Grundig HS 6130 Funstylers Test 2017

Kaufberatung, Erfahrungen und Preisvergleich

Der Grundig HS 6130 Funstylers schafft es in unserem Lockenstab-Test 2017 leider nur auf den vorletzten Platz. Im Frisierergebnis ist der Lockenstab zwar solide, in puncto Ausstattung jedoch Schlusslicht. Dennoch: Für einen Preis von 28,90 € ist der Grundig Styler ein solides Einstiegsgerät.

28,90 € 39,99 €
228 Bewertungen

1. Frisierergebnis & Anwendung

Im Test liefert der Grundig HS 6130 Funstylers ein solides Frisierergebnis. Durch den schmalen Stab eignet sich der Lockenstab perfekt für definierte Korkenzieherlöckchen. Sanfte Wellen können mit dem Gerät nur schwer kreiert werden.

Deutlichen Punktabzug gibt es in der Kategorie „Glanz“. Hier legt das Gerät keine Glanzleistung hin und enttäuscht mit einem leicht matten Finish. Hinsichtlich der Anwendung haben wir nicht viel zu bemängeln. Der Grundig HS 6130 liegt nach unseren Erfahrungen gut in der Hand, rutscht nicht und ist einfach in der Anwendung. Lediglich die Temperaturregelung lässt hier zu wünschen übrig. Da diese stufenlos funktioniert, weiß man nie genau, welche Temperatur auf dem Gerät eingestellt ist.

2. Technische Merkmale & Funktionen

Der kegelförmige Lockenstab Grundig HS 6130 aus der Funstylers-Reihe bildet hinsichtlich der Ausstattung leider das Schlusslicht unter den Testgeräten. Dies resultiert vor allem aus seiner doch recht minderwertig wirkenden Verarbeitung und der erschwerten Temperaturregelung. Ein Pluspunkt ist allerdings das geringe Gewicht des Lockenstabs (ca. 190 Gramm). Personen mit dicken Haaren, die lange brauchen, um ihre Haare zu locken, werden dies zu schätzen wissen.

Mit folgenden technischen Merkmalen ist der Grundig HS 6130 weiterhin ausgestattet:

  • 3 Haupt-Hitzestufen mit stufenloser Temperaturregelung: 120 bis 210 °C
  • Kabel: 1,8 Meter lang
  • Aufwärmzeit: 60 Sekunden
  • Turmalin-Nano-Silber-Keramikbeschichtung
  • Durchmesser des Heizelementes: 13-25 Millimeter

3. Besondere Merkmale: Nano-Silber als Beschichtung

Der Grundig HS 6130 ist das einzige Gerät im Test, das mit Nano-Silber beschichtet ist. Diese hat den Vorteil, dass eine statische Aufladung der Haare zusätzlich vermieden wird – etwas, das wir nach unserem Test auf jeden Fall bestätigen konnten.

4. Preis-Leistungs-Verhältnis & Fazit

Der konische, dünne Lockenstab von Grundig bringt definierte, kleine Locken zum Vorschein, die lediglich in puncto Glanz Abstriche machen müssen. An dem Frisierergebnis gibt es daher für uns wenig zu kritisieren. Dennoch: Aufgrund mangelnder Features und einer vergleichsweise qualitativ minderwertigen Verarbeitung müssen deutliche Abstriche gemacht werden. Unser Urteil: Note 2,5.

Preisvergleich

28,90 €versandkostenfrei zum Shop
24,90 €versandkostenfrei zum Shop
22,99 €Versandkosten: 5,95 € zum Shop
26,09 €Versandkosten: 6,99 € zum Shop
22,99 €versandkostenfrei zum Shop
20,90 €Versandkosten: 5,90 € zum Shop
25,95 €Versandkosten: 6,99 € zum Shop
35,10 €versandkostenfrei zum Shop

Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Lockenstab Test.

Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen