ISO 9001 TÜV-Zertifikat:
ISO 9001 TÜV-Zertifikat:
Managementsystem für das Test- und Vergleichsverfahren.

Bosch Zamo Test 2020

Kaufberatung, Erfahrung und Preisvergleich

Der Zamo gehört zu den Einsteiger-Laser-Entfernungsmessern von Bosch. Mit 20 Metern Reichweite ist er für die meisten Wohnungsbesichtigungen gut gerüstet. Wer mehr als Distanzmessung benötigt, muss jedoch nach einem anderen Gerät Ausschau halten, denn vielmehr beherrscht der Zamo nicht.

Unsere Angebotsempfehlung

1. Funktionen & Reichweite

Der Zamo richtet sich an alle, die wirklich nur Distanzen messen möchten. Außer der Längenmessung und der Speicherung des letzten Messwert verfügt der Zamo über keine weiteren Funktionen.

Dafür ist seine Reichweite von 20 Metern für Einsteiger völlig ausreichend. Auch die Sichtbarkeit des Laserpunkts überzeugte uns im Praxis-Test. Der Punkt des Zamos war unter allen Bedingungen klar erkennbar, selbst auf Entfernungen von ca. 10 Meter im Freien bei Sonnenschein.

2. Bedienkomfort & Display

Das Weiß-auf-Schwarz-Display des Zamos konnte uns nicht überzeugen. Bei direkter Draufsicht ist es gut erkennbar. Schaut man es jedoch schräg an, lässt es sich nur noch schwer bis gar nicht mehr ablesen. Bei Sonnenlicht ließ es sich sogar in der normalen Draufsicht nicht mehr gut ablesen.

Die schlechte Ablesbarkeit hat in unserem Test zu deutlichem Punktabzug geführt. Denn in der Praxis muss man häufig schräg auf das Display schauen, weil man das Messgerät beispielsweise über Kopf an eine Wand hält.

3. Lieferumfang

Geliefert wird der Zamo lediglich mit einer kurzen Bedienungsanleitung. Eine Handschlaufe oder ein Etui sucht man vergebens. Aufgrund der kompakten Abmessungen vermisst man letzteres aber auch nicht.

4. Fazit: Spartanisches Gerät für Einsteiger

Das Bosch Zamo ist ein gut verarbeitetes Lasermessgerät, das wir aufgrund seiner spartanischen Ausstattung nur Einsteigern empfehlen, die ausschließlich messen möchten.
Durch die geringe Ausstattung und das schlecht ablesbare Display erreichte der Zamo nur die Note 2,9 in unserem Test.
Mit Blick auf den Preis von 39,42 Euro muss die Kritik erlaubt sein, denn dafür finden sich alternative Produkte mit mehr Funktionen.

Bosch Zamo im Preisvergleich

PreisHändlerZum Shop
Zurück zum Vergleich

Technische Details

Bosch Zamo
Modell *
Bosch Zamo
Kundenwertung
bei Amazon
*
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
505 Bewertungen
Meinung des tes­ten­den Re­dak­teurs
Für alle, die wirklich nur Dis­tan­zen und sonst nichts messen möchten, ist das Bosch Zamo ein gute Wahl.
Testergebnisse: Funktionen & Reichweite
Gewichtung: 60 %
maximale Reich­wei­te
laut Her­stel­ler
Je höher die Reich­wei­te, desto fle­xi­bler sind Sie bei der An­wen­dung.

Meist haben Geräte mit hoher Reich­wei­te auch einen größeren Funk­ti­ons­um­fang.
  • +
20 m
Sicht­bar­keit La­ser­punkt
(Draußen, Ta­ges­licht, 9 m)
Drinnen sind die La­ser­punk­te aller ge­tes­te­ten Geräte gut bis sehr gut sichtbar. Daher haben wir getestet, wie sie sich im Freien schlagen.
  • +
  • +
  • +
perfekt sichtbar
misst von Messen von der Hin­ter­kan­te des Geräts ist Standard bei allen Modellen.

Mit Geräten, die von der Vor­der­kan­te messen, können Sie bei­spiels­wei­se einfach die Breite einer Ar­beits­plat­te bis zur Wand be­stim­men.
Modelle mit aus­klapp­ba­rem Endstück sind ideal, um aus schmalen Bereich, wie etwa einer Ecke, zu messen.
  • +
Hin­ter­kan­te
Mess­funk­ti­ons­um­fang
  • -
Liste der Funk­tio­nen
  • Län­gen­mes­sung
  • Spei­che­rung des letzten Mess­werts
App-kom­pa­ti­bel Per App können Sie Mess­er­geb­nis­se direkt in ein Foto oder einen vor­han­de­nen Grund­riss ein­tra­gen.
    [no]
    Da­ten­schnitt­stel­le Um die Mess­er­ge­bis­se ans Smart­pho­ne zu über­tra­gen, verfügen ent­spre­chend aus­ge­stat­te­te Geräte über ein Blue­tooth-Schnitt­stel­le.
    Teil­er­geb­nis
    Funk­tio­nen & Reich­wei­te
    • 1
    • 2
    • 3
    • 4
    • 5
    • 6
    • 7
    • 8
    • 9
    • 10
    20 von 60 Punkten
    Testergebnisse: Bedienkomfort & Display
    Gewichtung: 40 %
    in­tui­ti­ve Be­dien­bar­keit
    • +
    • +
    klein & handlich
    (L x B x H)
    • +
    • +
    • +
    passt perfekt in Ho­sen­ta­sche
    10,2 x 3,7 x 2,2 cm
    Ab­les­bar­keit des Displays Einem direkten Blick auf das Display ent­spricht ein Be­trach­tungs­win­kel von 90°.

    Einen Be­trach­tungs­win­kel von 45° nimmt ein, wer bspw. von schräg oben auf das Gerät schaut.
    • +
    • +
    • +
    • +
    90° | 45°
    Dis­play­be­leuch­tung
    Bosch Zamo [yes]
    Teil­er­geb­nis
    Be­dien­kom­fort & Display
    • 1
    • 2
    • 3
    • 4
    • 5
    • 6
    • 7
    • 8
    • 9
    • 10
    33 von 40 Punkten
    Nicht bewertet
    Mess­ge­nau­ig­keit
    (laut Her­stel­ler)
    Die Ge­nau­ig­keit bei ISO-16331-1-zer­ti­fi­zier­ten Geräten liegt in der Regel zwischen 1,5 und 2,5 mm. Bei nicht-zer­ti­fi­zier­ten Geräten Geräten kann der Fehler etwa das Doppelte betragen.

    Da diese Ge­nau­ig­keit für die Heim­wer­ker-Praxis aber immer noch völlig aus­rei­chend ist, haben wir die Mess­ge­nau­ig­keit nicht in unsere Wertung auf­ge­nom­men.

    Wer be­son­ders hohe An­sprü­che an die Mess­ge­nau­ig­keit stellt, sollte zu ISO-16331-1-zer­ti­fi­zier­ten Geräten greifen.
    +/- 3,0 mm
    Strom­ver­sor­gung
    2 x AAA-Zellen
    Gewicht
    (inkl. Bat­te­ri­en)
    80 g
    inkl. Bat­te­ri­en
    La­ser­klas­se
    2
    Vorteile
    Nach­tei­le
    • schlecht ab­les­ba­res Display
    • geringer Funk­ti­ons­um­fang
    Zum Angebot *

    Laser-Entfernungsmesser Test - alle Produkte im Vergleich oder Test

    Hinterlassen Sie einen Kommentar zum Bosch Zamo Vergleich!

    Neuen Kommentar verfassen

    Noch keine Kommentare zum Bosch Zamo vorhanden.

    Helfen Sie anderen Lesern von Vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Bosch Zamo.