Das Wichtigste in Kürze
  • Entscheiden Sie sich für einen Pyrolyse-Backofen und sparen Sie wertvolle Zeit beim Reinigen. Diese Geräte-Art nimmt bei hohen Temperaturen eine Backofen-Selbstreinigung vor, sodass hartnäckige Rückstände der Vergangenheit angehören.
  • Achten Sie unbedingt auf einen großen Lieferumfang. Nur mit einem Aufnahmegitter oder auch Seitengitter ist Ihr neuer Miele-Backofen sofort einsatzbereit. Ohne Aufnahmegitter finden Bleche und Bratroste keinen Halt im Innenraum.
  • Ein kippsicherer Vollauszug garantiert, dass Bratrost oder Kuchenblech auch beim Überprüfen der Temperatur nicht kippen. Achten Sie auf das FlexiClip-System im Lieferumfang.

Miele-Backofen-Vergleich

Einbaubacköfen lassen sich in jede Küche integrieren, sind individuell platzierbar und bequemer zu erreichen. Die Geräte aus unserem Miele-Backofen-Vergleich 2020 bieten bis zu 76 Liter Innenraumvolumen und 5 Einschubebenen, auf denen Sie kochen, backen und garen können.

Das deutsche Unternehmen Miele existiert seit mehr als 100 Jahren und testet seine aktuellen Haushaltsgeräte auf 20 Jahre Laufzeit.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Miele-Ofen mit der Schnellaufheizen-Funktion, wenn Sie regelmäßig Pizza und andere Tiefkühlkost zubereiten. Wenn Sie einen Backofen mit Dampfgarer suchen, ist ein Backofen mit der Klimagaren-Funktion die richtige Wahl.

Profitieren Sie jetzt auch von unseren Kaufberatungen zu weiteren Themen aus der Kategorie Haushalts- und Küchengeräte.

Pyrolyse-Backofen

Ob Bosch, Neff, Siemens oder Bauknecht: Auch ein Einbaubackofen von Miele kann stark verschmutzen. Während Sie bei den meisten Backöfen schrubben müssten, entfernt ein Pyrolyse-Backofen die Rückstände von allein.

1. Luxus in der eigenen Küche: Welche Vorteile hat ein Miele-Backofen mit Pyrolyse?

Wie lange dauert Pyrolyse?

Ein Pyrolyse-Programm kann bis zu 3 h Zeit in Anspruch nehmen. Anschließend muss der Ofen häufig noch lange abkühlen.

Was zuerst wie eine Krankheit klingt, ist in Wahrheit eine der effektivsten Reinigungsmethoden für verschmutzte Backöfen.

Die Pyrolyse ist ein auswählbares Reinigungsprogramm und arbeitet bei Temperaturen bis zu 600 °C. Speisereste wie altes Öl oder Fettablagerungen werden an den Innenwänden des Ofens regelrecht pulverisiert.

Die karbonisierten Rückstände fallen nach dem Programm einfach ab.

Sie brauchen keine Chemikalien oder einen kratzigen Schwamm: Mit einem feuchten Tuch wischen Sie die Aschereste lediglich aus.

In Einbaubacköfen großer Hersteller finden Sie immer häufiger die Pyrolyse-Funktion (zum Pyrolyse-Backofen-Vergleich). Das Wichtigste zu diesem Backofen-Typ zeigt Ihnen unsere Übersicht.

    Vorteile
  • effektive Backofen-Selbstreinigung
  • für hartnäckige Flecken
  • kein Schrubben nötig
  • keine Reinigungsmittel notwendig
    Nachteile
  • Ofen kann für mehrere Stunden nicht genutzt werden

PerfectClean

2. Saubere Sache: PerfectClean und Katalyseemail

Ein Pyrolyse-Backofen ist natürlich das Nonplusultra in Sachen Reinigung. Doch auch ohne diese Funktion lassen sich Miele-Backöfen leicht säubern. Pflegeleichte Edelstahl-Oberflächen und spezielle Beschichtungen erleichtern Ihnen die Backofen-Reinigung und sind in nahezu jedem Miele-Ofen verbaut.

Finden Sie Ihren persönlichen Miele-Backofen-Testsieger und achten Sie auf reinigungserleichternde Eigenschaften:

  • CleanSteel: Fingerabdrücke bleiben auf dieser Edelstahl-Oberfläche nahezu unsichtbar.
  • PerfectClean-Beschichtung: Ofengeschirr mit PerfectClean verhindert starkes Einbrennen.
  • Katalyseemail: Die Ofenrückwand wird bei jeder Benutzung leicht vorgereinigt.

Miele Backofen-Ersetzteile

3. Wie lassen sich versteckte Kosten vermeiden?

FlexiClip-Vollauszüge

Der FlexiClip-Vollauszug kann in vielen Geräten nachgerüstet werden. Einzeln kostet dieses Ausstattungsmerkmal allerdings ca. 200 €.

Den besten Miele-Backofen und dessen Eigenschaften finden Sie nicht nur in unserem Vergleich, sondern auch direkt auf der Herstellerseite. Wenn Sie dort einen Miele-Backofen kaufen wollen, geht das aber schnell ins Geld.

Wer einen Miele-Backofen günstig erwerben will, findet bei Online-Händlern und Vergleichsportalen die besten Angebote.

Dieselben hochwertigen Markenprodukte werden auf Amazon und Co. erheblich günstiger angeboten, benötigen aber meist eine längere Lieferzeit von bis zu drei Wochen. Achten Sie unbedingt auf Produktbeschreibungen der Verkäufer.

Einige schwarze Schafe bieten die Geräte komplett ohne Backbleche, Bratroste und Auszugsschienen an, wodurch Sie Ihre Neuanschaffung nicht sofort in Betrieb nehmen könnten.

3.1. Da fliegt mir doch das Blech weg: Miele-Backofen-Zubehör

Miele-Backofen-Testsieger: Das Huhn ist perfekt gegart

Auf dem kippsicheren Vollauszug FlexiClip steht die Auflaufform sicher. Das Universalzubehör können Sie für alle Backofen-Gerichte benutzen.

Das Backofen-Zubehör von Miele ist vielfältig und oft universell einsetzbar. Achten Sie auf Universalbleche und Universalroste, wenn Sie zu gleichen Anteilen backen und braten.

Einige Zubehörteile sind jedoch sehr spezifisch und perfekt auf eine Speise- oder Zubereitungsart zugeschnitten. Wenn Sie Ihren Backofen zum Beispiel vorwiegend für Teigwaren wie Brot, Pizza und Kuchen verwenden, lohnt sich eine Investition in Spezial-Zubehör.

Beispiele für Spezialzubehör sehen Sie in unserer Übersichtsbox.

Backzubehör:

  • runde Backform für knusprige Backwaren (HBFP 27-1)
  • Backblech aus Glas für eine kürzere Backzeit (HGS 100)
  • Original-Miele-Backblech mit Beschichtung (HBB 60 P)

Koch- und Bratzubehör:

  • Grill- und Bratblech (HGBB 71)
  • schmales Grill- und Bratblech (HGBB 91)

3.2. Miele-Backofen-Ersatzteile nachkaufen

Miele-Backofen-Test in der Küche

Ein autarker Backofen ist nicht an Kochplatten gekoppelt und lässt sich dadurch bequem in jede Küchenzeile integrieren. Die meisten Miele-Öfen sind einbaufähig und vollintegrierbar.

Ist ein Backblech unbrauchbar geworden, können Sie es ganz leicht nachkaufen, da es als Zubehör gilt. Was aber, wenn Ihr Backofen ein Ersatzteil benötigt?

Miele hat auf seiner Herstellerseite einen Service-Bereich, in dem Sie unter Angabe Ihres Gerätemodells eine Ersatzteil-Nachfrage formulieren können (zum Formular für Miele-Backofen-Ersatzteile).

Beachten Sie jedoch, dass die Ersatzteile zum aktuellen Zeitpunkt nur innerhalb Deutschlands verschickt werden können und Versandkosten anfallen. Kosten die Reparaturteile mehr als 50 €, übernimmt Miele die Versandkosten.

Backofen von Miele

Backöfen von Miele eignen sich für Hobbyköche, Fleischliebhaber und für große und kleine Naschkatzen.

4. Schnelle Pizza oder frisches Brot: Welche Backofen-Programme sind verfügbar?

Ob Sie Backofen und Herd in einem Gerät kaufen oder sich für ein Einbaugerät entscheiden: Ein autarker Backofen von Miele bietet zahlreiche Programme zum Backen und Kochen an. Während es gewisse Standard-Programme gibt, erfüllen Zusatzprogramme wie Klimagaren, Dörren oder das Sabbat-Programm auch die höchsten Ansprüche.

Eine Übersicht der aktuell verfügbaren Backofen-Programme sehen Sie hier.

Programm-Art Beispiele
Standard-Programme
  • Ober- und Unterhitze
  • Auftauen
  • Grillfunktion
Zusatzprogramme
  • Schnellaufheizen
  • Klimagaren
  • Sabbat-Programm (72 h vorprogrammieren)
Automatikprogramme
  • 100 eingespeicherte Gerichte verfügbar
Unser Tipp: Brot so frisch wie vom Bäcker? Ein Backofen mit Dampfgarer von Miele bietet diese Möglichkeit. Achten Sie auf die Funktion Klimagaren.

Hundekekse selbst machenFür wirklich alle: Falls ein Hund zu Ihrem Haushalt gehört, können Sie in Ihrem Miele-Backofen auch leckere Hundekekse backen. Ein Basisrezept finden Sie auf unserer Ratgeberseite (zum Rezept für selbstgemachte Hundekekse).

5. Gibt es einen Miele-Backofen-Test bei der Stiftung Warentest?

Bisher gibt es keine reinen Markenvergleiche von der Stiftung Warentest, weshalb es noch keinen detaillierten Miele-Backofen-Test gibt.

Bisher hat die Stiftung Warentest jedoch Backöfen im Allgemeinen getestet. 2017 schaffte es das Modell Miele H2661-1B mit einer Testnote von 2,0 auf den dritten Platz im Test elektronischer Einbaubacköfen (zum Einbaubackofen-Test der Stiftung Warentest).

Im Einbaubackofen-Test von 2012 wurde der H 4810 B Miele-Backofen Testsieger (zum detaillierten Testergebnis).

Backofen Einbau der Seitenschiene

Ein Einbaubackofen von Miele besitzt bis zu fünf Einschubebenen. In einem Backofen mit Mikrowelle befinden sich dagegen maximal 3 Einschubebenen.

6. Fragen zu Miele-Öfen und Kombi-Geräten

Bevor Sie mit dem Backofen-Einbau beginnen, sollten wirklich alle Fragen geklärt sein. Reicht ein kleiner Einbaubackofen mit 3 Einschüben oder sollen bis zu fünf Ebenen im Backrohr vorhanden sein? Bietet sich ein Kombigerät an oder soll Ihr Backofen autark und bequem einzubauen sein?

In diesem Abschnitt unseres Miele-Backofen-Vergleichs finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen.

  • Gibt es einen Backofen mit Dampfgarer von Miele?

    Backöfen mit der Funktion Klimagaren vereinen Dampfgarer und Backofen. Ein Backofen mit Bedampfung eignet sich besonders zum Brotbacken und für die Zubereitung von Fleischgerichten.
    Miele bietet zum Beispiel die Modelle DGC 6500, DCG 6600 und DGC 6800 an. Kombigeräte anderer Hersteller finden Sie außerdem in unserem Vergleich dieser Produkt-Art (zum Vergleich von Backöfen mit Dampfgarern).
  • Bietet Miele einen Backofen mit Mikrowelle an?

    Das Modell H 6100 BM ist ein Beispiel für einen Miele-Backofen mit Mikrowelle. Da einbaufähig und mit 3 Einschubebenen ausgestattet, ist diese Art Kombigerät besonders für kleine Küchen geeignet. Es muss nicht unbedingt Miele sein? Entscheiden Sie sich jetzt für eine vollwertige Mikrowelle, ohne auf Backprogramme verzichten zu müssen (zum Vergleich von Backöfen mit Mikrowelle).
  • Hat Miele einen Backofen mit Touch-Bedienung?

    Die Miele-ArtLine-Serie ist zum Beispiel mit der Touch2Open-Funktion ausgestattet. Durch eine Sensortaste lassen sich Geräte aus der Serie durch eine leichte Berührung problemlos öffnen. Als Backofen mit integrierter Mikrowelle lässt sich das Modell H 6401 BMX mit Touch2Open bedienen. Auch der Dampfgarer mit Backofen DGC 6800X kommt komplett ohne Griffe aus und nutzt diesen Bedien-Typ.
  • Welche Hersteller bieten auch noch Backofen-Einbaugeräte an?

    Einen Backofen zum Einbau in die Küchenzeile gibt es von diversen Herstellern. Bei speziellen Wunschmaßen, zum Beispiel wenn Ihr Backofen 45 cm breit sein soll, lohnt sich ein Blick auf Geräte weiterer Hersteller. Bosch und Bauknecht bieten andere Maße an, als zum Beispiel Neff und Siemens.

    Die wichtigsten Hersteller aus der Kategorie Haushalts- und Küchengeräte sehen Sie hier aufgelistet.

    • AEG
    • Amica
    • Bauknecht
    • Beko
    • Bomann
    • Bosch
    • Gorenje
    • Kaiser
    • Neff
    • Siemens

Bildnachweise: Adobe Stock/Andrey Popov, Adobe Stock/Brebca, Adobe Stock/britta60, Adobe Stock/Ruslan Gilmanshin, Adobe Stock/Brebca, Adobe Stock/LoloStock, Adobe Stock/Monkey Business, Adobe Stock/adogslifephoto, Adobe Stock/Brebca (chronologisch bzw. nach der Reihenfolge der im Kaufratgeber verwendeten Bilder sortiert)

Gibt der Miele-Backöfen-Vergleich auf Vergleich.org einen Überblick über das gesamte Spektrum an Herstellern im Bereich Miele-Backöfen?

Unser Miele-Backöfen-Vergleich stellt 1 Miele-Backöfen von 1 verschiedenen Herstellern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Herstellern: Miele. Mehr Informationen »

Welche Miele-Backöfen aus dem Vergleich.org-Vergleich warten mit dem günstigsten Preis auf?

Der günstigster Miele-Backofen in unserem Vergleich kostet nur 569,00 Euro und ist ideal für preisbewusste Kunden. Wer bereit ist, für bessere Qualität ein wenig mehr auszugeben, ist mir unserem Preis-Leistungs-Sieger Miele H2160E D HVBR gut beraten. Mehr Informationen »

Gibt es im Miele-Backöfen-Vergleich auf Vergleich.org einen Miele-Backofen, welcher besonders häufig von Kunden bewertet wurde?

Ein Miele-Backofen aus dem Vergleich.org-Vergleich sticht durch besonders viele Kundenrezensionen hervor: Der Miele H2160E D HVBR wurde 0-mal bewertet. Mehr Informationen »

Welcher Miele-Backofen aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von anderen Kunden mit der besten Bewertung ausgezeichnet?

Die beste Bewertung erhielt der Miele H2160E D HVBR, welcher Käufer mit hervorragenden Produkteigenschaften überzeugt hat – das spiegelt sich in einer Bewertung von 0 von 5 Sternen für den Miele-Backofen wider. Mehr Informationen »

Welchen Miele-Backofen aus dem Vergleich hat das Team der VGL-Verlagsgesellschaft mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet?

Leider konnte das VGL-Team keines der 1 im Vergleich vorgestellten Miele-Backöfen mit der Bestnote auszeichnen. Eine gute Wahl ist aber sicher unser Vergleichssieger Miele H2160E D HVBR für 569,00 Euro. Mehr Informationen »

Welche Miele-Backöfen hat die VGL-Redaktion für den Miele-Backöfen-Vergleich ausgewählt und bewertet?

Das Vergleich.org-Team hat insgesamt 1 Miele-Backöfen für den Vergleich ausgewählt. Wir präsentieren Ihnen ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen, z. B.: und Miele H2160E D HVBR Mehr Informationen »

Was haben andere Kunden neben der Produktkategorie „Miele-Backöfen“ sonst noch gesucht?

Neben der Kategorie „Miele-Backöfen“ haben Kunden auf Vergleich.org häufig auch nach „Miele H 2561 B“ und „Miele H 2265 EP“ gesucht. Mehr Informationen »

Name das Produkts Preis in Euro bei Amazon Anzahl Programme Vorteil des Miele-Backofens Produkt anschauen
Miele H2160E D HVBR 569,00 ++ Gerätekühlsystem sorgt für kühle Front » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen