ISO 9001 TÜV-Zertifikat:
ISO 9001 TÜV-Zertifikat:
Managementsystem für das Test- und Vergleichsverfahren.

Interbett Pro 42 Vergleich 2020

Kaufberatung, Erfahrung und Preisvergleich

Der Lattenrost Pro 42 von Interbett ist mit sieben Liegezonen und individuell verstellbaren Federholzleisten ausgestattet. Dadurch kann er persönlichen Wünschen flexibel angepasst werden und mit gängigen Matratzentypen kombiniert werden.

Unsere Angebotsempfehlung

1. Ausstattung

Der Lattenrost Pro 42 aus dem Haus Interbett hat sieben Liegezonen und individuell verstellbare Federholzleisten, die einen hohen Liegekomfort gewährleisten. Zusätzlich sorgen flexible Federungselemente dafür, dass zwischen zwei neben einander liegenden Lattenroste keine „Besucherritze“ entsteht.

Ein Entlastungssystem für den Schulter- und Rückenbereich trägt des Weiteren zur Entlastung der Wirbelsäule bei. Ein perfektes Einsinken in die Seitenlage wird ermöglicht. Individuelle Härteregulierung im Lendenbereich ist ebenso möglich. Ein Mittelgurt sorgt für eine harmonische Druckverteilung und zusätzliche Stabilität.

Das verwendete Buchenholz sorgt ebenso für Stabilität und ist darüber hinaus besonders langlebig. Das Pro 42 Lattenrost wird in Deutschland hergestellt und unterliegt ständigen Qualitätskontrollen.

  • Entlastungssystem für Schulter- und Rückenbereich
  • Regulierbarer Härtegrad
  • Mittelgurt

2. Verarbeitung

Der Pro 42 ist stabil verarbeitet, wie die Mehrheit der Erfahrungsberichte der 231 Kunden abgibt. Einige Kunden bemängeln allerdings, dass der Lattenrost Pro 42 ein wenig knarrt und knackt. In einigen Fällen wurde der Lattenrost auch als geruchsintensiv empfunden.

Allergiker sollten daher etwas aufpassen. Nach einiger Zeit haben Kunden außerdem Probleme bei der Hochstellmechanik festgestellt. In diesem Fall am besten direkt den Kundenservice kontaktieren. Der Lattenrost erlaubt weiterhin ein Maximalgewicht von 130 kg.

Jedoch zeigen die Erfahrungen einiger Kunden, dass das Liegen bereits ab einem Körpergewicht von 100 kg als unangenehm bzw. zu weich empfunden wird.

3. Ergebnis / Qualität

Die Kunden, die sich für den Lattenrost Pro 42 von Interbett entschieden haben, bewerten in erster Linie die Bequemlichkeit des Lattenrosts als positiv. Aufgrund dieser Bequemlichkeit konnten viele Kunden bereits nach kurzer Zeit eine Verbesserung ihres Schlafverhaltens feststellen können.

Die Kunden haben auf Amazon daher 4.3 Sterne vergeben.

4. Tipp: für Personen ohne handwerkliches Geschick ideal

Der Lattenrost wird vormontiert zugestellt und kann direkt ins Bett eingelegt werden. Personen, die sich nicht gern handwerklich betätigen, können diesen Lattenrost also problemlos kaufen und haben keine zusätzlich Arbeit damit, da ein Zusammenbau entfällt.

5. Preis-Leistungs-Verhältnis

Der Lattenrost Pro 42 von Interbett ist mit einem Preis von Euro recht teuer. Die Kunden halten diesen Preis allerdings für angemessen, denn der Lattenrost ist besonders bequem und stabil. Auch ein guter Kundenservice wird geboten.

6. Fazit

Der Lattenrost Pro 42 von Interbett ist für alle Schlaftypen geeignet. Er ist „made in Germany“ und erfüllt wichtige Qualitätsstandards. Er kann persönlichen Wünschen flexibel angepasst werden und ist mit den gängigen Matratzentypen kompatibel.

