ISO 9001 TÜV-Zertifikat:
ISO 9001 TÜV-Zertifikat:
Managementsystem für das Test- und Vergleichsverfahren.

Sony KD-55XE7005 Vergleich 2020

Kaufberatung, Erfahrung und Preisvergleich

Der Sony KD-55XE7005 überzeugt mit einer 4K-UHD-Bildqualität und einer insgesamt guten Ausstattung.

Unsere Angebotsempfehlung

1. Ausstattung und Lieferumfang

Den XE7005 der Sony-KD-Reihe gibt es in vier verschiedenen Größen. Die Auswahl der Bildschirmdiagonale reicht dabei von 43 über 49 oder 55 bis hin zu 65 Zoll. Die hier aufgelisteten Informationen und Angaben beziehen sich auf die 55-Zoll-Variante.

Der LED-Fernseher hat eine 4K-UltraHD-Bildschirmauflösung mit beeindruckenden Details und Kontrasten. Technologien wie 4K-X-Reality-Pro sorgen zusätzlich für Bildoptimierungen und noch höhere Detailschärfe. Motionflow und weitere Einrichtungen sind verantwortlich für eine sehr flüssige Szenendarstellung.

Als HbbTV bzw. Smart-TV kann man mit dem Sony im Internet surfen, Streamingdienste wie z. B. Amazon Video, Netflix oder Maxdome nutzen oder eine Auswahl an Apps genießen.

Sparsam ist das Gerät außerdem, denn der gewichtete jährliche Energieverbrauch liegt bei nur etwa 124 KWh. Somit zählt der Sony KD 55XE7005 zu den Geräten der Energieeffizienzklasse A+.

Der 4K-UltraHD-Bravia-Fernseher bietet außerdem:

  • HD-Triple-Tuner (DVB-C/-T2/-S2 (CI+)
  • elektronische Programmzeitschrift
  • USB-Multiformat-Media-Player
  • USB-Aufnahmefunktion
  • Teletext, Hotelmode, Sleep- und On/Off-Timer, Kindersicherung
  • 3x HDMI, 3x USB, Kopfhörerausgang, Audio In/Out
  • WiFi-Direct, WLAN

Der Lieferumfang enthält neben dem Bravia-TV auch eine Fernbedienung (ohne Sprachsteuerung) und eine Bedienungsanleitung sowie ein Stromkabel. Der inbegriffene silberfarbene U-Standfuß verfügt über ein praktisches Kabelmanagement. Optional kaufen kann man zudem eine SU-WL450-Wandhalterung.

Die Verarbeitung des – im Falle der 55 Zoll-Alternative – 25,2 x 124 x 77,5 cm großen und 18,6 kg schweren Fernsehgeräts ist sehr hochwertig.

2. Erfahrungen

Von den insgesamt 89 Käufern bei Amazon erhält der Sony durchschnittlich 3.8 von 5,0 möglichen Sternen. Kritik wird vereinzelt an der Verbindungsstabilität geübt. Außerdem bemängeln einige Nutzer die im Vergleich zu einigen Alternativen geringe App- und Streamingdienst-Auswahl.

Positiv hingegen schneidet auch im Sony-KD-55XE7005-Test der Experten im Netz die einfache Bedienung ab. Er kann zum Beispiel auch über eine App gesteuert werden. Ob der Fernseher mit Produkten wie Alexa kompatibel ist, verraten die Produktinformationen im Netz allerdings nicht.

Bild und Ton erhalten ebenfalls Pluspunkte. Die Bildqualität wird in vielen Erfahrungsberichten als scharf und sehr natürlich beschrieben. Der TV ist ideal für die Nutzung mit UHD-Blu-Ray-Player oder für HDTV geeignet. Filme werden sauber wiedergegeben. HDR überzeugt mit hohem Kontrast und guter Qualität.

Darüber hinaus gefällt im Allgemeinen die gute Ausstattung mit vielen Anschlüssen und Verbindungsmöglichkeiten. Der geringe Stromverbrauch ist ein weiteres Argument für dieses Gerät.

Man mag Funktionen wie Timeshift, IPS-Panel oder Ähnliches vermissen – bekommt hier aber für den Preis eine hervorragende Performance und Ausstattung.

3. Fazit: 4K-Ultra-HD-Gerät der Einstiegsklasse mit guter Ausstattung

Der Sony KD 55XE7005 bietet ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Das 55 Zoll große Modell gibt es aktuell für einen Preis von Euro. Dafür erhalten Käufer einen sehr gut ausgestatteten 4K-UltraHD-Fernseher mit einer Vielzahl an Anschlüssen, WLAN, WiFi-Direct und vielem mehr. Auch wenn man die Werkseinstellungen ggf. individuell anpassen muss, so überzeugt dieser LED-Fernseher doch mit einem sehr guten Bild, tollen Lautsprechern und einem schicken Design.

Sony KD-55XE7005 im Preisvergleich

PreisHändlerZum Shop
Zurück zum Vergleich

Technische Details

Abbildung *
Sony KD-55XE7005
Modell *
Sony KD-55XE7005
Kundenwertung
bei Amazon
*
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
89 Bewertungen
LED-Technik Die Kris­tal­le in den Displays werden von einer Hin­ter­grund­be­leuch­tung aus LEDs erhellt. Dabei wird un­ter­schie­den zwischen: Edge- und Direct-LED-Back­light.

Bei Edge-LED sitzen die LEDs am Rand. Dadurch ist der Bild­schirm be­son­ders Flach, aber es kann zu fle­cki­gen Bildern kommen.
Bei Direct-LED sitzen die LEDs direkt hinter dem Display. Dadurch gibt es hier weniger "Flecken", aber das Display wird auch dicker.
Bei Direct-LED ist außerdem die Technik Local-Dimming möglich. Dabei wird die lokale Be­leuch­tung re­du­ziert, um bessere Schwarz­wer­te zu erzielen. Diese Technik liefert bisher die besten Kon­tras­te.
k. A.
Auf­lö­sung
Ultra HD
3840 x 2160 Pixel
Bild­schirm­grö­ße
55 Zoll
weitere Größen
    43 | 49 | 65
    Bild­wie­der­ho­lungs­ra­te Wie der Begriff schon andeutet: Bei einer Bild­wie­der­ho­lungs­ra­te von 100 Hz wird das Bild 100-mal pro Sekunde wie­der­holt.

    Die Bild­ent­wick­lung ist neben der Bild­wie­der­ho­lungs­ra­te von vielen weiteren Faktoren und Pro­zes­sen abhängig. Deshalb ist eine hohe Bild­wie­der­ho­lungs­ra­te nicht un­be­dingt Garant für her­aus­ra­gen­de Bild­qua­li­tät. Ein Hertz-Wert von 100 genügt für 2D-Filme.
    200 Hz
    Tuner
    DVB-T | DVB-C | DVB-S
    Der Tuner dient zum Fern­seh­emp­fang und ersetzt den Receiver. Die meisten Modelle haben einen Triple-Tuner für:
    Antenne (DVB-T), Kabel (DVB-C) oder Satellit (DVB-S).DVB steht für "Digital Video Broad­cas­ting", also di­gi­ta­les Vi­deo­si­gnal. Wenn Sie Fern­se­hen über Satellit und Antenne auch in HD-Qualität emp­fan­gen wollen, sollten Sie auf einen T2- oder S2-Tuner achten.
    CI+ Slot
    für Sky und Pay-TV
    WLAN | LAN | Blue­tooth
    Smart-TV Ein Smart TV ist in der Lage sich mit dem Internet zu ver­bin­den. So kann zwischen TV-Programm und Web-Inhalten gewählt werden. Die Be­dien­ober­flä­chen mit zahl­rei­chen Apps un­ter­schei­den sich von Her­stel­ler zu Her­stel­ler.
    Anzahl HDMI-An­schlüs­se
    3
    Anzahl USB-An­schlüs­se
    3
    En­er­gie­ef­fi­zi­enz­klas­se Der En­er­gie­ver­brauch wird bei Haus­halts­ge­rä­ten, speziell Fern­se­hern, in Klassen von A+++ (sehr niedrig) bis G (hoch) an­ge­ge­ben. Abhängig von Art und Größe der Geräte werden Ka­te­go­ri­en gebildet, denen die Ver­brauchs­wer­te eines Re­fe­renz­pro­duk­tes ge­gen­über­ge­stellt werden.

    So ver­braucht ein Fern­se­her der Klasse A++ nur etwa 70 % dessen, was ein gleich aus­ge­stat­te­tes Gerät der Klasse A+ er­for­dert. Ein Gerät der Klasse A ver­braucht nicht mal ein Drittel des Stromes, den Produkte der Klassen F und G be­nö­ti­gen.

    Fern­se­her der Klasse A oder besser haben her­vor­ra­gen­de Energie-bilanzen. Dies ist vor allem der LED-Be­leuch­tungs­tech­nik ge­schul­det.
    • A+
    Vorteile
    • sehr gutes Bild
    • gute Laut­spre­cher
    • schickes und ele­gan­tes Design
    • sehr gute HDR-Ab­bil­dung
    Zum Angebot *

    LED-Fernseher Vergleich - alle Produkte im Vergleich oder Test

    Hinterlassen Sie einen Kommentar zum Sony KD-55XE7005 Vergleich!

    Neuen Kommentar verfassen

    Noch keine Kommentare zum Sony KD-55XE7005 vorhanden.

    Helfen Sie anderen Lesern von Vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Sony KD-55XE7005.