Danlee Kokosnussöl Test 2017

Kaufberatung, Erfahrungen und Preisvergleich

Das native Danlee Kokosöl wird von der New World Gourmet GmbH aus Merzig vertrieben. Über Herkunft und Herstellungsprozess des Öls ist wenig bekannt. Trotzdem erfreut es sich – gerade bei Kokosfans – großer Beliebtheit.

12,99 €
241 Bewertungen

1. Herkunft, Inhaltsstoffe & Besonderes

Über die Herstellung des Kokosöls von Danlee verrät New World Gourmet nicht viel: Das Öl wird aus der ersten Kaltpressung des Fruchtmarks gewonnen. Verwendet wird dafür nur das Fruchtfleisch reifer Kokosnüsse.

Woher die Nüsse stammen, wie die Ernte der reifen Kokosnüsse erfolgt und wo die Pressung und Abfüllung stattfinden, erklärt das Unternehmen leider nicht. Ein Kokosnussölblog erwähnt immerhin, dass die Kokosnüsse aus Thailand stammen. Dies wird allerdings nicht bestätigt.

Durch die Gewinnung des Öls direkt aus der ersten Kaltpressung bleiben Nährstoffe und Vitamine gut erhalten.

100 g des Kokosnussöls enthalten:

  • Brennwert: 858 kcal / 3.590 kJ
  • Fett: 95 g
  • davon gesättigte Fettsäuren: 89 g
  • Kohlenhydrate: 0 g
  • Zucker: 0 g
  • Eiweiß: 0 g
  • Salz: 0 g

Das Öl ist nicht als Bio-Produkt ausgewiesen. Es ist aber kaltgepresst und nativ sowie nicht destilliert, raffiniert, desodoriert oder gebleicht. Wie alle Kokosöle ist das Danlee Kokosnussöl reich an Laurinsäure und mittelkettigen Fettsäuren. Nicht zuletzt ist es vegetarisch und laktosefrei.

Als eines der wenigen Öle wird es in einen Plastikbecher und nicht in Glas abgefüllt.

2. Duft, Geschmack & Anwendung

Die New World Gourmet GmbH empfiehlt das Öl aufgrund seiner Beschaffenheit und des hohen Rauchpunktes von ca. 190 Grad Celsius vor allem zu Kochen und Braten. Im Vergleich zu den meisten anderen Ölen verfügt es über eine starke Kokosnote.

Viele Nutzer machen die Erfahrung, dass alles damit Gekochte leicht nach Kokos schmeckt. Jeder, der die exotische und asiatische Küche mag, wird gerade deshalb das Öl immer wieder kaufen.
Wie der Geschmack so ist auch der Duft des Öls sehr intensiv, aber immer noch angenehm.

Die Konsistenz des Öls ist im Vergleich zu den meisten anderen Ölen sehr fest. Bei einer Raumtemperatur ab 25 Grad oder in der Hand schmilzt das Öl jedoch schnell und ist sofort einsatzbereit.

Wie die meisten Kokosöle kann auch das Danlee Kokosöl laut der Nutzer vielseitig genutzt werden: zum Kochen, Braten, für Haut und Haare, zum Ölziehen, als natürlicher Zahnaufheller, etc.

3. Ergebnis & Qualität

Die 241 Käufer auf Amazon machen zusammengefasst gute Erfahrungen mit dem Kokosnussöl von Danlee.

Die Kritik, die in fast jedem Erfahrungsbericht geäußert wird, richtet sich gegen die Verpackung aus Plastik. Hier wünschen sich viele eine Alternative aus Glas.

Vereinzelten Nutzern ist darüber hinaus die Konsistenz zu fest. Für all diejenigen kann das in eine Glasflasche abgefüllte Danlee Cocofin Kokosöl eine gute Alternative sein. Dieses Öl ist ohne Zusätze vakuumdestilliert, so dass es bis zu einer Temperatur von zwei Grad flüssig bleibt.

Das Danlee Kokosnussöl hingegen ist fest und schmilzt erst in der Hand. Beim Verteilen auf der Haut zieht es nur langsam ein.

Einige Nutzer bemerken Reste von Kokosraspeln im Öl. Die einen stören sich daran, die anderen sehen das als Zeichen der Natürlichkeit des Öls. Fast durchweg überzeugt sind die Nutzer vom tollen Kokosaroma des Öls.

Im Test der Nutzer sind die Ergebnisse bezüglich Verträglichkeit und Ergiebigkeit gut. Viele Käufer haben das Gefühl, als verbessere sich die Hautstruktur. Die Ergebnisse bei der Nutzung des Öls als Haarpflege sind ebenfalls positiv.

Einige Nutzer sehen gute Resultate bei der Anwendung als aufhellende Zahnpasta. Als Zeckenschutz wirkt es im Test der Nutzer effektiv.

4. Fazit: aromatisches Kokosnussöl im Plastikbecher

Aufgrund der guten Erfahrungen vergeben die Käufer auf Amazon trotz der Kritik an der Plastikverpackung durchschnittlich sehr gute 4,6 von fünf möglichen Sternen.

Mit einem Preis 12,99 Euro für den 500-ml-Becher liegt das Öl in der Preisklasse des Dr. Goerg Premium Bio-Kokosöls. Um ein wirklich gutes Preis-Leistungs-Verhältnis zu erzielen, sollte das Öl tatsächlich in einem Glasbehälter abgefüllt sein.

Wen die Plastikverpackung nicht stört und wer ein starkes Kokosaroma bevorzugt, der kommt bei dem Kokosnussöl von Danlee voll auf seine Kosten.

Preisvergleich

12,99 €versandkostenfrei zum Shop
Hier klicken, um Preis zu prüfen ... zum Shop

Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Kokosöl Test.

Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen