hund-natürlich Führleine Chrom Test 2017

Kaufberatung, Erfahrungen und Preisvergleich

Die Leder-Hundeleine von hund-natürlich ist sehr auffällig. Mit ihren glänzenden und verchromten Verschlüssen und Befestigungen sowie der dunklen und teilweise geflochtenen Lederoptik stielt es den Hundeleinen aus Tau zumindest optisch die Show. Mit 2,40 m Länge und 10 mm Materialstärke ist diese Variante für eher kleinere Hunde geeignet.

26,90 €
24 Bewertungen

1. Ausstattung & Besonderheiten

Lederleinen sind beliebt, da die Wildheit und das Gefühl von Natur mit ihnen mitschwingt. Hundeleinen aus Leder sind allerdings verhältnismäßig teuer, wenn auch nicht besser als beispielsweise Nylon-Leinen. Das Material von hund-natürlich stammt vom Rind und wird auch Fettleder genannt. Aber auch Elchleder ist verbreitet und noch teurer als Rindsleder.

Mit der Hundeleine von hund-natürlich erhält der Käufer:

  • eine 2,4 x 1,0 cm Leine
  • eine Rindsleder-Hundeleine
  • eine 3-fach verstellbare Führleine
  • verchromte Bolzenhaken und Ringe

Im Gegensatz zur Hundeleine aus Nylon benötigt die Lederleine einen wesentlich größeren Materialdurchmesser, um der Zugkraft von Hunden stand zu halten. Normal reichen Nylon-Leinen mit einem 1,0 cm Durchmesser für 50 kg schwere Hunde, mit der Lederleine sollten maximal 20 kg schwere Hunde angeleint werden.

2. Welches Maß darf es sein?

Die Hundeleine von hund-natürlich gibt es in vier verschiedenen Ausführungen (Herstellerangaben):

  • 240 cm x 8 mm (1 bis 10 kg schwere Hunde)
  • 240 cm x 10 mm (10 bis 20 kg schwere Hunde)
  • 240 cm x 12 mm (20 bis 35 kg schwere Hunde)
  • 240 cm x 15 mm (über 35 kg schwere Hunde)

Aber wie Kunden bestätigen, sind diese Angaben lediglich Richtwerte. Sie empfehlen immer eine Nummer größer zu kaufen. Besonders die geflochtenen Stellen sind nämlich Schwachstellen der Hundeleine. Für Hunde über 45 kg ist die Lederleine somit nicht geeignet.

3. Verarbeitung

Was bereits optisch auffällt, bestätigt sich in der Praxis: Die „hund-natürlich Führleine Chrom“ ist qualitativ hochwertig und für den Preis von 26,90 Euro verhältnismäßig günstig. Der Preis steigt entsprechend der steigenden Materialbreite.

Besonders das angenehme und weiche Gefühl in der Hand fällt den bisherigen Kunden positiv auf. Für die Verarbeitung und Haptik vergeben die Käufer 4,8 von 5 Sternen.

4. Fazit

Wer eine Lederleine bevorzugt, der bekommt eine Hundeleine, die weich in der Hand liegt und optisch sehr gut zum Hund passt. Allerdings hält diese etwas weniger aus als eine Führleine aus Tau und Nylon.

Die „hund-natürlich Führleine Chrom“ überzeugt durch eine sehr gute Verarbeitung und Optik. Sie sollte allerdings besonders an den geflochtenen Stellen im Auge behalten und zur Not neu gekauft werden.

Preisvergleich

26,90 €Versandkosten: 3,90 € zum Shop
Hier klicken, um Preis zu prüfen ... zum Shop

Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Hundeleine Test.

Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen