Das Wichtigste in Kürze
  • Korken ist nicht gleich Korken. Es gibt sie in unterschiedlichen Größen, Formen und Schattierungen. Es werden auch gebrauchte Korken verkauft, die allerdings Verfärbungen aufweisen können. Wer Korken zum Verkorken von Weinflaschen benötigt, achtet auf Neuware. Aber auch für Bastelobjekte sind unverfärbte Korken oft von optischem Vorteil.

Korken-Test

1. In welchen Größen gibt es Korkstopfen?

Korken gibt es in vielen verschiedenen Größen und Formen. Kleine Korken beispielsweise für Reagenzgläschen oder breite Korken für Vorratsgläser. In unserem Korken-Vergleich geht es um große Korken mit einem Durchmesser von etwa 21 bis 24 mm und einer Länge von etwa 39 bis 45 mm. Wenn Sie Wein selbst herstellen und diesen in einer handelsüblichen 750-ml-Flasche verkorken möchten, dann sollten Sie Korken kaufen, die einen Durchmesser von etwa 21 mm Durchmesser aufweisen. Je länger Sie Ihren Wein reifen lassen möchten, desto länger sollte der Korken sein.

Wollen Sie eine angebrochene Weinflasche wiederverschließen, können Sie dies entweder mit dem entfernten Korken tun, einem Weinflaschenverschluss oder zu einem Kunststoffkorken mit Griff greifen. Der Vorteil hier ist, dass Sie den Korken ohne Korkenzieher vom Flaschenhals wieder abziehen können. Größere Korken sind aufgrund ihrer handlichen Form auch bestens zum Basteln geeignet. Wenn Sie beispielsweise auf einem Kindergeburtstag mit den Kleinen kreativ sein wollen, lassen sich aus Korken unter anderem Schiffchen kreieren.

2. Sind laut gängiger Internet-Tests Korken nachhaltig?

Wenn Sie Wein mit einem nachhaltigen Naturmaterial verkorken wollen oder Ihren Kindern ein Naturprodukt zum Basteln geben möchten, sind Korken, wie diverse Tests im Internet bestätigen, sowohl nachhaltig als auch biologisch abbaubar. Sie werden aus der Rinde der Korkeiche hergestellt, die immer wieder nachwächst. Allerdings darf eine Korkeiche frühestens nach 25 Jahren erstmals geschält werden. Nach etwa zehn Jahren hat der Baum seine Rinde erneuert.

Wenn Sie alte Korken loswerden wollen, können Sie diese klein gehackt auf Ihrem Kompost entsorgen. Sie sind ungiftig und daher auch für Kinder zum Basteln ideal. Wenn Sie Spielzeug für Ihre Katze benötigen, versuchen Sie es mal mit Korken. So manche Katze, aber auch andere Haustiere spielen sehr gerne mit den geruchlosen Objekten aus Kork.

3. Welche Korken sind zum Basteln geeignet, welche zum Verkorken?

Gängige Internet-Tests differenzieren auch, ob Korken behandelt oder unbehandelt sind. Und das ist der entscheidende Unterschied. Wenn Sie Korken ausschließlich zum Basteln verwenden wollen, greifen Sie am besten zu Korken, die „primär“ für den kreativen Einsatz gedacht sind. Sie sind ungewachst und somit nicht leicht in einen Flaschenhals zu pressen bzw. herauszuziehen. Wenn Sie beispielsweise eine kreative Korkwand basteln wollen, lässt sich sehr schön mit den Farbschattierungen der Korken spielen: weiß, hell, dunkel, mit Muster, ohne Muster.

Wenn Sie Naturkorken selbst behandeln möchten, spielt es für Sie keine Rolle, ob diese „primär“ als Bastelkorken deklariert sind. Werden diese 24 Stunden in einer 2%igen Schwefellösung untergetaucht, können Sie danach mit dem so behandelten Korken Ihren Wein verschließen. Haben Sie einen größeren Bedarf an Korken, sei es für Basteleien oder Verkorkungen, sind Großpackungen sehr ergiebig.

Elastisch: Korkmaterial lässt sich sehr gut komprimieren und hält unter anderem dadurch besonders dicht. Ein Korken mit einem Durchmesser von 25 mm verringert sich zusammengepresst im Flaschenhals auf nur mehr 15,5 mm.

BehatiLife sagt zu unserem Vergleichssieger

Wie viele unterschiedliche Hersteller hat die Redaktion von Vergleich.org im Korken-Vergleich vorgestellt und bewertet?

Die Redaktion von Vergleich.org hat im Korken-Vergleich 11 Produkte von 11 verschiedenen Herstellern zusammengetragen und für Sie bewertet. Hier erhalten Sie einen hervorragenden Überblick über unterschiedliche Hersteller, wie z. B. BELIOF, Kork-Trend, CALCAMAR, Enkrio, Wolfsblut, søstre & brødre, ysister, Iberia-Kork, Geniess-Bar, Tuuters, Codirato. Mehr Informationen »

Welche Korken aus dem Vergleich.org-Vergleich bieten das Meiste fürs Geld?

Unser Preis-Leistungs-Sieger Kork-Trend Korken wurde nicht ohne Grund zum Sieger gekürt: Für nur 24,95 Euro bekommen Sie ein Produkt mit hervorragenden Produkteigenschaften. Zum Vergleich: Im Schnitt zahlen Sie für einen Korken ca. 15,68 Euro. Mehr Informationen »

Wie heißt das Korken-Modell aus unserem Vergleich, das die meisten Kundenrezensionen erhalten hat?

Das meistbewertete Korken-Modell aus unserem Vergleich mit 137 Kundenstimmen ist der Kork-Trend Korken. Mehr Informationen »

Was ist die beste Bewertung, die an einen Korken aus dem Korken-Vergleich vergeben wurde?

Die beste Bewertung, die ein Korken aus dem Vergleich.org-Vergleich erhalten hat, ist 2 von 5 Sternen. So positiv bewertet wurde der BELIOF Wein­kor­ken. Mehr Informationen »

Gab es unter den 11 im Korken-Vergleich vorgestellten Produkten einen Favoriten, den die VGL-Redaktion mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet hat?

Einen klaren Favoriten gab es im Korken-Vergleich nicht, denn die Redaktion hat gleich 3 Produkte mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet. Jedes dieser Modelle ist eine hervorragende Option für Kaufinteressenten: BELIOF Wein­kor­ken, Kork-Trend Korken und CALCAMAR Korken Mehr Informationen »

Wie viele unterschiedliche Korken-Modelle haben Eingang in den Vergleich.org-Vergleich gefunden?

Insgesamt haben 11 Korken Eingang in den Vergleich.org-Vergleich gefunden. Sie stammen von 11 verschiedenen Herstellern und garantieren so einen optimalen Überblick über die verschiedenen Optionen in der Kategorie „Korken“. Folgende Modelle finden Kunden in unserem Vergleich: BELIOF Wein­kor­ken, Kork-Trend Korken, CALCAMAR Korken, Enkrio Korken, Walfront Pre­mi­um­kor­ken, søstre & brødre Korken, ysister Wein­kor­ken, Iberia-Kork Wein­kor­ken, Geniess-Bar Korken, Tuuters Wein­kor­ken und Codirato Wein­kor­ken Mehr Informationen »

Name das Produkts Preis in Euro bei Amazon Na­tur­kork Vorteil des Produkt an­schau­en
BELIOF Weinkorken 17,99 Ja Mit Muster » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Kork-Trend Korken 24,95 Ja Un­be­han­delt » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
CALCAMAR Korken 14,89 Ja Un­be­han­delt » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Enkrio Korken 16,99 Ja Mit Muster » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Walfront Premiumkorken 13,79 Ja Passend für die meisten han­dels­üb­li­chen Wein­fla­schen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
søstre & brødre Korken 16,99 Ja Un­be­han­delt » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
ysister Weinkorken 19,99 Ja Mit Muster » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Iberia-Kork Weinkorken 13,95 Ja Sehr viele Korken » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Geniess-Bar Korken 3,95 Nein Passend für die meisten han­dels­üb­li­chen Wein-, Bier-, Whisky- und anderen Flaschen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Tuuters Weinkorken 10,99 Ja Un­be­han­delt » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Codirato Weinkorken 17,99 Ja Mit Muster » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Korken Tests: