Das Wichtigste in Kürze
  • Die besten Kohl-Samen haben eine lange Erntezeit, damit Sie nie auf Ihre Kohlbeilage verzichten müssen.

Kohl-Samen-Test

1. Wo hat der Kohl seinen Ursprung?

Kohl gehört zu der Pflanzengruppe der Kreuzblütler und umfasst heutzutage eine Vielzahl an verschiedenen Kohlsorten. Laut diversen Kohl-Samen-Tests im Internet hat der Kohl seinen Ursprung in Mittelmeerländern wie Griechenland und Italien und an der englischsprachigen Atlantikküste.

Alle heute bekannten Kohlsorten stammen von Urkohl-Samen ab und entstanden durch diverse Kreuzungen. Besonders bekannte Kohlformen wachsen aus Blumenkohl-Samen, Blattkohl-Samen, Kohlrabi-Samen oder Rotkohl-Samen. Jaromakohl-Samen gelten beispielsweise als Urform der Weißkohl-Samen. Baumkohl-Samen stehen als Synonym für die Samen des Ewigen Kohls.

2. Welche Inhaltsstoffe machen Kohl laut diversen Kohl-Samen-Tests im Internet besonders gesund?

Kohl gilt als besonders gesundes Wintergemüse. Laut verschiedenen Kohl-Samen-Tests im Internet enthalten die diversen Kohlsorten besonders viele Vitamine und Mineralstoffe wie Vitamin B und C, Folsäure, Kalzium und Eisen. Durch den hohen Eisenanteil kann der Kohl gut als Fleischersatz zur Aufnahme des täglichen Eisenbedarfs genutzt werden. Zudem enthält Kohl Ballaststoffe und sekundäre Pflanzenstoffe.

Die aus Grünkohl-Saatgut wachsende Pflanze enthält auch Vitamin K und Provitamin A. Einen besonders hohen Anteil an Vitamin C weisen unterdessen die Gemüse aus Rosenkohl-Samen und Brokkoli-Samen auf.

Tipp: Kohl eignet sich ideal für Low-Carb-Diäten, da er nur einen geringen Anteil an Kohlenhydraten besitzt.

3. Welche Kriterien sind beim Kohl-Samen-Vergleich zu beachten?

Wenn Sie Kohl-Samen kaufen, sollten Sie auf eine lange Erntezeit achten, damit Sie lange von dem frischen Gemüse profitieren. Eine lange Aussaatzeit ist ebenfalls von Vorteil, da Sie auf diese Weise die Aussaat flexibler in Ihren Alltag integrieren können.

Die Kohlsaat muss immer etwas mit Erde bedeckt werden. Eine geringere Saattiefe ist jedoch mit weniger Aufwand beim Säen verbunden. Der optimale Standort für den Kohl ist abhängig von der Kohlsorte und variiert dementsprechend.

Hinweis: Viele Kohlsorten benötigen für das Wachstum einen nährstoffreichen Boden, weshalb gegebenenfalls gedüngt werden muss.

Stroisalz sagt zu unserem Vergleichssieger

Welche Hersteller, die Kohl-Samen herstellen, hat die Vergleich.org-Redaktion in ihrem Vergleich berücksichtigt?

Die Vergleich.org-Redaktion berücksichtigt in ihrem Kohl-Samen-Vergleich 6 Hersteller, darunter renommierte Marken wie OwnGrown, Deine Gartenwelt, Sperli, Quedlinburger, Kiepenkerl, exotic-samen. Mehr Informationen »

Welchen durchschnittlichen Preis muss man als Kunde beim Kauf eines Kohl-Samen-Modells einkalkulieren?

Durchschnittlich muss man als Kunde für einen Kohl-Samen ca. 2,72 Euro einkalkulieren. Unser übersichtlicher Kohl-Samen-Vergleich präsentiert allerdings Produkte in allen Preisklassen, von 1,80 Euro bis 4,65 Euro. Mehr Informationen »

Welcher Kohl-Samen aus dem Vergleich.org-Vergleich hat besonders viele Kundenrezensionen bekommen?

Besonders viele Rezensionen erhielt der OwnGrown Grünkohl. Der Kohl-Samen hat 1838 Kunden dazu inspiriert, ihre Meinung kundzutun. Mehr Informationen »

Welcher Kohl-Samen aus dem Vergleich.org-Vergleich tut sich durch die beste Kundenbewertung hervor?

Die besten Kundenbewertungen weist der Deine Gartenwelt Rotkohl auf. Der Kohl-Samen wurde mit 5 von 5 Sternen von Käufern besonders positiv eingestuft. Mehr Informationen »

An wie viele Kohl-Samen im Kohl-Samen-Vergleich hat die VGL-Redaktion die Spitzennote "SEHR GUT" vergeben?

Die Spitzennote "SEHR GUT" hat die VGL-Redaktion an gleich 5 Kohl-Samen vergeben. Sie alle brillieren durch hervorragende Produkteigenschaften: OwnGrown Grünkohl, Deine Gartenwelt Blumenkohl, Sperli Blumenkohl, Sperli Kohlrabi und OwnGrown Premium Brokkoli-Samen. Mehr Informationen »

Aus wie vielen Kohl-Samen-Modellen können Kunden im Vergleich.org-Vergleich wählen?

Im Vergleich.org-Vergleich werden Kunden 11 Kohl-Samen-Modelle von 6 Herstellern präsentiert. Sie können aus einer Vielzahl von unterschiedlichen Modellen wählen, z. B.: OwnGrown Grünkohl, Deine Gartenwelt Blumenkohl, Sperli Blumenkohl, Sperli Kohlrabi, OwnGrown Premium Brokkoli-Samen, Quedlinburger Rosenkohl, Sperli Weißkohl, Deine Gartenwelt Kohlrabi, Deine Gartenwelt Rotkohl, Kiepenkerl Wirsing und exotic-samen Chinakohl. Mehr Informationen »

Name das Produkts Preis in Euro bei Amazon Optimale bo­den­ei­gen­schaf­ten Vorteil des Kohl-Samen Produkt an­schau­en
OwnGrown Grünkohl 2,95 Feucht | humos | locker Sehr lange Ern­te­zeit » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Deine Gartenwelt Blumenkohl 1,99 Nähr­stoff­reich | feucht | locker Sehr lange Ern­te­zeit » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Sperli Blumenkohl 3,79 Locker Sehr lange Ern­te­zeit » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Sperli Kohlrabi 4,65 Nähr­stoff­reich | humos | tief­grün­dig Lange Ern­te­zeit » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
OwnGrown Premium Brokkoli-Samen 2,95 Nähr­stoff­reich | feucht Lange Ern­te­zeit » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Quedlinburger Rosenkohl 2,03 Nähr­stoff­reich Sehr lange Ern­te­zeit » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Sperli Weißkohl 3,97 Nähr­stoff­reich | humos Lange Ern­te­zeit » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Deine Gartenwelt Kohlrabi 1,99 Nähr­stoff­reich | tief­grün­dig Lange Ern­te­zeit » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Deine Gartenwelt Rotkohl 1,99 Nähr­stoff­reich | humos Lange Aus­saat­zeit ins Freiland » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Kiepenkerl Wirsing 1,82 Nähr­stoff­reich | feucht | schwer Lange Ern­te­zeit » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
exotic-samen Chinakohl 1,80 K. A. Geringe Saat­tie­fe » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Kohl-Samen Tests: