ISO 9001 TÜV-Zertifikat:
ISO 9001 TÜV-Zertifikat:
Managementsystem für das Test- und Vergleichsverfahren.

Alpina D-Alto L.E. Vergleich 2020

Kaufberatung, Erfahrung und Preisvergleich

Der Alpina-D-Alto-L.E.-Helm erhält nicht ohne Grund im Vergleich die Note 1,3. Im Folgenden wird auf die Eigenschaften eingegangen, die diesen MTB-Helm so besonders machen.

Unsere Angebotsempfehlung

1. Ausstattung & Besonderheiten

Der Alpina D-Alto L.E. wiegt ca. 250 g und ist in verschiedenen Größen erhältlich, sowie mit einem Rädchen individuell anpassbar. Der Helm wird mit dem In-Mould-Verfahren hergestellt, das bedeutet, dass die Schale mit einem stabilen Hartschaum verschmolzen wird. Dadurch ist der MTB-Helm besonders robust und langlebig. Die Oberfläche des Helmes ist außerdem kratz- und bruchfest, sowie UV-beständig. In seiner Oberfläche sind zusätzlich viele Belüftungslöcher eingelassen. Der Helm ist aufgrund seiner Eigenschaften für viele Arten des Mountainbikefahrens geeignet:

  • Enduro
  • Downhill
  • All Mountain

2. Unterschied zwischen MTB- und Fahrradhelmen

Für den Laien sehen alle Helme gleich aus, und natürlich kann man sich als Alternative einen MTB-Helm auch zum Radfahren aufsetzten. Doch auf Dauer gibt es Unterschiede zwischen den verschiedenen Typen zu beachten, die auch die Sicherheit betreffen. Fahrradhelme haben viel Belüftung und wenig Gewicht, denn der Radfahrer ist auf gut asphaltierten Straßen unterwegs und entsprechend schnell. MTB-Helme hingegen sind im Vergleich auch belüftet, aber haben vorne am Helm ein kleines Visier, um den Fahrer vor Ästen oder fliegenden Steinchen zu schützen. Deutliche Unterschiede gibt es dann noch zu den Fullface-Helmen zum BMX-fahren und den komplett geschlossenen City-Helmen, die von Rad- und Skateboard-Fahrern in der Stadt genutzt werden.

3. Erfahrungsberichte

Die 59 Kunden auf Amazon finden den Alpina D-Alto L.E. angenehm und leicht zu tragen. Sie loben das Anpassungssystem und die Belüftung, die ebenfalls beim Fahren für mehr Komfort sorgt. Auch das Design erhält viel Anerkennung, da von einigen Fahrern heutzutage das Tragen eines Helmes in der Kritik steht. Doch auch diese sind von dem Alpina D-Alto L.E. überzeugt. Kaufen kann man den Helm in verschiedenen Farben wie z. B. Schwarz, Weiß oder Schwarz-Rot. Auch Ersatzteile lassen sich im Internet finden.

4. Fazit: angenehm passender MTB-Helm

Die Nutzer vergeben mit der Grundlage ihrer Erfahrungen insgesamt 4.8 von 5,0 möglichen Sternen. Der Alpina D-Alto L.E. ist ein Garant für Sicherheit bei jeder MTB-Tour, wird aber von einigen auch gerne zum Radfahren genutzt.

Alpina D-Alto L.E. im Preisvergleich

PreisHändlerZum Shop
Zurück zum Vergleich

Technische Details

Abbildung *
Alpina D-Alto L.E.
Modell *
Alpina D-Alto L.E.
Kundenwertung
bei Amazon
*
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
62 Bewertungen
Kon­struk­ti­on Für MTB-Helme wird das In-mould Ver­fah­ren genutzt. Durch Ver­schwei­ßen der Schale mit sehr stabilem Hart­schaum entsteht ein be­son­ders robuster und sturz­fes­ter Helm. Helme mit dieser Kon­struk­ti­on sind zudem sehr leicht und lang­le­big.
In-mould
Größen
M 52-57 cm, L 57-61 cm
Grö­ßen­an­pas­sung per Drehrad
Gewicht
ca. 250 g
Be­lüf­tung
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
Visier
ab­nehm­bar
Enduro geeignet Enduro Moun­tain­bikes sind voll­ge­fe­dert und für lange Fahrten über auf­wen­di­ges Gelände geeignet. Ein Helm muss hier be­son­ders stabil sein.
Downhill geeignet Downhill Moun­tain­bikes sind für steile, steinige und schwie­ri­ge Gelände gemacht. Sie werden meist für Rennen genutzt. Ein Helm muss hier be­son­ders fest sitzen und ein gutes Visier besitzen.
All Mountain geeignet Der All­roun­der unter den Bikes. Ein Helm dazu muss viel­sei­tig sein.
Hal­te­rung für Be­leuch­tung
Vorteile
  • be­son­ders hart und stoßfest
  • leicht ein­stell­bar
  • gute Be­lüf­tung
  • Au­ßen­ma­te­ri­al kratz- und bruch­fest, UV-be­stän­dig sowie an­ti­sta­tisch
Zum Angebot *

MTB-Helm Vergleich - alle Produkte im Vergleich oder Test

Hinterlassen Sie einen Kommentar zum Alpina D-Alto L.E. Vergleich!

Neuen Kommentar verfassen

Noch keine Kommentare zum Alpina D-Alto L.E. vorhanden.

Helfen Sie anderen Lesern von Vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Alpina D-Alto L.E..