Philips Moisture Protect Test 2017

Kaufberatung, Erfahrungen und Preisvergleich

Der Philips Moisture Protect (zu Deutsch: Feuchtigkeitsschutz) ist ein neueres Modell aus der Thermoprotect Serie und soll im Gegensatz zu anderen Haartrocknern die Haare beim Föhnen weniger austrocknen und sie so vor statischer Aufladung schützen sowie gleichzeitig glänzender erscheinen lassen. Philips hat dazu eine neue Technik entwickelt: „Moisture Protect“. Ein Sensor misst die Feuchtigkeit im Haar und reguliert die Temperatur automatisch, wenn das Haar droht zu trocken zu werden.

72,00 € 89,00 €
237 Bewertungen

1. Ausstattung

Der Philips Moisture Protect Haartrockner kommt mit den gängigen Funktionen wie einer Kaltstufe, einer Thermoprotect Taste (schützt den Haartrockner und die Haare vor Überhitzung, indem der Haartrockner konstant bei 57°C verweilt) und einer stufenweise einstellbaren Temperatur- und Geschwindigkeitsregelung daher. Zusätzlich verfügt er über eine Ionisierungsfunktion, die den Haaren zu mehr Glanz verhelfen soll. Der eigentliche Clou: Mittels einer Taste misst der Haartrockner die Feuchtigkeit in den Haaren und reguliert automatisch die Temperatur, sodass die Haare schonender geföhnt werden. Außerdem ist das Heizelement des Philips Moisture Protect aus Keramik, was eine Trocknung durch Infrarotwärme erlaubt. Das ist besonders schonend. Das Gerät läuft mit 2.300 Watt.

  • Haartrockner
  • Diffusor (Volumenaufsatz)
  • Stylingdüse
  • Bedienungsanleitung auf Deutsch

2. Verarbeitung

Das Design in roségold und weiß lässt diesen Haartrockner besonders edel und hochwertig aussehen. Darin unterscheidet er sich von den meisten Trocknern und ist alleine deswegen schon ein Hingucker. Kunden empfehlen diesen Haartrockner, da er außerordentlich leistungsstark und stabil ist. Dadurch ist er aber auch recht schwer und laut.

3. Ergebnis / Qualität

Der Philips Moisture Protect überzeugt vor allem durch seine sehr gute und kraftvolle Trocknerleistung sowie eine gute Handhabung. Das Föhnen geht schnell und leicht von der Hand, wenn man sich, so einige Kunden, erst einmal an das recht hohe Gewicht gewöhnt hat. Insbesondere die Moisture Protect Funktion und die Thermoprotect Taste werden von Verbrauchern als sehr wirksam und zuverlässig beschrieben. Auch das lange Kabel kann punkten. Vor allem Kundinnen mit sehr langen Haaren freuen sich über die Bewegungsfreiheit. Und so ist es nicht verwunderlich, dass der Philips Moisture Protect im Durchschnitt 4.4 Sterne von den Amazon Kunden bekommt.

4. Tipp: nutzen Sie die Aufhängeöse

Der Philips Moisture Protect hat ein 2,5 m langes Kabel mit Öse. Diese Öse bietet sich an, um den Haartrockner platzsparend im Badezimmer aufzuhängen. So liegt das Gerät nicht unnötig im Weg herum.

5. Preis-Leistungs-Verhältnis

Der Philips Moisture Protect ist im Vergleich zu anderen Haartrocknern zwar mit 72,31 Euro etwas teurer, aber er verfügt dafür über ganz spezielle Funktionen mit denen andere Geräte nicht aufwarten können.

6. Fazit

Der Moisture Protect Haartrockner aus dem Hause Philips ist ein solides und hochwertiges Gerät, das seinem Nutzer mit vielen Funktionen und tollen Styling-Ergebnissen Freude bereiten wird. An das hohe Gewicht muss man sich allerdings gewöhnen.

Preisvergleich

72,34 €versandkostenfrei zum Shop »
78,87 €Versandkosten: 4,95 € zum Shop »
77,95 €versandkostenfrei zum Shop »
74,99 €Versandkosten: 5,95 € zum Shop »
81,68 €versandkostenfrei zum Shop »
72,32 €Versandkosten: 4,99 € zum Shop »

Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von Vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Haartrockner.

Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen

Ähnliche Produkte im Test

Fripac-Medis Fripac Mondial Haartrockner Economy

Fripac-Medis Fripac Mondial Haartrockner Economy

26,96€ 49,00 €

zum Angebot »

Rowenta CV6030 Eco Intelligence

Rowenta CV6030 Eco Intelligence

34,49€ 57,00 €

zum Angebot »