Mit 5 leichten Tricks 100 Jahre alt werden

Während in den 70er Jahren noch die Meinung vorherrschte, dass das Alter eines Menschen nicht kontrollierbar sei, weil es von den Genen vorgeschrieben werde, wissen wir heute, dass diese Annahme falsch war.

alt werden gesund leben

Nur ca. 30 % des Alterungsprozesses sind auf genetische Faktoren zurückzuführen. Die anderen 70 Prozent können Sie aktiv beeinflussen, um die Alterung des Körpers zu verlangsamen.

Dazu gibt es medizinische Studien, die sich mit der Population der japanischen Insel Okinawa auseinandersetzen. An keinem anderen Ort auf der Erde werden Menschen so alt wie auf dieser kleinen Insel.

Laut einem Interview der Welt mit Dr. Ulrich Bauhofer ist ein langes Leben von fünf Schlüsselaspekten abhängig. Dazu gehören Ernährung, Bewegung, Regeneration, Stressmanagement und Lebensfreude.

älteste Menschen der welt

Nirgendwo auf der Welt werden die Menschen älter als auf der japanischen insel Okinawa.

Die bereits erwähnten Studien auf der Insel Okinawa ergaben, dass die gesündeste Art der Ernährung darin liegt, den Magen nur zu 70 bis 80 Prozent zu füllen. Sowohl Völlerei als auch Unterernährung würden sich negativ auswirken und den Alterungsprozess beschleunigen. Als Ernährungstipp empfehlen die Studien nicht wirklich überraschend eine überwiegend pflanzliche Ernährung. Dabei sind insbesondere Gemüse und Hülsenfrüchte von besonders großer Bedeutung.

Mit Bewegung ist nicht zwangsläufig eine sportliche Betätigung gemeint. Im Gegenteil: Ganz besonders die langsame Bewegung macht den Unterschied. Gehen Sie, wann immer Sie können, kurze und mittellange Strecken zu Fuß. Diese Bewegung hält vor allem den Kreislauf in Schwung.

wieviel schlaf ist gesund

Unser Körper braucht nicht nur genügend Schlaf-Zeit um sich zu regenerieren, sondern auch ausreichend Vorlaufzeit, damit wir uns auf die Herausforderungen des Tages einstellen können. Dabei ist es besonders wichtig, zwischen dem Aufstehen und den Alltagsterminen genügend Zeit einzuplanen. Es könnte sich also auszahlen, ein wenig früher aufzustehen, um genügend Zeit für die morgendliche Vorbereitung auf den Tag einzuplanen, sodass sich der Körper auf den Tag einstellen kann.

Auch der Stresslevel im Alltag sollte von Ihnen aktiv kontrolliert werden. Wenn Sie dem Alltagsstress die Kontrolle überlassen, öffnen Sie einem möglichen Burn-Out Tür und Tor. Da die Ausschüttung des Stresshormons eine Reflex-Reaktion ist und nicht kontrolliert werden kann, ist die einizge Möglichkeit, Ihren Körper bestmöglich auf die Stresssituationen vorzubereiten. Dabei ist es von besonders großer Bedeutung, ausreichend zu schlafen.

rentner alt werden

Die letzte Säule eines langen Lebens ist ein Aspekt, der häufig am meisten unterschätzt wird: die Lebensfreude. Dazu gehört, sich sowohl an den kleinen als auch den großen Dingen des Lebens zu freuen und sich eine grundsätzlich positive Einstellung anzueignen. Auch soziale Kontakte (Familie und Freunde) und die Zugehörigkeit zu einer Gruppe oder Vereinigung sind wichtige Faktoren für ein erfülltes Leben.

Bildquellen: Adobe Stock/Ljupco Smokovski, Adobe Stock/Ruslan Olinchuk, Adobe Stock/lenets_tan, Adobe Stock/luckybusiness

Hinterlassen Sie einen Kommentar
Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von Vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Vergleich.org.

Abbrechen