Das Wichtigste in Kürze
  • Anders als ein Halfter eignet sich das Knotenhalfter weder als Stall- noch als Weidehalfter, da das Knotenhalfter über keine Sollbruchstelle verfügt. Mit anderen Worten: Es reißt nicht. Sollte das Pferd also mit dem Knotenhalfter irgendwo hängenbleiben, kann das zu Verletzungen führen, weil es sich im Notfall nicht losreißen kann. Aus diesem Grund empfiehlt es sich auch, den Vierbeiner nicht anzubinden, wenn es ein Knotenhalfter trägt. Eine gute Nachricht ist: Mit dem Knotenhalfter lässt sich das Pferd reiten.

1. Warum sollten Sie ein Knotenhalfter kaufen?

Beim Reiten ist es wichtig, dass die Kommunikation zwischen Reiter und Pferd reibungslos funktioniert. Das will geübt sein und nennt sich Bodenarbeit. Bei diesem Training lernt das Pferd die Signale des Reiters zu verstehen und umzusetzen. Selbstverständlich bedarf es dazu einer gewissen Überzeugungskraft. Und hier kommt das Knotenhalfter für das Pferd ins Spiel.

Beim Knotenhalfter handelt es sich nämlich um ein Hilfsmittel, mit dem Druck auf den Pferdekopf ausgeübt werden kann. Hierfür befinden sich am Knotenhalfter verschiedene Knoten, die genau jene Stellen des Pferdekopfs berühren, die besonders sensibel sind. Auf diese Weise soll gewährleistet werden, dass das Pferd die Signale des Pferdehalters sofort zu spüren bekommt und sie dadurch besser ausführen kann.

Das Training findet nicht auf dem Rücken des Pferdes statt, sondern vom Boden aus. Am Knotenhalfter wird ein Strick befestigt, mit dem sich das Pferd führen lässt. Durch den Strick wird es ebenfalls möglich, mit dem Knotenhalfter Druck zu erzeugen.

2. Worauf sollten Sie bei einem Knotenhalfter achten?

Sie sollten unbedingt darauf achten, dem Pferd nicht zu schaden. Denn das Knotenhalfter kann zwar präzisen Druck ausüben, aber auch Schmerzen zufügen, wenn der Halter es übertreibt. Deshalb gilt der Leitsatz: So sanft wie möglich, so scharf wie nötig.

Gemäß Tests gängiger Knotenhalfter im Internet ist es außerdem wichtig, dass Sie das Knotenhalfter richtig anlegen. Es darf nicht zu eng anliegen, weil sonst das Knotenhalfter in die Haut des Pferdes schneidet. Zu locker sitzen darf es jedoch auch nicht, weil sonst überhaupt kein Druck auf den Pferdekopf ausgeübt werden kann. Am besten konsultieren Sie hierzu die vom Hersteller für ein Knotenhalfter mitgelieferte Anleitung, damit Sie keinen Fehler machen.

3. Was können Sie in Tests verschiedener Knotenhalfter im Internet sonst noch erfahren?

In Testverfahren für Knotenhalfter im Internet geht es vor allem um die Materialien. Äußerst beliebt ist Kunststoff, weil er wetterfest sowie UV-beständig ist und darüber hinaus sich bei 30 Grad in der Waschmaschine waschen lässt. Baumwolle ist weniger strapazierfähig, dafür weicher und somit angenehmer fürs Pferd. In unserem Knotenhalfter Vergleich finden Sie beide Varianten.

Wie bereits erwähnt, ist nichts gegen das Reiten mit einem Knotenhalfter einzuwenden. Jedoch braucht es hierfür einen Knotenhalfter mit Ringen, an denen sich die Zügel anbringen lassen.

Wer ein Knotenhalfter mit Zügel ersteht, um damit zu reiten, sollte nicht vergessen, das Pferd sanft anzuleiten. Schließlich kann die unsachgemäße Nutzung eines Knotenhalfters Verletzungen beim Reittier hervorrufen, auch wenn es sich um das beste Knotenhalfter handeln sollte.

knotenhalfter-test

HKM Western Knotenhalfter
HKM Western Kno­ten­half­ter Derzeit ab 13,14 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Größe Vollblut
Farbe Schwarz-Beige
Für welche Pferde eignet sich das HKM Western Knotenhalfter? Das HKM Western Kno­ten­half­ter eignet sich für Voll­blü­ter. Es besteht aus Kunst­stoff und gilt als sehr reißfest.
Arbo-Inox Knotenhalfter
Arbo-Inox Kno­ten­half­ter Derzeit ab 29,95 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Größe Cob
Farbe Blau
Wofür eignet sich das Arbo-Inox Knotenhalfter? Das Arbo-Inox Kno­ten­half­ter eignet sich laut unserem Kno­ten­half­ter-Ver­gleich für die Bo­den­ar­beit und ge­biss­lo­ses Reiten. Es ist mit zwei Me­tall­rin­gen aus­ge­stat­tet, um die Zügel ein­zu­ha­ken.

