Mediflow 5001 Wasserkissen Test 2017

Kaufberatung, Erfahrungen und Preisvergleich

Mit dem Mediflow 5001 Wasserkissen lässt sich der Härtegrad - durch Einfüllen von Wasser - selbst regulieren. Hohlräume stützen den Nacken, eine Schicht aus synthetischem Flaum gibt Liegekomfort.

36,95 € 59,90 €
1.996 Bewertungen

1. Ausstattung

Das Kissen verfügt über eine atmungsaktive, wärmeregulierende Baumwoll-Hülle. Die Füllung, die den Wasserkern umschließt, ist aus Polyester gefertigt, der zu einem flauschigen Stoff verwoben wurde. Mithilfe eines mitgelieferten Fülltrichters kann Wasser nach Belieben in den Kern des Kissens gefüllt werden. Hierzu wird gewöhnliches, kaltes Leitungswasser verwendet. Das Kissen ist nach Ökotex Standard 100 zertifiziert und ist somit als schadstoffgeprüft ausgezeichnet. In der Maschine ist das Kissen bis zu 40° C waschbar und somit auch für Allergiker eine Option. Die Maße von 40 x 80 x 12 cm entsprechen einem Standard-Kopfkissen.

  • atmungsaktive Baumwoll-Hülle
  • regulierbarer Härtegrad durch Wasserkern
  • schadstoffgeprüft
  • Reinigung in der Waschmaschine

2. Verarbeitung

Kunden berichten von einer sehr hochwertigen Verarbeitung, das wasserdichte Design hat jedoch einen Haken: Bewegt man sich beim Liegen auf dem Kissen, gibt die Kunststoff-Innenseite knarrende Geräusche von sich. Die Polsterung ist einzig an der Oberseite angebracht, das Kissen ist somit nicht zum Wenden geeignet. Generell können Seitenschläfer, Rückenschläfer und Bauchschläfer das Kissen verwenden, allerdings ist die Liegehöhe eher niedrig. Das Kissen ist nicht 100% luftdicht, weshalb das Wasser regelmäßig gewechselt werden sollte. Sonst kann es zu Geruchs- oder sogar Schimmelbildung kommen, wie einige Kunden auch bestätigen.

3. Ergebnis / Qualität

Ein beigefügtes Zertifikat zeichnet das Produkt als besonders geeignet für Menschen aus, die unter Nackenschmerzen, Rückenproblemen, Schlaf-Apnoe und Schnarchen leiden. Laut einer Studie der John Hopkins School of Medicine verbessert die gleichmäßige Verteilung des Wassers die Schlafqualität erheblich. Auch Kunden bestätigen, dass durch die Verwendung Nackenverspannungen bereits nach wenigen Nächten nachlassen. Allerdings muss man individuell ausprobieren, welche Füllhöhe den gewünschten Effekt hat. Dies kann einige Nächte dauern. Ein Nachteil des Kissens ist das hohe Gewicht, das durch eine Füllung mit 1,5 bis zu 5 Litern Wasser erreicht wird. Die wackelige Füllung erschwert das Beziehen des Kissens zusätzlich. Das Befüllen mit Wasser geht Kunden sehr leicht von der Hand. Tipp: Legen Sie das Kissen bereits an die vorgesehene Stelle. Das Produkt verfügt über eine 2-jährige Hersteller-Garantie.

4. Vor der ersten Benutzung: Kissen mit Wasser füllen

Füllen Sie das Kissen mit kaltem, unbehandeltem Leitungswasser - der Trichter hilft vor Pannen. Besonders leicht geht das Einfüllen mit einer Wasserflasche.

5. Preis-Leistungs-Verhältnis: medizinische Hilfe gegen Schmerzen

Kunden, die unter Stress und zu leichten Verspannungen neigen berichten von einer starken Verbesserung. Die Verwendung ist allerdings mit etwas Aufwand verbunden, dafür kann das Produkt voll individualisiert werden. Dafür vergeben die Kunden bei Amazon im Schnitt 4,2 Sterne.

6. Fazit

Das Mediflow 5001 Wasserkissen ist ein hochwertig verarbeitetes, ergonomisches Kissen und ideal für Menschen mit medizinischen Schlafbeschwerden. In unserem Vergleich haben wir das individualisierbare Kissen mit der Gesamtnote 1,7 bewertet.

Preisvergleich

36,95 €versandkostenfrei zum Shop
41,69 €versandkostenfrei zum Shop
48,50 €versandkostenfrei zum Shop
49,99 €Versandkosten: 5,95 € zum Shop
49,99 €Versandkosten: 5,95 € zum Shop

Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Kopfkissen Test.

Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen