ISO 9001 TÜV-Zertifikat:
ISO 9001 TÜV-Zertifikat:
Managementsystem für das Test- und Vergleichsverfahren.

Miele W695FWPM D LW Vergleich 2020

Kaufberatung, Erfahrung und Preisvergleich

Mit dem Miele Toplader W695FWPM ist im Vergleich auch ein Gerät vertreten, das durch eine Öffnung an der Oberseite des Geräts mit Wäsche befüllt wird. Auch wenn Toplader etwas schmaler und höher sind, müssen sie sich mit ihrem Funktionsumfang nicht vor Frontladern verstecken. Was die Miele W695FWPM D LW Waschmaschine im Einzelnen auszeichnet, haben wir uns im Folgenden näher angesehen.

Unsere Angebotsempfehlung

1. Technische Merkmale & Funktionen

Mit einem Trommelvolumen von 6 kg und einer Schleudergeschwindigkeit von 1.400 Umdrehungen pro Minute ist das Modell zwar etwas kleiner als vergleichbare Frontlader, punktet jedoch zusätzlich mit der folgenden Ausstattung:

  • 12 Waschprogramme
  • besonders sanftes Waschen empfindlicher Textilien dank der Schontrommel
  • ComfortLift-Funktion für einhändiges Öffnen der Ladeklappe
  • Trommelarretierung nach dem Waschgang am höchsten Punkt erleichtert den Zugriff auf die Wäsche
  • einfaches Bewegen trotz sicheren Stands der Maschine dank des Fahrrahmens

Zudem bietet die Maschine eine alternative Funktion für besonders leises Waschen. Der Waschrhythmus reduziert die Geräuschemissionen des Geräts im Waschgang auf angenehme 47 Dezibel, was sich besonders in Wohnräumen mit geringem Platzangebot bezahlbar macht.

2. Verarbeitung

Die Verarbeitung der Miele W695FWPM überzeugt die Mehrheit der 15 Kunden in ihren Erfahtungsberichten: Das Gerät vibriert auch im Schleudergang kaum und produziert lediglich die typischen Pumpen- und Motorengeräusche während des Waschgangs.

Wem die Schleudergeräusche dennoch zu laut sind, der ist mit dem eng verwandten Modell „Miele W690FWPM“ gut beraten, da bei gleichem Funktionsumfang die Schleuderzahl auf maximal 1.300 Umdrehungen pro Minute begrenzt ist.

3. Waschleistung

Das Waschergebnis wird von den Käufern ausnahmslos als sehr gut bewertet, besonders da die Maschine ein Vorwasch-Programm bietet, was nicht bei allen aktuellen Toplader-Geräten gang und gäbe ist.

Gelobt wird zudem das hauseigene Waschmittel von Miele, welches man mittels der im Lieferumfang enthaltenen Coupons ca. 1 Jahr lang kostenlos beziehen kann. Reiniger und Maschine harmonieren sehr gut und sorgen laut Nutzer-Erfahrungen für saubere Wäsche in jedem Programm.

Einziges Manko im test einiger Kunden ist der fehlende Einsatz für Flüssigwaschmittel im Einspülkasten. Wer also ein Flüssiges Waschmittel verwenden möchte, sollte dies zusammen mit der Dosierhilfe direkt in die Trommel geben.

Unser Tipp: Waschpulver reinigt dank der enthaltenen waschaktiven Substanzen effizienter und ist in Kombination mit Entkalker ähnlich sparsam in der Anwendung. Ein Umstieg von Flüssigwaschmittel auf Pulver lohnt fast immer.

4. Preis-Leistungs-Verhältnis & Fazit

Die Miele W695FWPM ist im direkten Preisvergleich kein wirkliches Schnäppchen. Dennoch beurteilen wir den Preis von 847,60 € als durchaus angemessen, da die Maschine gute Waschergebnisse liefert und mit einigen Zusatzfunktionen punkten kann.

Wer sich also eine robuste und zuverlässige Miele Waschmaschine für einen Ein- oder Zwei-Personen-Haushalt leisten möchte, ist mit der W695FWPM D LW gut beraten.

Miele W695FWPM D LW im Preisvergleich

PreisHändlerZum Shop
Zurück zum Vergleich

Technische Details

Abbildung *
Miele W695FWPM D LW
Modell *
Miele W695FWPM D LW
Kundenwertung
bei Amazon
*
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
15 Bewertungen
En­er­gie­ef­fi­zi­enz­klas­se
  • A+++
Bauform Front­la­der sind die am wei­tes­ten ver­brei­te­te Bauform. Sie werden durch ein Bullauge an der Ge­rä­te­front beladen, haben ein recht großes Trom­mel­vo­lu­men und be­nö­ti­gen eine relativ große Auf­stell­flä­che.

Toplader werden über eine Klappe an der Ge­rä­te­ober­sei­te befüllt, haben kleinere Auf­stell­ma­ße, aber auch ein klei­ne­res Fas­sungs­ver­mö­gen.
Toplader
Maße (H x B x T)
90 x 45,4 x 60 cm
jährl. En­er­gie­ver­brauch
Kosten
Be­rech­net wurde der Wert ba­sie­rend auf dem Strom­ver­brauch laut Her­stel­ler für 220 Wasch­gän­ge mit 40 bzw. 60 °C und dem der­zei­ti­gen deut­schen Durch­schnitts­preis von 0,27 € pro Ki­lo­watt­stun­de.
150 kWh
ca. 41,15 €
jährl. Was­ser­ver­brauch
Kosten
Als Be­rech­nungs­grund­la­ge dient der Was­ser­ver­brauch für 22 Wäschen bei 40 bzw. 60 °C laut Her­stel­ler­an­ga­ben und dem mo­men­ta­nen Durch­schnitts­preis von 3,85 € pro Ku­bik­me­ter Wasser in Deutsch­land.
8.800 l
ca. 33,88 €
max. Um­dre­hungs­an­zahl Je höher die Um­dre­hungs­zahl ist, desto tro­cke­ner kommt die Wäsche aus der Maschine. Emp­find­li­che Tex­ti­li­en wie Wolle, Seide oder Funk­ti­ons­be­klei­dung sollten jedoch gar nicht oder nur mit nied­ri­ger Ge­schwin­dig­keit ge­schleu­dert werden. Zudem sorgt schnel­les Schleu­dern meist für mehr Knit­ter­fal­ten.
1.400 U/min
Laut­stär­ke Zum Ver­gleich:
40 - 45 dB ent­spre­chen etwa der Ge­räusch­ku­lis­se in einer ruhigen Wohnung, 70 dB sind etwa so laut wie ein Haar­trock­ner.
47 - 71 dB
Fas­sungs­ver­mö­gen Der Wert bezieht sich auf das Gewicht der tro­cke­nen Wäsche.
6 kg
Anzahl der Wasch­pro­gram­me
12 Pro­gram­me
Wa­ter­con­trol-System Dieses Si­cher­heits­sys­tem prüft per­ma­nent den Was­ser­stand in der Trommel und stoppt den Zulauf, sobald ein be­stimm­ter Pegel erreicht ist. Zudem schaltet sich die Maschine au­to­ma­tisch ab, sollte Wasser aus dem Ge­räte­inne­ren aus­lau­fen.
Men­ge­nau­to­ma­tik Die Men­ge­nau­to­ma­tik er­mög­licht eine spar­sa­men Ver­brauch von Strom, Wasser und Wasch­mit­tel bei nicht voll be­la­de­ner Trommel. Alle Ver­brauchs­wer­te werden ent­spre­chend der Wä­sche­men­ge in der Trommel an­ge­passt.
Thermo-Schon­trom­mel Die Thermo-Schon­trom­mel ist eine Er­wei­te­rung der pa­ten­tier­ten Miele-Schon­trom­mel mit einer glatten Wa­ben­struk­tur an der Trom­melin­nen­sei­te. Dadurch werden emp­find­li­che Tex­ti­li­en wie Seide oder Wolle schonend ge­wa­schen. Wird die Thermo-Funktion hin­zu­ge­schal­tet, erwärmt sich die Trommel vor dem letzten Schleu­der­gang, um Knit­ter­fal­ten in der Wäsche zu re­du­zie­ren.
Cap­Do­sing | TwinDos Beide Systeme er­mög­li­chen einen be­son­ders spar­sa­men Wasch­mit­tel­ver­brauch.
Mittels Cap­Do­sing können genau ab­ge­stimm­te Ein­zel­por­tio­nen eines Spe­zi­al­wasch­mit­tels für Wolle oder Seide in einer kleinen Kapsel in den Ein­spül­kas­ten ein­ge­setzt werden.

TwinDos dosiert Flüs­sig­wasch­mit­tel und Weich­spü­ler au­to­ma­tisch aus zwei Be­häl­tern, die sich am Fuß der Maschine befinden, und zwar immer ent­spre­chend dem Was­ser­här­te­grad, der Ver­schmut­zung der Wäsche und dem ge­wähl­ten Programm.
Vorteile
  • extrem kompakt
  • sehr in­tui­ti­ve Be­die­nung
Zum Angebot *

Miele Waschmaschine Vergleich - alle Produkte im Vergleich oder Test

Hinterlassen Sie einen Kommentar zum Miele W695FWPM D LW Vergleich!

Neuen Kommentar verfassen

Noch keine Kommentare zum Miele W695FWPM D LW vorhanden.

Helfen Sie anderen Lesern von Vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Miele W695FWPM D LW.