ISO 9001 TÜV-Zertifikat:
ISO 9001 TÜV-Zertifikat:
Managementsystem für das Test- und Vergleichsverfahren.

Rapunzel Kokosöl Vergleich 2020

Kaufberatung, Erfahrung und Preisvergleich

Rapunzel produziert und vertreibt seit über Jahren Bio-Produkte. Ein Großteil davon wird im bayerischen Legau hergestellt. Das „Rapunzel Kokosöl nativ“ gehört zu der Reihe von Rapunzel Kokos-Produkten, die seit insgesamt 20 Jahren das Produktsortiment um eine exotische Note erweitern.

Unsere Angebotsempfehlung

1. Herkunft, Inhaltsstoffe & Besonderes

Seine Kokosnuss-Produkte bezieht das Unternehmen aus Sri Lanka von selbst initiierten Projekten namens HAND IN HAND. Das Kokosöl wird von Serendipol als weiterem HAND IN HAND-Partner direkt an das Legauer Unternehmen geliefert.

Über die Herstellung des Öls findet man im Netz sehr wenig. Es wird nicht eindeutig erklärt, wo genau das Öl gepresst wird – ob noch auf Sri Lanka oder in Legau. Laut Homepage wird es im Hause Rapunzel abgefüllt. Ebenfalls ist nicht eindeutig, ob es sich um kaltgepresstes Öl handelt. Das Rapunzel Kokosöl ist nativ und vegan, ohne jegliche Zusatzstoffe, zudem ist es weder gehärtet noch umgeestert.

100 g des Kokosöls enthalten laut Hersteller:

  • Brennwert: 900 kcal / 3.700 kJ
  • Fett: 100 g
  • davon gesättigte Fettsäuren: 88 g
  • Kohlenhydrate, Zucker, Ballaststoffe, Eiweiß und Salz: 0 g

Leider findet man keine Informationen darüber, ob der Gehalt der Laurinsäure beim nativen Rapunzel Kokosöl über 45 % liegt (was für eine sehr gute Qualität spräche) oder wie hoch der Anteil genau ist.

Das Rapunzel Kokosöl ist zur besseren Aufbewahrung abgefüllt in 400-ml-Schraubgläser. Es ist EG-Bio und DE-ÖKÖ-013 Bio zertifiziert. Die Zeitschrift Öko-Test zeichnet das Rapunzel Kokosöl nativ mit der Note „sehr gut“ aus (Ausgabe 01/2017). Damit hebt sich das Öl im Vergleich deutlich von den vielen anderen Produkten im Test ab. So erhielt das Naturgut Bio-Kokosöl nativ beispielsweise nur die Bewertung „mangelhaft“.

2. Duft, Geschmack & Anwendung

Das Rapunzel Kokosöl ist weder mild, noch kann man das Rapunzel Kokosöl als geschmacksneutral bezeichnen. Die Nutzer im Netz beschreiben Duft und Geschmack des reinweißen Öls als deutlich nach Kokos riechend und relativ stark schmeckend. Trotz der Intensivität wirkt es nicht aufdringlich, sondern laut zahlreichen Käufern eher rund und stimmig.

Viele Nutzer machen die Erfahrung, dass der Geruch bei der Nutzung als Hautpflege schnell verfliegt und nicht bleibend ist. Ebenfalls berichten viele Käufer, dass das hitzebeständige Öl beim Kochen und Braten keinen zu starken Kokosgeschmack hinterlässt.

Die Konsistenz ist cremig und homogen. In manchen Erfahrungsberichten wird der Vergleich zu Schmalz oder Margarine gezogen.

Da das Öl schnell einzieht, sind die Ergebnisse im Test der Nutzer bei der Nutzung des Öls gegen trockene und spröde Lippen besonders gut. Ebenfalls wirksam scheint das Öl als Badezusatz zu sein und auch gegen Augenringe zeigt es bei einigen Anwendern gute Effekte.

3. Ergebnis & Qualität

Durchschnittlich erhält das Öl bei Amazon eine Bewertung von 4.5 von fünf möglichen Sternen. Bei einem solchen Ergebnis muss man nach Kritik oder negativen Erfahrungen tatsächlich suchen.

Vereinzelte Erstkäufer stören sich an dem deutlichen Kokosgeruch. Andere Nutzer hingegen schwören darauf. Wieder andere weisen darauf hin, dass die durch die Aufbewahrung im Kühlschrank relativ feste Konsistenz die Nutzung als Haut- oder Haarpflege erschwert.

Der Großteil der insgesamt 245 Käufer bei Amazon ist aber vollkommen überzeugt von dem Rapunzel Kokosöl. Viele der Nutzer sind so begeistert, dass sie das Öl auf Vorrat kaufen, da sich 400 ml relativ schnell aufbrauchen.

4. Fazit: natives aromatisches Kokosöl für Kokos-Liebhaber

Preislich ist das Rapunzel Kokosöl vergleichbar mit dem Dr. Goerg Premium Bio-Kokosöl, der Alternative für diejenigen, die geschmacklich Öl aus philippinischen Kokosnüssen bevorzugen. Das Rapunzel Kokosöl ist mit einem Preis von 4,99 Euro für das 400-ml-Glas zu einem fairen Preis-Leistungs-Verhältnis erhältlich.

Aufgrund seines starken Aromas ist es vor allem für die Käufer geeignet, die sich mit dem exotischen Geruch und Geschmack der Kokosnuss umgeben möchten.

Rapunzel Kokosöl im Preisvergleich

PreisHändlerZum Shop
Zurück zum Vergleich

Technische Details

Abbildung *
Rapunzel Kokosöl
Modell *
Rapunzel Kokosöl
Kundenwertung
bei Amazon
*
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
246 Bewertungen
Menge
400 ml
ca. 1.25 € pro 100 ml
Anbau & Herstellung
Ur­sprungs­land
  • lk
Sri Lanka
bio­lo­gisch
un­raf­fi­niert Im Ge­gen­satz zu rein chemisch raf­fi­niert her­ge­stell­ten Pro­duk­ten sind un­raf­fi­nier­te Öle nicht ge­bleicht oder de­odo­riert, d.h. das na­tür­li­che Aroma bleibt erhalten.
nativ Natives Kokosöl steht für eine noch scho­nen­de­re Her­stel­lung als bei un­raf­fi­nier­tem Öl. Nicht nur das na­tür­li­che Aroma, sondern auch In­halts­stof­fe wie das in Kokos ent­hal­te­ne Vitamin E bleiben wei­test­ge­hend erhalten.
kalt­ge­presst Kalt­pres­sung bedeutet, dass das Frucht­fleisch direkt nach dem Öffnen der Nuss ver­ar­bei­tet wird. Bei diesem Ver­fah­ren bleibt der größt­mög­li­che Anteil an ge­sät­tig­ten Fett­säu­ren, na­tür­li­chen Kokos-Aromen und Vit­ami­nen erhalten. Kalt­ge­press­tes Kokosöl ist am hoch­wer­tigs­ten.
Sensorische Qualität
Ag­gre­gat­zu­stand
laut Kun­den­be­rich­ten
Die Raum­tem­pe­ra­tur lag unter dem Schmelz­punkt von Kokosöl, der zwischen 23 und 26 Grad Celsius liegt.

Ska­len­ma­xi­ma: flüssig bis fest
eher fest
Ge­ruchs­in­ten­si­tät
laut Kun­den­be­rich­ten
Ska­len­ma­xi­ma: schwach bis stark
stark
Grad der Süße
laut Kun­den­be­rich­ten
laut Kun­den­be­rich­ten
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
Streich­bar­keit (auf Brot)
laut Kun­den­be­rich­ten
Ska­len­ma­xi­ma: sehr leicht bis sehr schwer
mittel
Emp­fin­den auf Haut
laut Kun­den­be­rich­ten
Ska­len­ma­xi­ma: wenig fettend bis stark fettend
leicht fettend
Er­gie­big­keit (auf Haut)
laut Kun­den­be­rich­ten
Die Er­gie­big­keit ergibt sich aus der un­ge­fäh­ren Zeit, die ein Öl zum Ein­zie­hen auf der Haut benötigt sowie dem Grad der emp­fun­de­nen Reich­hal­tig­keit der Probe.

Ska­len­ma­xi­ma: fettiger (wenig nötig) bis wenig fettend (viel nötig)
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
Ver­pa­ckung
Schraub­glas
Zum Angebot *

Kokosöl Vergleich - alle Produkte im Vergleich oder Test

Hinterlassen Sie einen Kommentar zum Rapunzel Kokosöl Vergleich!

Neuen Kommentar verfassen

Noch keine Kommentare zum Rapunzel Kokosöl vorhanden.

Helfen Sie anderen Lesern von Vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Rapunzel Kokosöl.