K&F Kameratasche Test 2017

Kaufberatung, Erfahrungen und Preisvergleich

Die K&F SLR-Kameratasche gehört zur Mischvariante, lässt sich also für Outdoor-Einsätze wie für jene in der Stadt nutzen – mit einem Gewicht von knapp 500 Gramm gehört sie tendenziell zur Kategorie Kompakt-Kameras.

24,99 €
22 Bewertungen

1. Ausstattung und Besonderheiten

Die K&F-Kameratasche gilt als sehr kompakte wie solide Wahl, die nicht nur gut gepolstert, sondern auch wasserdicht ist. Es handelt sich hier um eine Kameratasche insbesondere für Spiegelreflexkameras von Canon oder Nikon, obwohl auch eine kleinere Systemkamera noch sicher verstaut werden kann.

2. Vergleichsergebnisse: Tragekomfort und Handling

Diese Fototasche von K&F trägt sich ebenso komfortabel und bequem wie jene hochwertiger verarbeiteten Modelle auf den vorderen Plätzen in unserem Kamerataschem-Test 2017. Gewichtige Kritik kann nach den Erfahrungen unserer Tester weder an den Tragegurten noch an der Außenpolsterung der Tasche geübt werden.

3. Vergleichsergebnisse: Verarbeitung und Wetterschutz

Dem Erfahrungsbericht unserer Tester zufolge kann sich die K&F-Tasche für Spiegelreflexkameras von der Verarbeitung durchaus mit anderen Test-Modellen messen lassen; insbesondere die Innenpolsterung macht einen qualitativ sehr angenehmen wie hochwertigen Eindruck.

Auch beim Testen der Wasserdichtigkeit stießen die Tester auf keine sonderbaren Überraschungen – das Außenmaterial dieser kompakten Fototasche von K&F erwies sich als wasserabweisend und auch mit den Reißverschlüssen gab es keinerlei Probleme; das Kamera-Equipment blieb auch bei starkem Simulationsregen trocken.

4. Kapazität und Ausstattung

In Sachen Kapazität muss man bei der K&F-Kameratasche insbesondere im Vergleich zu Taschen der deutlich größeren Outdoor-Kategorie große Abstriche machen – Platz ist in dieser Tasche weder für ein zusätzliches Kameragehäuse noch für mehr als zwei Zusatz-Objektive. Dafür findet sich – integriert in die Tasche – eine zusätzliche Regenhülle, die aber nur in sehr schweren Regenfällen wirklich notwendig ist.

Weitere Details im Überblick:

  • Platz für ein großes Telezoom-Objektiv
  • mit festem Handgriff
  • in verschiedenen Farben erhältlich: khaki und grau
  • vergleichsweise leicht

5. Fazit

Die K&F SLR-Kameratasche gilt, falls Sie nur über wenig Zusatz-Equipment verfügen, als gute Alternative zu größeren wie teureren Outdoor-Kamerataschen, die sich vor allem dann zu kaufen lohnt, wenn Sie zudem auf hochwertiges Material Wert legen.

In unserem Test erzielte die K&F SLR-Kameratasche eine Gesamtnote von 1,7.

Preisvergleich

24,99 €versandkostenfrei zum Shop
Hier klicken, um Preis zu prüfen ... zum Shop

Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Kameratasche Test.

Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen