The Wet Brush Classic Test 2017

Kaufberatung, Erfahrungen und Preisvergleich

The Wet Brush überzeugte in unserem Test in den wichtigsten Kategorien und erzielte mit 1,8 eins der besten Ergebnisse. Dabei ist die Bürste mit einem Preis von 10,90 € gleichzeitig eine der günstigsten Bürsten des Tests.

10,90 €
250 Bewertungen

1. Frisierergebnis: Entwirrte Haare in wenigen Zügen

Glattes Haar ohne Knoten: Die Wet Brush Classic sorgt für ein entwirrtes, glattes Ergebnis. Die Haare werden dabei kaum aufgeladen. Auch Erfahrungensberichte von Kunden zeigen, dass die Bürste für befriedigende Ergebnisse beim Frisieren sorgen.

2. Anwendung: Die Wet Brush gleitet durch jedes Haar

Die Wet Brush Classic gleitet perfekt durch trockenes und nasses Haar. Dabei empfehlen wir die Wet Brush für jeden Haartypen. Die weit auseinander stehenden Borsten kommen auch mit lockigen Haaren gut klar und gleiten sehr gut durch dünnes wie auch durch dickes Haar.

Das Kopfgefühl ist bei der Wet Brush im Vergleich besonders angenehm. Die Kunststoffborsten mit Kappen massieren die Kopfhaut auf eine sehr angenehme Art.

3. Produkteigenschaften: Liegt besonders gut in der Hand

Mit 74 g ist die Wet Brush sehr leicht. Der schlanke Stiel liegt sehr gut in der Hand. Die Bürste besteht vollständig aus Kunststoff. Das Material ist semi-matt, was sich nicht nur angenehm anfühlt, sondern auch nicht so leicht aus der Hand fällt, wenn die Bürste einmal nass ist.

Die Bürste ist insgesamt gut verarbeitet, leichte Kritik gibt es nur bei den Borsten. Dadurch, dass diese sehr schlank und recht lang sind, können sie bei längerem Gebrauch verbiegen.

4. Weitere Produktausführungen: Für jede Frisiersituation das Richtige

Die The Wet Brush gibt es neben der Original-Version auch noch in vielen weiteren Ausführungen und damit auch Alternativen für verschiedene Haartypen. Darunter finden sich u. a.:

  • The Wet Brush Detangle Professional, eine Paddelbürste, daher besonders gut für langes Haar
  • The Wet Brush Flex Dry mit Aussparungen, damit die Bürste schneller trocknet
  • The Wet Brush Mini, eine kleine Version der Original-Bürste
  • The Wet Brush Pop Fold, die man platzsparend zusammenklappen kann

Alle Versionen gibt es auch in unterschiedlichen Farben. Kunden kaufen die Bürsten in Läden für Friseurbedarf oder online.

5. Fazit: Eine günstige und gute Bürste für jedes Haar

Unsere Erfahrungen mit der Wet Brush waren durchweg positiv. Sie gleitet gut durch jedes Haar und entfernt effektiv alle Knoten. Die Bürste eignet sich daher für jede Haarstruktur und Frisiersituation.

Preisvergleich

10,90 €versandkostenfrei zum Shop
Hier klicken, um Preis zu prüfen ... zum Shop

Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Haarbürste Test.

Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen

Ähnliche Produkte im Vergleich oder Test

Testsieger
Bizarre.ly Haarbürste zum Entwirren

Bizarre.ly Haarbürste zum Entwirren

19,99 € 32,99 €

Zum Angebot »

Braun Satin Hair 7 Haarbürste BR750

Braun Satin Hair 7 Haarbürste BR750

31,28 € 39,99 €

Zum Angebot »

Remington Haarbürste B97VEU

Remington Haarbürste B97VEU

10,99 €

Zum Angebot »

Alexandre Pneumatikbürste

Alexandre Pneumatikbürste

41,00 € 45,26 €

Zum Angebot »

GHD Paddle Brush

GHD Paddle Brush

21,49 €

Zum Angebot »

Olivia Garden Rund-Haar-Bürste 45

Olivia Garden Rund-Haar-Bürste 45

13,30 €

Zum Angebot »