ISO 9001 TÜV-Zertifikat:
ISO 9001 TÜV-Zertifikat:
Managementsystem für das Test- und Vergleichsverfahren.

Britax Römer DUO plus Vergleich 2020

Kaufberatung, Erfahrung und Preisvergleich

Der Britax Römer DUO plus überzeugt durch seine Befestigungsmöglichkeiten und den Schutz, den er Kindern bietet.

Unsere Angebotsempfehlung

1. Ausstattung und Besonderheiten

Der Kindersitz ist geeignet für Kinder mit einem Gewicht von 9 bis 18 kg. Der Sitz besitzt keine I-Size-Zulassung, da er darauf ausgelegt ist, nach vorne ausgerichtet zu werden. Dennoch ist der Sitz so sicher, dass er Crash-Tests besteht. So hat er etwa ein Antikipp-System, um das nach vorne Fallen des Sitzes zu vermeiden. Der Kindersitz ist im Auto anzubringen mit

  • Isofix-Befestigung
  • 3-Punkt-Gurt
  • Top Tether

Ein Top Tether ist separat erhältlich und befestigt den Sitz zusätzlich über die Rückwand der Rücksitzbank. Das Kind selbst im im Britax Römer DUO plus mit einem 5-Punkt-Gurt angeschnallt, der weiche Schulterpolster aufweist. Ebenfalls gepolstert sind die Seitenwangen, die damit einen Seitenaufprallschutz bieten. Die ganze Polsterung sorgt zwar für einen weichen Sitz und Schutz, doch sie sorgt ebenfalls dafür, dass der Sitz etwas enger als Alternativen unseres Vergleiches ist.

2. Verarbeitung

Der Britax Römer DUO plus ist schadstoffgeprüft und der Bezug sogar abnehmbar und maschinenwaschbar. Es finden sich vom Anbieter auch extra Bezüge, z. B. besonders kuschlige aus Frottee. Der Sitz bietet einfache verstellbare Bereiche wie die Gurte und die Kopfstütze. Er ist in drei verschiedene Positionen transformierbar, darunter auch eine Liegeposition, die laut Erfahrungen besonders bequem für die Babys ist. Die Bedienung des Kindersitzes erfolgt mit der Anleitung extra einfach. Der Britax Römer DUO plus ist auch in verschiedensten Farben zu kaufen.

3. Ergebnis & Qualität

Die 218 Erfahrungsberichte auf Amazon sagen aus, dass die Kinder es sehr gemütlich haben in dem Britax Römer DUO plus. Der Sitz ist einfach zu handhaben, abgesehen davon, dass das Isofix-System aus der Halterung besteht und damit immer der komplette Sitz zum Transport des Babys herausgenommen werden muss. Doch abgesehen von dieser vereinzelten Kritik sind die Nutzer sehr zufrieden.

Wichtig zu beachten ist, dass ein Kindersitz niemals gebraucht gekauft werden sollte. Durch Unfälle oder das Fallenlassen des Sitzes können Haarrisse in diesem entstanden sein, die die Sicherheit des Kindes gefährden.

4. Fazit

Die Kunden vergeben für den Britax Römer DUO plus 4.6 von 5,0 möglichen Sternen. Der Kindersitz ist bequem, sicher und einfach zu bedienen, daher bietet er alle Grundvoraussetzungen für einen haltbaren und praktischen Sitz für 185,20 Euro.

Britax Römer DUO plus im Preisvergleich

PreisHändlerZum Shop
Zurück zum Vergleich

Technische Details

Abbildung *
Britax Römer DUO plus
Modell *
Britax Römer DUO plus
Kundenwertung
bei Amazon
*
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
221 Bewertungen
Norm­grup­pe Die Norm­grup­pen werden durch die Prüf­nor­men ECE-R 44/03 und ECE-R 44/04 fest­ge­legt und ori­en­tie­ren sich am Kör­per­ge­wicht.

Seit 2013 gibt es die neue Prüfnorm ECE-R 129, i-Size, die die Eignung der Sitze nach der Kör­per­grö­ße bestimmt.
9 bis 18 kg
i-Size-Zu­las­sung i-Size (UN ECE-Reg. 129) ist eine neue Kin­der­sitz­zu­las­sung für die Norm­grup­pen 0, 0+ und I.

Ab Sep­tem­ber 2017 werden neue Kin­der­sit­ze nur noch nach dieser Norm zu­ge­las­sen.

In i-Size-Sitzen müssen Kinder bis 15 Monate rück­wärts sitzen.

Wichtige Neuerung: Sitze nach der i-Size-Norm werden nach der Größe des Kindes aus­ge­wählt. Die Ein­tei­lung in Ge­wichts­klas­sen entfällt.

Die älteren Richt­li­ni­en ECE 44/04 bzw. /03 finden parallel An­wen­dung. Nach diesen Normen zu­ge­las­se­ne Kin­der­sit­ze dürfen wei­ter­hin ver­wen­det werden.
Sitz­rich­tung
vorwärts
Sicherheit im Auto
An­schnall­sys­tem für Ihr Kind Kin­der­sit­ze verfügen entweder über einen 3-Punkt- oder einen 5-Punkt-Gurt, auch als Ho­sen­trä­ger­gurt bekannt. Die Gurte ver­lau­fen über Hüfte und Schulter und werden am Bauch ge­schlos­sen.
Der 5-Punkt-Gurt bietet zu­sätz­li­che Si­cher­heit durch seit­li­che Gurte, die ein Her­aus­rut­schen ver­hin­dern.
Beim An­schnal­len gilt:: Zwischen Gurt und Kind sollte nur eine flache Hand passen.
  • +
  • +
  • +
5-Punkt-Gurt
Isofix-Be­fes­ti­gung Isofix gehört zu den si­chers­ten und einfach zu be­die­nen­den Be­fes­ti­gungs­sys­te­men.
Es er­mög­licht eine rück­wärts ge­rich­te­te Be­fes­ti­gung des Sitzes an dem Isofix-Haken der Au­to­ka­ros­se­rie. Zu­sätz­lich werden einige Kin­der­sit­ze mit dem normalen Drei­punkt­gurt des Autos ge­si­chert.
Kin­der­sit­ze ohne Isofix werden hingegen nur mit dem Drei­punkt­gurt ge­si­chert.
am unteren Sitzteil
oder 3-Punkt-Autogurt
Eigenschaften
Sei­ten­auf­prall­schutz Eine Kin­der­sitz mit Sei­ten­auf­prall­schutz ist le­bens­wich­tig. Er schützt den Kopf und Brust­be­reich des Kindes bei einem Sei­ten­auf­prall.
schad­stoff­ge­prüft
Komfort
für Ihr Kind
Der Komfort richtet sich nach fol­gen­den Merk­ma­len:
  • Hat das Kind aus­rei­chend Platz?
  • Sitzt es bequem?
  • Kann es im Kin­der­sitz gut schlafen?
  • Lässt sich der Sitz einfach ein- und ausbauen?
  • Ist die Be­die­nungs­an­lei­tung ver­ständ­lich?
  • Lässt sich der Sitz einfach ver­stel­len und anpassen?
  • +
  • +
mittel
Be­die­nung Hierzu zählen Ein- und Umbau, An- und Ab­schnal­len sowie die Ver­ständ­lich­keit der Be­die­nungs­an­lei­tung.
  • +
  • +
  • +
einfach
Ma­te­ri­al­qua­li­tät
waschbar
  • +
  • +
  • +
ma­schi­nen­wasch­bar
in weiteren Farben er­hält­lich
z.B. Flame Red, Olive Green
Vorteile
  • sehr leicht
  • extra Polster an den Schul­tern
  • Isofix mit Ankipp-System – mi­ni­miert Ver­let­zungs­ge­fahr bei Aufprall
Zum Angebot *

Kindersitz Vergleich - alle Produkte im Vergleich oder Test

Hinterlassen Sie einen Kommentar zum Britax Römer DUO plus Vergleich!

Neuen Kommentar verfassen

Noch keine Kommentare zum Britax Römer DUO plus vorhanden.

Helfen Sie anderen Lesern von Vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Britax Römer DUO plus.