Das Wichtigste in Kürze
  • Kresse gehört zu den vitaminreichen, äußerst gesunden Kräutern. Sie soll reich an Vitamin C, Calcium und Folsäure sein. Mit dem würzigen, leicht scharfen Kraut lassen sich vor allem herzhafte Speisen verfeinern. Kresse passt auch wunderbar zu Aufstrichen, Dips oder sogar Suppen. In unserem Kressesamen-Vergleich haben wir Kresse-Saatgut für verschiedene Kressesorten verglichen.

Kressesamen-Test

1. Welche sind die besten Kressesamen laut Tests im Internet?

Möchten Sie Kresse zu Hause selbst anpflanzen, können Sie die entsprechende Kressesaat für den Anbau bei verschiedenen Herstellern kaufen. Manche Hersteller bieten ihre Kressesamen gleich in praktischen Vorratspackungen an. Großpackungen mit Kressesamen beinhalten bis zu 1 kg Saatgut. Möchten Sie sich und Ihre Familie das ganze Jahr über mit frischer, selbst angebauter Kresse versorgen, empfehlen wir Ihnen die Kressesamen-Großpackungen.

Um durchgehend Kresse ernten zu können, sollten Sie etwa alle 14 Tage neue Kressesamen säen. Kressesamen lassen sich in der Regel mehrere Jahre lagern. Generell sollte Saatgut trocken, kühl und dunkel gelagert werden. Kressesamen haben laut Online-Tests Keimtemperaturen zwischen 15 und 25 °C. Die besten Kressesamen haben eine besonders kurze Keimdauer und lassen sich schnell ernten.

Luftdicht verpackt hält sich frisch geerntete Kresse im Kühlschrank mehrere Tage.

2. Worauf sollten Sie beim Kauf von Kressesamen achten?

Zu kaufen gibt es häufig Kressesamen für die einfache Kresse oder Gartenkresse. Die einfache Gartenkresse (Lepidium sativum) ist sehr pflegeleicht und lässt sich sowohl im Garten als auch ganzjährig in den Innenräumen ziehen. Achten Sie auf die verschiedenen Blätter der Gartenkresse. Sehr verbreitet ist die großblättrige Kresse mit einfachen, glatten Blättern. Die gewellte Gartenkresse hat leicht gewellte oder krause Blätter. Besonders breite, ovale Blätter hat die breitblättrige Gartenkresse.

Beliebt für das Verfeinern von Speisen ist auch die Brunnenkresse. Auch diese können Sie selbst anbauen. Allerdings ist die Brunnenkresse eher für den Anbau im Freien in Ihrem Kräutergarten oder für den Balkon geeignet.

Auch Kressesamen gibt es Online-Tests zufolge in unterschiedlichen Qualitäten. Suchen Sie nach Kressesamen in Bio-Qualität werden Sie gleich bei mehreren Herstellern fündig.

3. Wie pflanzen Sie ihre Kressesamen am besten?

Für Kressesamen, die Sie ganzjährig in Haus z. B. in der Küche ziehen können, gibt es viele tolle Schälchen, Ton-Kresse-Igel und Zubehör wie Kresse-Siebe. Auch mit vielen Anzucht-Sets für Micro-Greens lässt sich Kresse anpflanzen.

Eine bekannte und kinderleichte Anzucht-Methode ist, die Kresse-Samen auf Watte oder Küchenpapier zu ziehen. Dabei wird ein Stück Watte zunächst gut mit Wasser befeuchtet und in ein Gefäß oder einen Behälter gelegt, bevor die Kressesamen darauf verteilt werden. Auch die Kressesamen sollten spätestens zur Aussaat befeuchtet werden.

Häufig wird jedoch empfohlen, die Kressesamen für mehrere Stunden in Wasser einzuweichen. Das Einweichen der Kressesamen in Wasser soll zu einer schnelleren Keimung führen. Um die Kressesamen gut wachsen zu lassen, sollten Sie diese regelmäßig mit Wasser besprühen oder befeuchten.

Kresse wächst gut in sonniger bis halbschattiger Umgebung. Wenn Sie Ihre Kresse in Erde pflanzen, sollten Sie darauf achten, dass die Erde humusreich und feucht ist. Da Kresse zu den Lichtkeimern gehört, werden die Samen am besten nur locker auf die Anzuchterde gesetzt.

Welche Hersteller sind mit ihren Produkten im Kressesamen-Vergleich auf Vergleich.org vertreten?

Im Kressesamen-Vergleich sind die unterschiedlichsten Hersteller vertreten, um einen möglichst breiten Überblick zu garantieren. Finden Sie hier Kressesamen von bekannten Marken wie Rapunzel, SaatPur, Magic of Nature, Sonnentor, Little Plants, Kiepenkerl, Deine Gartenwelt, N.L.Chrestensen, N.L. Chrestensen, Samenliebe. Mehr Informationen »

Wie teuer können die Kressesamen werden, die im Vergleich.org-Vergleich präsentiert werden?

Wenn Geld keine Rolle spielt, können Sie für hervorragende Kressesamen bis zu 14,95 Euro ausgeben. In unserem Vergleich präsentieren wir Ihnen neben solchen Qualitätsprodukten aber auch günstigere Alternativen ab 1,93 Euro. Mehr Informationen »

Welcher Kressesamen aus dem Vergleich.org-Vergleich vereint die meisten Kundenrezensionen unter sich?

Von den in unserem Vergleich vorgestellten Kressesamen-Modellen vereint der SaatPur Kresse die meisten Kundenrezensionen unter sich. Bisher haben sich 1694 Käufer dazu geäußert. Mehr Informationen »

Welchem Kressesamen aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von Kunden die beste Bewertung verliehen?

Kunden gefiel ganz besonders der Magic of Nature Gartenkresse. Sie zeichneten den Kressesamen mit 4.8 von 5 Sternen aus. Mehr Informationen »

Hat sich ein Kressesamen aus dem Vergleich.org-Vergleich besonders hervorgetan und sich damit die Spitzennote "SEHR GUT" verdient?

Gleich 9 Kressesamen aus unserem Vergleich haben sich die Spitzennote "SEHR GUT" verdient. Unter den 13 vorgestellten Modellen haben sich diese 9 besonders positiv hervorgetan: Rapunzel Kresse, SaatPur Kresse, Magic of Nature Gartenkresse, Sonnentor Kresse, Little Plants Gartenkresse, Kiepenkerl Kresse, Deine Gartenwelt Gartenkresse, Kiepenkerl 0344 und N. L. Chrestensen Brunnenkresse-Samen. Mehr Informationen »

Welche Kressesamen-Modelle berücksichtigt die Vergleich.org-Redaktion im Kressesamen-Vergleich?

Die Vergleich.org-Redaktion berücksichtigt ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen in der Kategorie „Kressesamen“. Wir präsentieren Ihnen 13 Kressesamen-Modelle von 10 verschiedenen Herstellern, darunter: Rapunzel Kresse, SaatPur Kresse, Magic of Nature Gartenkresse, Sonnentor Kresse, Little Plants Gartenkresse, Kiepenkerl Kresse, Deine Gartenwelt Gartenkresse, Kiepenkerl 0344, N. L. Chrestensen Brunnenkresse-Samen, Deine Gartenwelt DGW136, N. L. Chrestensen Gartenkresse, SaatPur Gartenkresse und Samenliebe Kresse. Mehr Informationen »

Welche andere Produktkategorie ist für Interessenten an der Kategorie „Kressesamen“ noch besonders interessant?

Wer Interesse an der Produktkategorie „Kressesamen“ hat, interessiert sich vielleicht auch für die Kategorie „Kresse-Samen“. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Bio Vorteil der Kressesamen Produkt anschauen
Rapunzel Kresse 7,31 Ja Bio-Saatgut » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
SaatPur Kresse 3,99 Ja Bio-Saatgut » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Magic of Nature Gartenkresse 14,95 Nein Besonders kurze Keimdauer » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Sonnentor Kresse 5,99 Ja Bio-Saatgut » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Little Plants Gartenkresse 3,49 Ja Bio-Saatgut » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Kiepenkerl Kresse 2,13 Nein Krause Gartenkresse mit nussig-scharfem Geschmack » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Deine Gartenwelt Gartenkresse 1,99 Nein Besonders kurze Keimdauer » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Kiepenkerl 0344 2,33 Nein Brunnenkresse » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
N. L. Chrestensen Brunnenkresse-Samen 4,34 Nein Brunnenkresse » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Deine Gartenwelt DGW136 1,99 Nein Brunnenkresse » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
N. L. Chrestensen Gartenkresse 1,93 Nein Krause Gartenkresse mit nussig-scharfem Geschmack » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
SaatPur Gartenkresse 3,99 Nein Krause Gartenkresse mit nussig-scharfem Geschmack » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Samenliebe Kresse 3,39 Ja Bio-Saatgut » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Kressesamen Tests: