Vorlage und Kündigungsservice: Deutsche Bank

Sie möchten der Deutschen Bank kündigen? Wir haben für Sie eine kostenlose Vorlage zum Ausfüllen vorbereitet. Ergänzen Sie das Kündigungsschreiben mit den Angaben zu Ihrem Deutsche Bank Konto. Kündigen Sie sicher zum nächstmöglichen Termin Ihr Konto bei der Deutschen Bank und nutzen Sie dazu unseren Versandservice.

Die Vorlage können Sie kostenlos als PDF oder Word Datei herunterladen.

Deutsche Bank kündigen: Das Wichtigste in Kürze

  • Um bei der Deutschen Bank kündigen zu können, muss man bestimmte Kündigungsfristen beachten, die sich je nach Produktart unterscheiden können. Für Girokonten und Kreditkarten gibt es zum Beispiel keine Kündigungsfrist, die berücksichtigt werden muss. 
  • Anders sieht das bei Sparkonten oder -plänen aus. Möchte man diese auflösen oder das gesamte Guthaben erhalten, muss man bei der Kündigung eine Frist von drei Monaten beachten. 
  • Angebote der Deutschen Bank können nur schriftlich per Post, Fax oder persönlich in einer Deutschen Bank Filiale gekündigt werden. Eine Auflösung per E-Mail oder die Kündigung online vorzunehmen, ist nicht möglich. 
Alle Informationen zur Kündigung bei der Deutschen Bank.
Alle Informationen zur Kündigung bei der Deutschen Bank.

So kündigen Sie Ihr Deutsche Bank Konto

Im Angebot der Deutschen Bank befinden sich mittlerweile vielfältige Produkte vom klassischen Konto über Kreditkarte bis hin zu individuellen Sparplänen und Investments. Für all diese Angebote gibt es im Falle einer Kündigung auch verschiedene Kündigungsfristen, die beachtet werden müssen, damit keine zusätzlichen Gebühren oder sonstige Unannehmlichkeiten entstehen. 

Generell können schriftliche Kündigungen von Angeboten der Deutschen Bank an die folgende Adresse geschickt werden: 

Deutsche Bank AG
Kundenservice 
04024 Leipzig 

Sie können die Kündigung auch per Fax an die Deutsche Bank schicken. Die Faxnummer lautet: 069 9100001.

Natürlich können Sie auch jederzeit in Ihrer Filiale der Deutschen Bank kündigen. 

Auf die gleiche Weise können Sie übrigens auch Ihre Deutsche Bank Kreditkarte kündigen. Die Kündigung sollte in allen Fällen neben Ihrem vollen Namen, Anschrift und Konto- oder Vertragsnummer auch die Information enthalten, wann die Bank die gewünschte Änderung Ihres Kontos vornehmen soll. Sollten Sie Ihr Konto bis zum Kündigungsdatum nicht mehr nutzen wollen, können Sie die entwertete Karte mit Ihrer Kündigung an die Deutsche Bank schicken. Ansonsten senden Sie die Karte einfach nach. Das gilt insbesondere für Deutsche Bank Kreditkarten.

Am besten versenden Sie Ihre Kündigung als Einschreiben mit Rückschein, sodass Sie einen Überblick behalten, wann Ihr Schreiben eingegangen ist und wer es wann angenommen hat. 

Das Deutsche Bank Konto kann man nicht online kündigen. Dazu gibt es im Moment keine Möglichkeit. Sie können Ihre Kündigung auch nicht per E-Mail bei der Deutschen Bank einreichen. 

Kündigungsfrist Deutsche Bank 

Die Kündigungsfrist für Angebote der Deutschen Bank ist abhängig davon, was Sie kündigen möchten. Wir haben Ihnen die einzelnen Fälle hier aufgelistet. 

Deutsche Bank Girokonto: Für Ihr Girokonto mit der Deutschen Bank haben Sie einen Vertrag auf unbestimmte Zeit geschlossen. Daher müssen Sie sich im Falle einer Kündigung auch nicht an Laufzeiten oder Kündigungsfristen halten und können jederzeit gekündigt werden. Einzig sollten Sie daran denken, dass die Deutsche Bank etwas Vorlauf für die Abwicklung benötigt. 

Deutsche Bank Kreditkarte: Auch die Kreditkarte der Deutschen Bank, zum Beispiel die Mastercard, können Sie ohne Laufzeit und Kündigungsfrist jederzeit kündigen. 

Deutsche Bank SparCard: Die SparCard ist das Sparkonto der Deutschen Bank. Möchten Sie über Ihr gesamtes Guthaben verfügen und das Konto auflösen, müssen Sie eine Kündigungsfrist von drei Monaten beachten. Bis zu 2.000 Euro können Sie jederzeit und ohne Kündigung von Ihrem Sparkonto abheben. Ähnliches gilt übrigens für das Deutsche Bank GeldMarktSparen; der Mindestanlagebetrag liegt hier allerdings bei 5.000 Euro. Die Kündigungsfristen sind die gleichen. 

Deutsche Bank FestZinsSparen: Bei dieser Variante legen Sie einen fixen Betrag Ihres Geldes, mindestens aber 2.500 Euro, an und vereinbaren mit der Bank einen Zinssatz pro Jahr für eine bestimmte Laufzeit. Möchten Sie diesen Vertrag mit der Deutschen Bank auflösen, müssen Sie zum Ende der Laufzeit warten. Mit einer Frist von drei Monaten können Sie dieses Angebot dann kündigen. 

Deutsche Bank TopZinsSparen: Mit dem TopZinsSparen erhalten Sie einen Sparplan für eine festgelegte Laufzeit mit einem Gesamtzinssatz. Vor dem Ende der Laufzeit können Sie sich das Guthaben auch nicht auszahlen lassen. Dann können Sie über Ihr angespartes Guthaben verfügen. Eine Kündigung ist nicht notwendig.

Was ist der Deutsche Bank Sparplan und wie kündige ich ihn? 

Beim Deutsche Bank Sparplan handelt es sich um einen Wertpapier-Sparplan namens „maxblue“. Damit kann man ab 25 Euro im Monat in Aktien, Fonds, ETFs und ETCs investieren. Die monatliche Rate und auch die Auswahl der Wertpapiere lassen sich kostenlos ändern. Einmalzahlungen sind ebenfalls möglich. 

Sie möchten den Deutsche Bank Sparplan kündigen? Dann können Sie das jederzeit tun. Sie müssen der Deutschen Bank lediglich eine Bearbeitungsfrist von mindestens fünf Tagen einräumen. Wenn Sie also zum Beispiel zum 25.12. den Deutsche Bank Sparplan kündigen möchten, sollte Ihr Kündigungsschreiben spätestens am 20.12. bei der Bank eingehen. Falls nicht anders vereinbart, wird Ihr Verkaufserlös auf Ihr Sparplankonto, und Ihr Guthaben auf ein Konto Ihrer Wahl überwiesen. Hier lassen sich aber auch individuelle Lösungen mit dem Berater der Deutschen Bank finden.

Erfahren Sie, wie sie den Deutsche Bank Sparplan kündigen.
Erfahren Sie, wie sie den Deutsche Bank Sparplan kündigen.

Wie kündige ich eine Kreditkarte der Deutschen Bank? 

Die Deutsche Bank bietet vier verschiedene Varianten der Kreditkarte an: die Deutsche Bank Card Plus, die MasterCard Standard, die MasterCard Gold und die MasterCard Travel. Für die Kündigung spielt die Art der Kreditkarte jedoch keine Rolle. Sie können Ihre Deutsche Bank Kreditkarte jederzeit und ohne Kündigungsfrist bei der Bank kündigen. 

So kündigen Sie die Kreditkarte der Deutschen Bank.
So kündigen Sie die Kreditkarte der Deutschen Bank.