Knotenhalfter von wie vielen unterschiedlichen Herstellern wurden für den Vergleich auf Vergleich.org herangezogen?

Das Team der VGL-Verlagsgesellschaft hat 9 Knotenhalfter von 9 verschiedenen Herstellern für den Vergleich herangezogen, um Kunden die ganze Bandbreite an Möglichkeiten zu präsentieren. Wählen Sie in unserem großen Knotenhalfter-Vergleich aus Marken wie Waldhausen, QHP, NETPROSHOP, Pferdelinis-Store, Busse, Arbo-Inox, HKM, WILDHORN, Marengos. Mehr Informationen »

Welche Knotenhalfter aus dem Vergleich.org-Vergleich bieten das beste Preis-Leistungs-Verhältnis?

Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis bietet unser Preis-Leistungs-Sieger QHP Kno­ten­half­ter. Für unschlagbare 14,50 Euro bietet das Knotenhalfter die besten Eigenschaften. Mehr Informationen »

Welches Knotenhalfter aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von Kunden besonders häufig bewertet?

Besonders häufig wurde das QHP Kno­ten­half­ter von Kunden bewertet: 389-mal haben Käufer das Knotenhalfter bewertet. Mehr Informationen »

Welches Knotenhalfter aus dem Vergleich.org-Vergleich glänzt mit der höchsten Anzahl an Sternen?

Das Pfer­de­li­nis-Store Kno­ten­half­ter glänzt mit einer Kundenbewertung von 4.9 von 5 Sternen. Das Knotenhalfter hat somit den meisten Kunden gut gefallen. Mehr Informationen »

Welche Knotenhalfter aus dem Vergleich.org-Vergleich glänzen mit einer besonders guten Bewertung durch die Redaktion?

Mit der Bestnote "SEHR GUT" glänzen 4 der im Vergleich vorgestellten Knotenhalfter. Die VGL-Redaktion hat folgende Modelle mit der Spitzennote ausgezeichnet: Wald­hau­sen Kno­ten­half­ter, QHP Kno­ten­half­ter, net­pro­shop Kno­ten­half­ter und Pfer­de­li­nis-Store Kno­ten­half­ter. Mehr Informationen »

Welche Knotenhalfter hat das Team der VGL-Verlagsgesellschaft im Knotenhalfter-Vergleich zusammengetragen?

Das VGL-Team hat sich äußerste Mühe gegeben, eine breite Auswahl an Produkten im Knotenhalfter-Vergleich für Sie zusammenzutragen. Darunter befinden sich: Wald­hau­sen Kno­ten­half­ter, QHP Kno­ten­half­ter, net­pro­shop Kno­ten­half­ter, Pfer­de­li­nis-Store Kno­ten­half­ter, Busse Kno­ten­half­ter, Arbo-Inox Kno­ten­half­ter, HKM Western Kno­ten­half­ter, WILDHORN Kno­ten­half­ter und Marengos Kno­ten­half­ter. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Größe Vorteil der Kno­ten­half­ter Produkt an­schau­en
Waldhausen Knotenhalfter 17,25 Warmblut Kräftig ge­floch­ten » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
QHP Knotenhalfter 14,50 Cob Be­son­ders weiches Material » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
netproshop Knotenhalfter 15,95 Full Be­son­ders weiches Material » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Pferdelinis-Store Knotenhalfter 14,95 Kaltblut Variabel ein­stell­bar » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Busse Knotenhalfter 13,00 Ein­heits­grö­ße Knoten drücken wenig » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Arbo-Inox Knotenhalfter 29,95 Cob Passende Tasche wird mit­ge­lie­fert » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
HKM Western Knotenhalfter 13,14 Vollblut Ge­pols­tert an Nase und Genick » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
WILDHORN Knotenhalfter 12,37 Pony/Vollblut Knoten drücken wenig » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Marengos Knotenhalfter 9,95 Vollblut äußerst stabil » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Knotenhalfter Tests: