Edision proton Test 2018

Kaufberatung, Erfahrungen und Preisvergleich

Der Edision proton ist das Einsteigermodell in die Produktreihe des Herstellers. Er verfügt nicht über umfangreiches Zubehör, sondern konzentriert sich auf seine Kernaufgabe. Die Tester zeigten sich von dem Gerät überzeugt und vergaben die Note 2,0.

23,99 €
330 Bewertungen

1. Ausstattung & Besonderheiten

Der HD-Sat-Receiver proton von Edision ist als Einsteigermodell mit den wichtigsten Features ausgestattet, ohne eine übermäßige Fülle an Ausstattungsmerkmalen mitzubringen. Seine herausragende Eigenschaft sind sicherlich die kompakten Abmessungen, die sich mit einer Zigarettenschachtel messen lassen können. Er ist äußerlich baugleich mit dem Edision proton T265, welcher jedoch ein Kabelreceiver ist.

Die vorhandenen Anschlüsse sind ebenfalls auf die wichtigsten Funktionen eines HD-Sat-Receivers zugeschnitten. Neben dem F-Anschluss für die Verbindung zur Satellitenanlage verfügt der Edision proton noch über vier weitere Anschlüsse: Die HDMI-Buchse für das Ausgangssignal von Bild und Ton, ein AV-Ausgang für Bildsignalübertragung in nicht-HD-Qualität, ein USB-2.0-Anschluss sowie eine Buchse für einen Infrarot-Empfänger. Ein Display zur Anzeige von Sendernummern hat der proton nicht.

Im Lieferumfang für den Receiver befinden sich auch eine Bedienungsanleitung sowie eine Fernbedienung. Auch ein AV-Kabel wird mitgeliefert. Um die Box versteckt hinter dem Fernseher anzubringen, legt der Hersteller zudem Klebestreifen bei. Um Danach auch weiterhin mit der Fernbedienung arbeiten zu können, brauchen Nutzer für diesen Fall einen externen Infrarot-Empfänger.

2. Das Wesentliche: Fernsehen in HD

Nachdem man den Receiver angeschaltet hat, ist er in kürzester Zeit einsatzbereit. Ein Sendersuchlauf ist nicht notwendig, da das Gerät bereits eine Senderliste für die gängigen Satellitenfrequenzen an Bord hat.

Über den USB-Anschluss lassen sich Updates der Edision proton Firmware aufspielen, sodass das Gerät immer die neueste Version zur Verfügung hat. Zusätzlich lassen sich per PVR auch Sendungen aufzeichnen, wenn

  • eine USB-2.0-Festplatte oder
  • ein USB-Stick

angeschlossen werden. Er lässt sich auch mit CCCam betreiben, um verschlüsselte Frequenzen zu empfangen.

Die Bildqualität ist mit dem Gerät sehr gut, jedoch müssen vorerst einige Einstellungen angepasst werden, damit keine übersättigen Farben oder übermäßiger Kontrast den Genuss einschränken.

3. Verarbeitung

Grundsätzlich macht das Gerät aufgrund seiner Kompaktheit eine gute Figur. Einige der 330 Amazon-Rezensenten bemängeln jedoch die Fernbedienung, die manchmal schlecht reagiert und keine angenehmen Druckpunkte hat. Dennoch vergeben die Käufer im Schnitt 3,5 Sterne.

4. Fazit

Der Edision proton ist ein gutes Gerät der Einsteigerklasse, das seinen reduzierten Funktionsumfang aber zur vollen Zufriedenheit abzudecken weiß. Der Preis von 23,99 Euro ist einer der niedrigsten im Vergleich. Damit ist das Preis-Leistungs-Verhältnis als gut zu bewerten.

Preisvergleich

23,99 €versandkostenfrei zum Shop
28,90 €versandkostenfrei zum Shop
29,00 €versandkostenfrei zum Shop
23,99 €Versandkosten: 4,99 € zum Shop
24,99 €Versandkosten: 3,90 € zum Shop

Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema HD-Sat-Receiver Test.

Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen