Das Wichtigste in Kürze
  • Nadelkissen gehören bei jeder Schneideraufgabe in der Regel dazu. Stecknadeln müssen sicher verstaut werden, sodass man sich nicht leicht an ihnen verletzen kann. Zudem können die Nadeln so auch leichter gegriffen werden und sofort zum Einsatz kommen. Nähkissen gibt es in vielen verschiedenen Varianten.

Nadelkissen-Test

1. Was macht das beste Nadelkissen aus?

Das beste Nadelkissen zum Nähen ist ein Steckkissen oder ein Steckkissen mit Magnetnadelkissen in Kombination, wie viele Online-Tests zu Nadelkissen zeigen. Magnet-Nadelkissen sind zwar praktisch, da die Nadeln dort einfach magnetisch „kleben“, doch sind sie auch schwer und meist aus umweltschädlichem Konststoff gefertigt. Zudem halten manche Nadeln nicht perfekt und landen dann doch am Boden des Nähkästchens. Stecknadelkissen sind hingegen meist leicht und wiegen zwischen 30 und 90 Gramm, je nach Verarbeitung und Material.

Unser Tipp: Kaufen Sie ein Nadelkissen, dass ein ein magnetisches Nadelkissen und ein Stecknadelkissen miteinander vereint. So können Sie beide Varianten nutzen und herausfinden, womit Sie besser arbeiten können. Beide haben ihre Vor- und Nachteile.

2. Was sagen diverse Online-Tests zu Nadelkissen über die Verwendung?

Viele Nadelkissen können auch am Handgelenk angebracht werden, wie einige Online-Tests zu Nadelkissen zeigten. Armnadelkissen können praktisch am Arm befestigt werden, meist mit Klettverschluss. Somit hat man schneller Zugriff auf die Nadeln und kann ungestört die Arbeit verrichten und muss beispielsweise das Nadelkissen nicht suchen, wenn der Tisch voll mit Stoff und anderen Utensilien ist.

3. Worauf müssen Sie achten, wenn Sie ein Nadelkissen kaufen möchten?

Nadelkissen gibt es in allen möglichen Ausführungen, wie manche Vergleiche zu Nadelkissen gezeigt haben. Nadelkissen, die am Handgelenk angebracht werden, sind in der Regel nicht magnetisch. Überlegen Sie sich, wie viele Nadeln Sie unterbringen möchten und wie groß das Nadelkissen sein soll. Zudem ist es sinnvoll zu klären, wie das Nadelkissen verstaut werden soll. Magnetische Nadelkissen sind oft sehr flach und können einfach untergebracht werden, während Stecknadelkissen eher voluminöser sind und mehr Platz einnehmen.

Gibt der Nadelkissen-Vergleich auf Vergleich.org einen Überblick über das gesamte Spektrum an Herstellern im Bereich Nadelkissen?

Unser Nadelkissen-Vergleich stellt 10 Nadelkissen von 8 verschiedenen Herstellern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Herstellern: Prym, Burda Style, ROSENICE, ZickZackNaehmaschine, Grabbit, CICILIAYA, Faden & Nadel, SUPVOX. Mehr Informationen »

Welche Nadelkissen aus dem Vergleich.org-Vergleich warten mit dem günstigsten Preis auf?

Das günstigstes Nadelkissen in unserem Vergleich kostet nur 7,00 Euro und ist ideal für preisbewusste Kunden. Wer bereit ist, für bessere Qualität ein wenig mehr auszugeben, ist mit unserem Preis-Leistungs-Sieger Burda Style MagNeedle gut beraten. Mehr Informationen »

Gibt es im Nadelkissen-Vergleich auf Vergleich.org ein Nadelkissen, welches besonders häufig von Kunden bewertet wurde?

Ein Nadelkissen aus dem Vergleich.org-Vergleich sticht durch besonders viele Kundenrezensionen hervor: Das Grabbit Magnetisches Nadelkissen wurde 3491-mal bewertet. Mehr Informationen »

Welches Nadelkissen aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von anderen Kunden mit der besten Bewertung ausgezeichnet?

Die beste Bewertung erhielt das ZickZackNaehmaschine Magnet Nadelkissen mit Box, welches Käufer mit hervorragenden Produkteigenschaften überzeugt hat – das spiegelt sich in einer Bewertung von 4.9 von 5 Sternen für das Nadelkissen wider. Mehr Informationen »

Welches Nadelkissen aus dem Vergleich hat das Team der VGL Publishing mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet?

Da sich gleich mehrere Nadelkissen aus dem Vergleich positiv hervorgetan haben, hat die VGL-Redaktion die Bestnote "SEHR GUT" insgesamt 5-mal vergeben. Folgende Modelle wurden damit ausgezeichnet: Prym Magnetnadelkissen, Burda Style MagNeedle, ROSENICE Armnadelkissen, ZickZackNaehmaschine Magnet Nadelkissen mit Box und Grabbit Magnetisches Nadelkissen. Mehr Informationen »

Welche Nadelkissen hat die VGL-Redaktion für den Nadelkissen-Vergleich ausgewählt und bewertet?

Das Vergleich.org-Team hat insgesamt 10 Nadelkissen für den Vergleich ausgewählt. Wir präsentieren Ihnen ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen, z. B.: Prym Magnetnadelkissen, Burda Style MagNeedle, ROSENICE Armnadelkissen, ZickZackNaehmaschine Magnet Nadelkissen mit Box, Grabbit Magnetisches Nadelkissen, CICILIAYA Nadelkissen Igel, Prym Armnadelkissen mit Klettband, Faden & Nadel Florales Vintage Nadelkissen, Faden & Nadel Rundes Tisch-Nadelkissen und Supvox Nadelkissen Handgelenk. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Gewicht Vorteil der Nadelkissen Produkt anschauen
Prym Magnetnadelkissen 11,31 9 g Besonders gute Qualität » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Burda Style MagNeedle 10,75 60 g Sehr gute Qualität » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
ROSENICE Armnadelkissen 8,99 40 g Sehr gute Qualität » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
ZickZackNaehmaschine Magnet Nadelkissen mit Box 10,99 Keine Herstellerangabe Mit Schublade » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Grabbit Magnetisches Nadelkissen 17,99 181 g Besonders gute Qualität » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
CICILIAYA Nadelkissen Igel 8,29 60 g Sehr gute Qualität » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Prym Armnadelkissen mit Klettband 7,50 20 g Sehr gute Qualität » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Faden & Nadel Florales Vintage Nadelkissen 7,50 90 g Sehr gute Qualität » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Faden & Nadel Rundes Tisch-Nadelkissen 7,00 20 g Hochwertiges Steckkissen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Supvox Nadelkissen Handgelenk 12,79 33 g Besonders gute Qualität » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Nadelkissen Tests: