Venta LW 25 Test 2017

Kaufberatung, Erfahrungen und Preisvergleich

Als Raumluftexperte seit 1981 zeichnet sich Venta selbst auf seiner Internetseite aus. Zu ihren Referenzen zählen so namhafte Persönlichkeiten wie der Schauspieler Edward Norton, der für das Unternehmen Werbung macht. Venta unterteilt seine Luftbefeuchter in: Luftreiniger (LP) und Luftwäscher (LW). Wir haben den Luftwäscher LW 25 im Test gehabt. Der Luftbefeuchter gehört nach unser Klassifikation zu den Verdunstern. In diesen Luftbefeuchtern saugt ein Ventilator die Luft an, die über einen Wassertank geführt und so befeuchtet wird. Anschließend pustet der Verdunster die befeuchtete Luft in das Zimmer.

208,90 €
195 Bewertungen

1. Technische Merkmale & Lieferumfang

Wenn einen der große und klobige Kasten nicht stört, kann der Venta LW25 dezent im Hintergrund stehen, da er keine Feuchtigkeit aktiv in den Raum sprüht. Diese Art von Luftbefeuchter ist auf einen Langzeiteinsatz ausgelegt und verbraucht entsprechend wenig Strom. In unserem Test konnten wir Leistungsspitzen von nur 11 Watt messen.

Allerdings bietet das Gerät keinerlei Bedienkomfort. So lässt sich der Betrieb nicht vom Sofa aus regulieren, falls einem das Rotieren im Luftbefeuchter beim Fernsehschauen stört.

Kritik gilt zudem der Tatsache, dass weder Gesundheits- oder Aromaöle dem Luftbefeuchter zugeführt werden können, denn Erfahrungsberichte von Nutzern zeigen, dass sie damit auch die Atemluft in der Wohnung auffrischen wollen.

Der Hersteller pflegt seine Produkte ausführlich, von daher finden sich zahlreiche Venta LW25-Ersatzteile und -Zubehör bei diversen Online-Händlern zum Kaufen:

  • Venta Reiniger
  • Venta Rollwagen

Die Alternativen zum LW25 wären entweder ein kleineres, der Venta LW15, oder ein größeres Modell, der Venta LW45.

2. Befeuchterleistung & Befeuchtungsqualität

Verdunster verbreiten im Vergleich zu Zerstäubern und Verdampfern langsamer Luftfeuchtigkeit. Doch innerhalb unseres Test-Zeitraumes von 20 Stunden schlug sich der LW25 einigermaßen gut. Nur der Verdunster von Philips HU5930/10 verbreitet schneller Feuchtigkeit. Allerdings verbreitete seine Feuchtigkeit sich nicht gleichmäßig im Raum.

3. Hygiene

Der Kasten des Luftbefeuchters ist gleichzeitig sein Wassertank und lässt sich so komplett öffnen und optimal reinigen. Ebenso zeigt die dem Venta Luftwäscher LW25 mitgegebene Bedienungsanleitung, wie leicht das Gerät zu reinigen ist. Damit sich in dem stehenden Wasser keine Bakterien bilden, ist eine Hygiene-Flüssigkeit mitgegeben.

4. Stromverbrauch und Laufzeiten

Wie die meisten Verdunster gehört auch der Venta LW 25 zu den sehr sparsamen Luftbefeuchtern. Er verlangte durchschnittlich nur 8 Watt von der Steckdose. Ebenso blieb seine Spitzenlast unter 11 Watt. Dieses Gerät kann der Nutzer bedenkenlos ohne Aufsicht laufen lassen.

Der Hersteller macht zwar keine eigenen Angaben zu den Laufzeiten, doch die Wassertankfüllung reichte für mehr als 20 Stunden. Somit bietet er sich ideal für einen Dauereinsatz an.

5. Fazit

Der sehr mäßig ausfallende Bedienkomfort und die sich nur ungleichmäßig verteilende Feuchtigkeit führten zu der Testnote 2,0. Bei einem Preis von 208,90 Euro ist es schon eher eine Überlegung wert, sich den Philips HU5930/10 anzuschauen.

195 Kunden bewerteten den LW25 nach ihren Erfahrungen mit 4,2 von 5 Sternen auf Amazon.

Preisvergleich

208,90 €versandkostenfrei zum Shop
209,00 €versandkostenfrei zum Shop
249,00 €versandkostenfrei zum Shop
214,99 €versandkostenfrei zum Shop
267,75 €Versandkosten: 4,70 € zum Shop

Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Luftbefeuchter Test.

Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen