Das Wichtigste in Kürze
  • In unserem Kamerakran-Vergleich finden Sie eine Vielzahl unterschiedlicher Produkte. Welcher der beste Kamerakran für Sie ist, hängt unter anderem davon ab, ob Sie die Vorrichtung eher beruflich oder privat nutzen möchten.

Kamerakran-Test

1. Welche sind häufige Einsatzgebiete für einen Kamerakran?

Ein Teleskop-Kamerakran kann verschiedene Einsatzgebiete haben. Oft wird der Kamerakran gebraucht, um TV-Shows, Werbeclips oder Spielfilme zu produzieren. Aber auch als Hobbyfotograf oder Filmemacher kann ein solcher Kran für die Kamera sehr hilfreich sein.

Wollen Sie beispielsweise eine Hochzeit oder einen Geburtstag professionell einfangen, eignet sich ein Kamerakran hervorragend dafür. Er bietet einen stabilen Halt und sorgt somit für saubere Aufnahmen ohne Verwackeln.

Modelle wie der Proaim-Kamerakran werden für gewöhnlich mit ausreichend hohem Gegengewicht geliefert. Auf diese Weise wird sichergestellt, dass der Kran nicht umkippt und Sie saubere Aufnahmen einfangen.

Tipp: Sie können das Gegengewicht für einen Kamerakran auch selber bauen, indem Sie zum Beispiel Sandsäcke nutzen.

2. Was sagen diverse Kamerakran-Tests im Internet zu den wichtigsten Kriterien?

Möchten Sie einen Kamerakran kaufen, muss dieser auf seine geplanten Einsatzzwecke abgestimmt sein. Ein entscheidender Punkt ist gängigen Kamerakran-Tests im Internet zufolge beispielsweise die Größe des Krans. Während ein Mini-Kamerakran eher für den privaten Gebrauch konzipiert ist, kommen größere Modelle zumeist bei professionellen Shootings oder Filmdrehs zum Einsatz.

Auch weisen gängige Kamerakran-Tests im Internet auf die Belastbarkeit der einzelnen Modelle hin. Ein kleiner Kamerakran kann beispielsweise nicht so viel Last tragen wie ein großer. Möchten Sie eine schwere Kamera nutzen, muss der Kran für ebenjenes Gewicht auch geeignet sein.

Des Weiteren ist die Länge des Kranarmes zu berücksichtigen. Wollen Sie beispielsweise mit dem Kamerakran Ihr Auto während der Fahrt filmen, benötigen Sie hierfür einen möglichst langen Kranarm. Dieser sollte im besten Fall in beliebigen Stufen ausgefahren werden können.

3. Welche Einstellungen ermöglicht ein Kamera-Kran?

Die Hauptfunktion eines Kamerakranes ist es, dreidimensionale Aufnahmen zu ermöglichen. Für diese Funktion sind nahezu alle Modelle konzipiert. Es können Motive, die gefilmt werden, überflogen werden oder die Kamera bewegt sich an das Motiv heran. Zudem besteht die Möglichkeit, von einer Nahaufnahme schnell auf eine Großaufnahme zu wechseln.

Darüber hinaus können mit einem Kamerakran Flugaufnahmen aus einer geringen Höhe einfach simuliert werden. Eine separate Drohne muss in diesem Fall nicht zum Einsatz kommen.

Welche Hersteller sind mit ihren Produkten im Kamerakräne-Vergleich auf Vergleich.org vertreten?

Im Kamerakräne-Vergleich sind die unterschiedlichsten Hersteller vertreten, um einen möglichst breiten Überblick zu garantieren. Finden Sie hier Kamerakräne von bekannten Marken wie Walimex, PROAIM, Soonpho, Neewer. Mehr Informationen »

Wie teuer können die Kamerakräne werden, die im Vergleich.org-Vergleich präsentiert werden?

Wenn Geld keine Rolle spielt, können Sie für hervorragende Kamerakräne bis zu 2.726,00 Euro ausgeben. In unserem Vergleich präsentieren wir Ihnen neben solchen Qualitätsprodukten aber auch günstigere Alternativen ab 89,90 Euro. Mehr Informationen »

Welcher Kamerakran aus dem Vergleich.org-Vergleich vereint die meisten Kundenrezensionen unter sich?

Von den in unserem Vergleich vorgestellten Kamerakran-Modellen vereint der Neewer Jib Kamerakran die meisten Kundenrezensionen unter sich. Bisher haben sich 624 Käufer dazu geäußert. Mehr Informationen »

Welchem Kamerakran aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von Kunden die beste Bewertung verliehen?

Kunden gefiel ganz besonders der Proaim Kamerakran-Auslegerarm. Sie zeichneten den Kamerakran mit 5 von 5 Sternen aus. Mehr Informationen »

Hat sich ein Kamerakran aus dem Vergleich.org-Vergleich besonders hervorgetan und sich damit die Spitzennote "SEHR GUT" verdient?

Gleich 6 Kamerakräne aus unserem Vergleich haben sich die Spitzennote "SEHR GUT" verdient. Unter den 10 vorgestellten Modellen haben sich diese 6 besonders positiv hervorgetan: Walimex Kamerakran Director Pro II, Proaim Alphabet, Proaim Kamerakran-Auslegerarm, Soonpho Pro, Proaim Kite und Proaim Kamerakranausleger. Mehr Informationen »

Welche Kamerakran-Modelle berücksichtigt die Vergleich.org-Redaktion im Kamerakräne-Vergleich?

Die Vergleich.org-Redaktion berücksichtigt ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen in der Kategorie „Kamerakräne“. Wir präsentieren Ihnen 10 Kamerakran-Modelle von 4 verschiedenen Herstellern, darunter: Walimex Kamerakran Director Pro II, Proaim Alphabet, Proaim Kamerakran-Auslegerarm, Soonpho Pro, Proaim Kite, Proaim Kamerakranausleger, Neewer Kamerakran, Neewer Jib Kamerakran, Walimex Pro WT-501 und Walimex Pro Galgenstativ. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Maximale Höhe Vorteil der Kamerakräne Produkt anschauen
Walimex Kamerakran Director Pro II 399,00 + Langer Arm » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Proaim Alphabet 1.042,00 +++ Sehr langer Arm » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Proaim Kamerakran-Auslegerarm 445,00 +++ Sehr langer Arm » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Soonpho Pro 169,39 ++ Sehr hohe Belastbarkeit möglich » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Proaim Kite 2.726,00 +++ Sehr langer Arm » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Proaim Kamerakranausleger 388,00 ++ Langer Arm » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Neewer Kamerakran 116,49 Langer Arm » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Neewer Jib Kamerakran 105,49 Langer Arm » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Walimex Pro WT-501 89,90 ++ Langer Arm » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Walimex Pro Galgenstativ 89,90 ++ Langer Arm » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Kamerakran Tests: