungsberichte zeigen dabei, das nicht jede OPI-Nagellack-Farbe die gleiche Qualität hat.

3. Inhaltsstoffe

Kritik gab es bei OPI vor allem bei den Inhaltsstoffen. Unter anderem den bedenklichen UV-Filter Benzophenone-1 soll die Flüssigkeit in den klaren Fläschchen vor der Einstrahlung der Sonne schützen. Der Stoff steht unter Verdacht, hormonell wirksam zu sein.

Kosmetische Farbstoffe lassen durch Tierversuche den Verdacht zu, krebserregend zu sein. Ebenso bedenklich sind Weichmacher. Die Stoffe stehen im Verdacht den Hormonhaushalt und Stoffwechsel zu beeinflussen. So können Krebs-Erkrankungen ausgelöst werden und der Abbau von Fetten im Körper behindert werden.

Der Lack basiert außerdem auf Nitrocellulose. Der Stoff selber ist nicht gefährlich, es wird aber vermutet, dass er die Ursache für die Reaktion ist, aus der Nitrosamin entsteht. Der Stoff gilt als toxisch und sollte vermieden werden, soweit möglich.

4. Fazit: Ein Profi-Lack, der überzeugt

Der sehr einfache Auftrag und das tolle Ergebnis auf den Nägeln machen den OPI Nail Lacquer zu einem der besten Lacke im Vergleich und dem Ergebnis von 2,2.

Der Preis des OPI Nagellack von 8,20 € ist der Leistung unserer Meinung nach angemessen. Möchte man eine günstige Alternative kaufen, findet diese beim Manhattan Last & Shine.

  • Der Auftrag ist mit dem Pinsel besonders leicht.
  • Das Ergebnis ist gleichmäßig und besonders farbintensiv.
  • Einige Inhaltsstoffe in dem OPI Nagellack sind bedenklich, daher sollten zwischendurch Pausen eingelegt werden und in der Zeit auf das Tragen des Lacks verzichtet werden.

Preisvergleich

8,20 €Versandkosten: 1,50 € zum Shop
Hier klicken, um Preis zu prüfen ... zum Shop
13,60 €versandkostenfrei zum Shop

Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Nagellack Test.

Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen

Ähnliche Produkte im Vergleich oder Test

Preis-Leistungs-Sieger
Manhattan Last & Shine Nagellack

Manhattan Last & Shine Nagellack

2,45 €

Zum Angebot »

butter LONDON

butter LONDON

15,99 €

Zum Angebot »

Tom Ford Nail Lacquer Polish

Tom Ford Nail Lacquer Polish

145,10 €

Zum Angebot »

L

L'OREAL Color Riche

2,93 €

Zum Angebot »