Interbett Pro 42 im Preisvergleich

PreisHändlerZum Shop
Zurück zum Vergleich

Technische Details

Abbildung *
Interbett Pro 42
Modell *
Interbett Pro 42
Kundenwertung
bei Amazon
*
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
232 Bewertungen
Maße in cm (B x L)
nicht bewertet
140 x 200 cm
Bewertungsrelevante Kriterien
Anzahl Fe­der­leis­ten
35 % der Note
Je mehr Leisten ein Lat­ten­rost hat, desto besser verteilt sich das Gewicht auf ihm.
  • ab 40 = 35 Punkte
  • ab 25 = 25 Punkte
  • weniger als 25 = 0 Punkte
42 Leisten
35 von 35 Punkten
Anzahl Lie­ge­zo­nen
25 % der Note
Für durch­schnitt­lich große Menschen (zw. 1,60 und 2 Metern Kör­per­grö­ße) reichen 7 Zonen aus. 9 Zonen emp­feh­len sich für Menschen über 2 Meter Kör­per­grö­ße; Personen unter 1,60 Meter Kör­per­grö­ße sollten zu einem Lat­ten­rost mit 5 Zonen greifen.
  • 7 Zonen = 25 Punkte
  • 9 Zonen = 15 Punkte
  • 5 Zonen = 15 Punkte
  • weniger = 5 Punkte
7 Zonen
25 von 25 Punkten
max. Be­last­bar­keit
20 % der Note
  • ab 180 kg = 20 Punkte
  • ab 140 kg = 14 Punkte
  • ab 110 kg = 10 Punkte
  • 130 kg
    10 von 20 Punkten
    Ver­stell­bar­keit von
    Kopf- und Fußteil
    20 % der Note
    Meist können entweder Kopf-, Fuß- oder Mit­tel­teil ver­stellt werden. In­di­vi­du­el­le Vor­lie­ben be­stim­men dabei, was von Vorteil ist. Sind Kopf- und/oder Fußteile ver­stell­bar, können sie an­ge­klappt werden. An­pass­ba­re Mit­tel­zo­nen er­mög­li­chen ein Aus­rich­ten auf die fa­vo­ri­sier­te Rü­cken­un­ter­stüt­zung. Je mehr Zonen ver­stell­bar sind, desto in­di­vi­du­ell an­pass­ba­rer sind die Lat­ten­ros­te.
    • 2 Zonen = 20 Punkte
    • 1 Zone = 12 Punkte
    • 0 Zonen = 0 Punkte
    Kopf- und Fußteil
    20 von 20 Punkten
    Ge­samt­punkt­zahl
    • 1
    • 2
    • 3
    • 4
    • 5
    • 6
    • 7
    • 8
    • 9
    • 10
    90 von 100 Punkten
    weitere Daten
    nicht bewertet
    Bauhöhe Der Wert bezieht sich auf die maximale Höhe der Seiten des Rosts und ist in Zu­sam­men­hang mit der Matratze relevant. Der Lat­ten­rost sollte nie so hoch sein, dass die Matratze nicht mehr vom Sei­ten­rah­men des Bett­ge­stells gehalten werden kann.
    7,5 cm
    weitere er­hält­li­che Größen
    (B x L)
    • 80 x 200 cm
    • 90 x 200 cm
    • und mehr
    Material der Quer­leis­ten Quer­leis­ten aus Buche sind be­son­ders trag­fä­hig und stabil, während Leisten aus Birke oder Fichte biegsam und elas­tisch, jedoch weniger trag­fä­hig sind.
    Birke
    wird auf­ge­baut ge­lie­fert
    Vorteile
    • sehr flach
    • Ent­las­tungs­sys­tem im Schulter- und Be­cken­be­reich
    • keine "Be­su­cher­rit­ze"
    Notengebung
    1,0 = 100-99 Punkte | 1,1 = 98-97 Punkte | 1,2 = 96-95 Punkte | 1,3 = 94-93 Punkte | 1,4 = 92-91 Punkte | 1,5 = 90-89 Punkte | 1,6 = 88-87 Punkte | 1,7 = 86-85 Punkte | 1,8 = 84-83 Punkte | 1,9 = 82-81 Punkte
    2,0 = 80-79 Punkte | 2,1 = 78-77 Punkte | 2,2 = 76-75 Punkte | 2,3 = 74-73 Punkte | 2,4 = 72-71 Punkte | 2,5 = 70-69 Punkte | 2,6 = 68-67 Punkte | 2,7 = 66-65 Punkte | 2,8 = 64-63 Punkte | 2,9 = 62-61 Punkte
    3,0 = 60-59 Punkte | 3,1 = 58-57 Punkte | 3,2 = 56-55 Punkte | 3,3 = 54-53 Punkte | 3,4 = 52-51 Punkte | 3,5 = 50-49 Punkte | 3,6 = 48-47 Punkte | 3,7 = 46-45 Punkte | 3,8 = 44-43 Punkte | 3,9 = 42-41 Punkte
    4,0 = 40-39 Punkte | 4,1 = 38-37 Punkte | 4,2 = 36-35 Punkte | 4,3 = 34-33 Punkte | 4,4 = 32-31 Punkte | 4,5 = 30-29 Punkte | 4,6 = 28-27 Punkte | 4,7 = 26-25 Punkte | 4,8 = 24-23 Punkte | 4,9 = 22-21 Punkte
    5,0 = 20-19 Punkte | 5,1 = 18-17 Punkte | 5,2 = 16-15 Punkte | 5,3 = 14-13 Punkte | 5,4 = 12-11 Punkte | 5,5 = 10-9 Punkte | 5,6 = 8-7 Punkte | 5,7 = 6-5 Punkte | 5,8 = 4-3 Punkte | 5,9 = 2-1 Punkte | 6,0 = 0 Punkte
    Sollten Sie weitere Fragen zur Notenberechnung haben, melden Sie sich bitte unter produkte@vergleich.org
    Zum Angebot *

    Lattenrost Vergleich - alle Produkte im Vergleich oder Test

    Hinterlassen Sie einen Kommentar zum Interbett Pro 42 Vergleich!

    Neuen Kommentar verfassen

    Noch keine Kommentare zum Interbett Pro 42 vorhanden.

    Helfen Sie anderen Lesern von Vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Interbett Pro 42.