Mediflow 5001 Wasserkissen Test 2017

Kaufberatung, Erfahrungen und Preisvergleich

Das Mediflow 5001 ist kein gewöhnliches Nackenstützkissen aus Visco-Schaum oder Naturlatex, sondern wird mit Wasser befüllt. Der Hersteller wirbt mit einer klinisch nachgewiesenen Wirksamkeit gegen Nackenschmerzen. Vergleich.org vergibt für das Mediflow-Wasserkissen im Test die Gesamtnote 1,8.

44,90 €
2037 Bewertungen

1. Ausstattung & Besonderheiten: Höhe und Härte des Kissens stufenlos variierbar

Das Nackenstützkissen Mediflow 5001 kann man in den Größen 80 x 40 cm sowie 50 x 70 cm kaufen. Mithilfe der variablen Wasser-Füllmenge lassen sich die Härte und Höhe des Kissens nach Wunsch regulieren.

In der beiliegenden Mediflow-Wasserkissen-Anleitung werden folgende Richtwerte für das Befüllen angegeben:

  • 2 Liter Füllmenge: weich
  • 3 Liter Füllmenge: mittel
  • 4 bis 5 Liter Füllmenge: hart

Das Einfüllen des Wasser klappt im Test sehr gut. Einziger Kritik-Punkt: Selbst mithilfe der detaillierten Anleitung erwies es sich als schwierig, keine Luft im Kissen einzuschließen. Leichte Schwappgeräusche beim Probeliegen waren daher nicht zu überhören.

Im Lieferumfang enthalten:

  • Mediflow-Wasserkissen „5001“
  • Trichter zum Befüllen
  • Schutzhülle mit Reißverschluss

Nicht enthalten ist ein separater, abnehmbarer Außenbezug.

2. Stützeigenschaften & Komfort: Für Rückenschläfer sehr gut geeignet

Das Mediflow-Kissen fiel in unserem Erfahrungsbericht durch seinen sehr hohen Liegekomfort auf. Für Seitenschläfer ist das Mediflow-Wasserkissen allerdings nur mit hoher Füllmenge geeignet, andernfalls sinkt der Kopf relativ tief ein und das Atmen wird erschwert.

Seitenschläfern, die sich eine noch höhere Stützwirkung wünschen, ist als Alternative das Mediflow 5003-Wasserkissen mit Visco-Schaum-Schicht zu empfehlen.

3. Material & Verarbeitung: Kissen bis 40 °C waschbar

Zwar besteht die Füllung des Kissens zum großen Teil aus Wasser, jedoch ist auch eine Schicht aus flauschigem Polyester-Faservlies enthalten, die für ein flauschig-weiches Gefühl sorgt.

Das Besondere: Das Kissen kann komplett in die Waschmaschine gesteckt und bei 40°C gewaschen werden. Vor dem Waschen des Mediflow-Wasserkissens sollten aber unbedingt das Wasser abgelassen werden.

Der Kissenbezug besteht aus 100 % Baumwolle, ist allerdings nicht abnehm- und waschbar. Aus hygienischen Gründen ist es unseren Erfahrungen nach sinnvoll, das Wasserkissen mit einem separaten waschbaren Außenbezug zu beziehen.

4. Fazit: Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Das Mediflow-Wasserkissen ist für 44,90 € zu haben und gehört damit ins mittlere Preissegment der Nackenstützkissen. Ein im direkten Vergleich noch besseres Preis-Leistungs-Verhältnis bietet das Mediflow 5201, bestehend aus zwei Mediflow-Wasserkissen.

Preisvergleich

44,90 €versandkostenfrei zum Shop
44,99 €versandkostenfrei zum Shop
49,99 €Versandkosten: 5,95 € zum Shop
49,99 €Versandkosten: 5,95 € zum Shop
49,09 €Versandkosten: 29,95 € zum Shop

Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Nackenstützkissen Test.

Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen

Ähnliche Produkte im Vergleich oder Test

Testsieger
Gailing Schlafkultur V28 Air Natur

Gailing Schlafkultur V28 Air Natur

129,00 € 189,00 €

Zum Angebot »

Preis-Leistungs-Sieger
Badenia Irisette Gel-Nackenstützkissen

Badenia Irisette Gel-Nackenstützkissen

85,89 € 98,50 €

Zum Angebot »

Röwa Nackenstützkissen

Röwa Nackenstützkissen

101,43 €

Zum Angebot »

Ebitop Eb-K60.35.13

Ebitop Eb-K60.35.13

34,98 € 59,98 €

Zum Angebot »

MaxxGoods Orthopädisches HWS Nackenstützkissen

MaxxGoods Orthopädisches HWS Nackenstützkissen

39,99 €

Zum Angebot »

Third of Life Acamar

Third of Life Acamar

69,95 € 99,95 €

Zum Angebot »

Tempur Original Schlafkissen

Tempur Original Schlafkissen

89,00 €

Zum Angebot »