Das Wichtigste in Kürze
  • Die beste Kakaomasse ist roh und ungesüßt. Außerdem sollten Sie darauf achten, dass sie ohne Konservierungsstoffe auskommt. So können Sie sicher sein, dass das Produkt auch tatsächlich naturbelassen ist. Bio-Kakaomasse stammt zudem aus einem ökologisch nachhaltigen Anbau.

1. Was ist Kakaomasse und wie gesund ist Kakaomasse laut Tests im Internet?

Kakao enthält viel Magnesium, Eisen, Calcium und Vitamine und ist somit wichtig für Muskeln und Knochen. Die enthaltenen Antioxidantien verbessern die Durchblutung und somit die Herz-Kreislauf-Gesundheit bei Menschen. Laut Kakaomasse-Tests im Internet soll Kakao auch Stresshormone verringern und der Darmflora helfen, sich zu regulieren. Deshalb gilt Kakaomasse als gesund, wenn Sie diese in kleinen Mengen verzehren. Natürlich sollten Sie diese auch entsprechend verarbeiten und eine besonders leckere Speise daraus zaubern.

Tipp: Kakaomasse gilt als vegan und ist für Menschen, die eine pflanzliche Ernährung bevorzugen, somit bestens geeignet.

2. Wie kann Kakaorohmasse verarbeitet und verzehrt werden?

Die Kakaomasse-Verarbeitung kann sehr vielseitig sein. Die rohe Kakaomasse können Sie beispielsweise in einem Topf schmelzen und anschließend weiterverarbeiten. Hierfür nehmen Sie am besten kleine Kakaochips oder auch Nibs genannt. Diese lassen sich schneller schmelzen, als wenn Sie einen großen Riegel Kakao haben.

Kakaomasse gilt als Basis für viele kakaohaltige Produkte, somit haben Sie viele Möglichkeiten der Kakaomasse-Verwendung. Sie können damit beispielsweise selbst Schokolade oder Kuvertüre herstellen. Auch eine heiße Schokolade können Sie mit Kakaomasse zaubern.

Wenn Sie sich Kakaomasse kaufen, achten Sie außerdem darauf, dass diese gluten- und laktosefrei ist, somit haben Sie ein besonders reines Produkt, wie diverse Kakaomasse-Tests im Internet gezeigt haben. Auch auf Zuckerzusatz sollten Sie bei Kakaomasse im Vergleich verzichten.

3. Wie sollte Kakaomasse am besten gelagert werden?

Laut Tests von Kakaomasse im Internet sollten Sie diese stets kühl, trocken und vor Licht geschützt aufbewahren. Am besten wählen Sie ein Produkt, welches in einer wiederverschließbaren Verpackung aufbewahrt werden kann. So können Sie jederzeit die gewünschte Menge entnehmen und den Rest wieder sicher verschließen. So können Sie die Kakaomasse über lange Zeit lagern.

Kakaomasse-Test

Kakaomassen von wie vielen unterschiedlichen Herstellern wurden für den Vergleich auf Vergleich.org herangezogen?

Das Team der VGL Publishing hat 7 Kakaomassen von 7 verschiedenen Herstellern für den Vergleich herangezogen, um Kunden die ganze Bandbreite an Möglichkeiten zu präsentieren. Wählen Sie in unserem großen Kakaomassen-Vergleich aus Marken wie PureRaw, Terra Elements, Copaya, Pur Bio, Foodino, UHTCO Peruvian Harvest, Barry Callebaut. Mehr Informationen »

Welche Kakaomassen aus dem Vergleich.org-Vergleich bieten das beste Preis-Leistungs-Verhältnis?

Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis bietet unser Preis-Leistungs-Sieger Terra Elements Kakaomasse. Für unschlagbare 12,95 Euro bietet die Kakaomasse die besten Eigenschaften. Mehr Informationen »

Welche Kakaomasse aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von Kunden besonders häufig bewertet?

Besonders häufig wurde die Barry Callebaut Kakaomasse von Kunden bewertet: 156-mal haben Käufer die Kakaomasse bewertet. Mehr Informationen »

Welche Kakaomasse aus dem Vergleich.org-Vergleich glänzt mit der höchsten Anzahl an Sternen?

Die Pureraw Kakaomasse glänzt mit einer Kundenbewertung von 5 von 5 Sternen. Die Kakaomasse hat somit den meisten Kunden gut gefallen. Mehr Informationen »

Welche Kakaomassen aus dem Vergleich.org-Vergleich glänzen mit einer besonders guten Bewertung durch die Redaktion?

Mit der Bestnote "SEHR GUT" glänzen 3 der im Vergleich vorgestellten Kakaomassen. Die VGL-Redaktion hat folgende Modelle mit der Spitzennote ausgezeichnet: Pureraw Kakaomasse, Terra Elements Kakaomasse und Copaya Kakaomasse. Mehr Informationen »

Welche Kakaomassen hat das Team der VGL Publishing im Kakaomassen-Vergleich zusammengetragen?

Das VGL-Team hat sich äußerste Mühe gegeben, eine breite Auswahl an Produkten im Kakaomassen-Vergleich für Sie zusammenzutragen. Darunter befinden sich: Pureraw Kakaomasse, Terra Elements Kakaomasse, Copaya Kakaomasse, Pur Bio Kakaomasse, Foodino Kakaomasse, Uhtco Peruvian Harvest Criollo-Kakao und Barry Callebaut Kakaomasse. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Darreichungsform Vorteil der Kakaomassen Produkt anschauen
Pureraw Kakaomasse 14,99 Riegel Vegan » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Terra Elements Kakaomasse 12,95 Riegel Vegan » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Copaya Kakaomasse 10,99 Chips Vegan » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Pur Bio Kakaomasse 8,90 Brocken Vegan » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Foodino Kakaomasse 16,90 Brocken Vegan » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Uhtco Peruvian Harvest Criollo-Kakao 10,90 Chips Vegan » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Barry Callebaut Kakaomasse 49,98 Chips Vegan » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Kakaomasse Tests: