Dolmar ES-39 TLC Test 2017

Kaufberatung, Erfahrungen und Preisvergleich

Die Dolmar ES-39 TLC Elektro-Kettensäge ist wie gemacht für den privaten Einsatz in Haus und Garten. Der Elektro-Motor stammt von der Dolmar-Mutter Makita. Er leistet zuverlässig kraftvollen Antrieb. Dem Nutzer bietet diese Kettensäge großen Freiraum und einen rutschfesten Griff für die linke Hand sowie eine lange Grifffläche samt erhöhtem Handschutz für die rechte Hand.

90,23 € 90,56 €
13 Bewertungen

1. Technische Daten und Besonderheiten

Die Dolmar-Kettensäge liegt in unserem Vergleich mit 90,23 € im guten Mittelfeld. Als Kettensäge mit Elektroantrieb ist sie eine gute Alternative zu teureren Benzin-Kettensägen.

Sie ist sehr gut für den privaten Bereich geeignet, da der Nutzer in der Reichweite einer Steckdose bleiben muss. Der Elektro-Motor ist durchzugsstark und arbeitet zuverlässig. Die Kettensäge verfügt wie alle Modelle über eine Sicherheitsbremse und punktet mit dem auch für Einsteiger leichten Aufbau.

Was die Dolmar ES-39TLC Kettensäge darüber hinaus bietet:

  • Leistung: 1.800 Watt
  • Schwertlänge: 35 cm
  • Gewicht: 4,7 kg
  • Kettenteilung: 3/8
  • maximale Lautstärke: 90,3 dB
  • automatische Kettenschmierung
  • werkzeuglose Spannung der Dolmar ES-39 TLC Kette

Privatkäufer erhalten vom Hersteller zwei Jahre Garantie auf die Kettensäge, gewerbliche Nutzer ein Jahr.

2. Verarbeitung

Der große Teil der Nutzer ist mit der Verarbeitung der Säge zufrieden, Kritik liest man selten. Im Lieferumfang ist eine Ersatzkette für die Dolmar ES-39 TLC enthalten. Dies heben einige Nutzer in ihrem Erfahrungsbericht ebenso hervor wie den leichten Aufbau der Kettensäge.

Die meisten Nutzer haben gute Erfahrungen gemacht und berichten vom ruhigen und kraftvollen Lauf der Säge. Die Dolmar Kettensäge erhält von den Amazonkäufern im Schnitt 3,9 von 5 Sternen.

3. Sägeergebnis: Ruhig und kraftvoll – ohne Abgase

Wer eine Kettensäge kaufen möchte, interessiert sich natürlich nicht nur für den Aufbau und die Verarbeitung einer Kettensäge, sondern in erster Linie für das Sägeergebnis. Die meisten Nutzer berichten von einer kraftvollen und leistungsstarken Performance der Dolmar ES-39TLC. Dabei wurden Bäume mit einem Durchmesser von bis zu 40 cm gesägt.

Die Schwertlänge der Kettensäge ist also absolut ausreichend für den privaten Einsatz. Dass die Säge keinerlei Abgase produziert, sehen die Nutzer durchweg positiv – auch wenn das bedeutet, dass die Säge permanent an einem Kabel hängt.

4. Fazit: Sehr gute Elektro-Kettensäge für den Privatgebrauch

Die Dolmar ES-39TLC ist mit der Gesamtnote 1,7 nicht umsonst in den vorderen Rängen vertreten. Sie arbeitet kraftvoll und zuverlässig, gerade für private Nutzer ist sie sehr gut geeignet. Sie ist geräuschärmer als die anderen Sägen im Vergleich und dennoch ähnlich zugstark im Praxis-Test der Nutzer. Zudem punktet sie mit schnellem Aufbau und Handlichkeit.

Preisvergleich

90,23 €versandkostenfrei zum Shop
104,94 €Versandkosten: 4,95 € zum Shop
100,97 €versandkostenfrei zum Shop
113,63 €versandkostenfrei zum Shop
92,88 €Versandkosten: 5,95 € zum Shop

Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Kettensäge Test.

Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen