Das Wichtigste in Kürze
  • Das Unternehmen Moki wurde 1907 in Japan gegründet und zeichnet sich laut gängigen Online-Tests von Moki-Messern durch qualitativ hochwertige und scharfe Klingen aus.

Moki-Messer Test

1. Was macht Messer von Moki besonders?

Die Moki-Messer aus Japan werden aus überwiegend natürlichen Stoffen gefertigt. Zudem werden sie alle in Handarbeit hergestellt. Sie sehen nicht nur optisch schön aus, sondern erfüllen auch ihren Zweck.

Moki-Messer weisen in der Regel ein besonders geringes Gewicht zwischen 30 und 100 Gramm auf. Laut diversen Moki-Messer-Tests im Internet ist das geringe Gewicht vor allem bei Moki-Taschenmessern von Vorteil. So ist der Transport wortwörtlich ein leichter. Außerdem nimmt das Messer nicht viel Platz ein.

Auch die Klingen der Messer sind besonders lang und scharf. Die besten Moki-Messer wie das Moki Calliope Micarta bestehen aus robustem VG-10-Stahl. Moki-Messer aus VG-10-Stahl sind rostfest und zugleich härter als herkömmliche Modelle aus AUS-8-Stahl wie beispielsweise das Moki Colon.

2. Was sagen diverse Moki-Messer-Tests im Internet zum Griffmaterial?

In unserem Moki-Messer-Vergleich finden Sie verschiedene Griffmaterialien. Die Griffe sind entweder aus Edelstahl, Micarta oder Perlmutt gefertigt. Alle drei Materialien besitzen verschiedene Eigenschaften und Vorteile.

Moki-Messer mit Perlmutt-Griff wie beispielsweise das Moki Pliant Pearl sind sehr robust. Das Material besteht aus der inneren Schicht von Muscheln und Schneckenhäusern. Perlmutt wird meist für edle Messergriffe oder zur Herstellung von Schmuck verwendet.

Ein Micarta-Griff, wie er bei dem Moki Blakistons Fish Owls zu finden ist, wird laut diversen Moki-Messer-Tests im Internet vor allem für Jagd- und Outdoormesser eingesetzt. Es gibt verschiedene Micarta-Arten, welche aus mehreren Lagen bestehen. Dadurch sind die Messergriffe sehr robust.

Edelstahlgriffe sind optimal für den Alltag bzw. den sogenannten EDC-Einsatz (Every Day Carry) geeignet. Ihr großer Vorteil ist, dass sie nicht rosten und somit besonders stabil und langlebig sind.

3. Ab wie vielen Jahren dürfen Sie ein Moki-Messer kaufen?

Nicht jedes Messer darf in Deutschland an Kinder oder Jugendliche verkauft werden. Dies ist per Gesetz geregelt. Für den Erwerb eines Moki-Messers müssen Sie daher mindestens 18 Jahre alt sein. Erlaubt ist jedoch, dass Eltern ihren Kindern ein Moki-Taschenmesser kaufen und dieses entsprechend weitergeben.

Achtung: Bewahren Sie Ihr Moki-Messer unbedingt außer Reichweite von Kindern auf. Die Verletzungsgefahr an der Klinge ist hoch.

Moki-Messer von wie vielen unterschiedlichen Herstellern wurden für den Vergleich auf Vergleich.org herangezogen?

Das Team der VGL-Verlagsgesellschaft hat 11 Moki-Messer von 1 verschiedenen Herstellern für den Vergleich herangezogen, um Kunden die ganze Bandbreite an Möglichkeiten zu präsentieren. Wählen Sie in unserem großen Moki-Messer-Vergleich aus Marken wie Moki. Mehr Informationen »

Welche Moki-Messer aus dem Vergleich.org-Vergleich bieten das beste Preis-Leistungs-Verhältnis?

Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis bietet unser Preis-Leistungs-Sieger Moki Pliant Pearl. Für unschlagbare 184,31 Euro bietet das Moki-Messer die besten Eigenschaften. Mehr Informationen »

Welches Moki-Messer aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von Kunden besonders häufig bewertet?

Besonders häufig wurde das Moki Blak­iston's Fish Owl von Kunden bewertet: 12-mal haben Käufer das Moki-Messer bewertet. Mehr Informationen »

Welches Moki-Messer aus dem Vergleich.org-Vergleich glänzt mit der höchsten Anzahl an Sternen?

Das Moki M Pearl HP-20 glänzt mit einer Kundenbewertung von 5 von 5 Sternen. Das Moki-Messer hat somit den meisten Kunden gut gefallen. Mehr Informationen »

Welche Moki-Messer aus dem Vergleich.org-Vergleich glänzen mit einer besonders guten Bewertung durch die Redaktion?

Mit der Bestnote "SEHR GUT" glänzen 5 der im Vergleich vorgestellten Moki-Messer. Die VGL-Redaktion hat folgende Modelle mit der Spitzennote ausgezeichnet: Moki M Pearl HP-20, Moki Pliant Pearl, Moki Pliant, Moki Ezo Red Fox Lockback und Moki Calliope Micarta. Mehr Informationen »

Welche Moki-Messer hat das Team der VGL-Verlagsgesellschaft im Moki-Messer-Vergleich zusammengetragen?

Das VGL-Team hat sich äußerste Mühe gegeben, eine breite Auswahl an Produkten im Moki-Messer-Vergleich für Sie zusammenzutragen. Darunter befinden sich: Moki M Pearl HP-20, Moki Pliant Pearl, Moki Pliant, Moki Ezo Red Fox Lockback, Moki Calliope Micarta, Moki Micarta, Moki Blak­iston's Fish Owl, Moki Clio, Moki Mi­car­ta­g­riff, Moki Co­co­bo­lo­griff und Moki Colon Micarta. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Klin­gen­ma­te­ri­al Vorteil der Moki-Messer Produkt an­schau­en
Moki M Pearl HP-20 218,89 ++ Sehr leicht » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Moki Pliant Pearl 184,31 ++ Leicht » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Moki Pliant 172,01 ++ Sehr leicht » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Moki Ezo Red Fox Lockback 158,64 ++ Sehr leicht » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Moki Calliope Micarta 210,59 +++ Sehr leicht » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Moki Micarta 151,90 ++ Sehr lange Klinge » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Moki Blakiston's Fish Owl 140,18 ++ Sehr leicht » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Moki Clio 328,16 +++ Sehr leicht » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Moki Micartagriff 128,93 ++ Sehr leicht » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Moki Cocobologriff 119,81 ++ Leicht » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Moki Colon Micarta 65,47 ++ Sehr leicht » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Moki-Messer Tests: