Samsung Galaxy J3 Test 2018

Kaufberatung, Erfahrungen und Preisvergleich

Die Galaxy-J-Klasse ist speziell an Einsteiger gerichtet. Das J3 überzeugt mit einer ordentlichen Ausstattung, richtet sich aber v.a. an Einsteiger, die das Smartphone nicht mit leistungszehrenden Apps überfordern.

140,19 € 219,00 €
374 Bewertungen

1. Technische Daten und Lieferumfang

Das Samsung Galaxy J3 (2017) DUOS verfügt über ein 5 Zoll großes TFT-HD-Touchdisplay. Der interne Speicher von 16 GB ist per microSD-Karte auf bis zu 256 GB erweiterbar.

Im Vergleich zum Vorgängermodell von 2016 wurden u.a. Kamera und Arbeitsspeicher optimiert. Letzterer wurde auf 2 GB RAM vergrößert, was die Reaktionsgeschwindigkeit in Verbindung mit dem Quad-Core-Prozessor Exynos 7570 (4 x 1,4 Ghz) erhöht hat.

Weitere technische Daten des 2017er Modells sind:

  • 13-MP-Hauptkamera
  • 5-MP-Frontkamera
  • Dual-SIM
  • Dual-Messenger
  • Bluetooth, WLAN

Einen Fingerabdrucksensor besitzt das Galaxy J3 leider nicht.

Praktisch ist der Dual-Messenger. So besteht die Möglichkeit, zwei Accounts beim gleichen Anbieter einzurichten und mit ein und demselben Telefon nutzen zu können.

Die Frontkamera arbeitet mit Gesten-Bedienung und extra Selfie-Licht für beste Ergebnisse.

Der Lieferumfang enthält das Samsung J330FD Galaxy J3 (2017) DUOS in Schwarz, Blau oder Gold inklusive Akku, ein Ladeadapter, ein Datenkabel, das Steckplatzwerkzeug, ein Headset und eine Kurzanleitung. Wichtig ist der Hinweis, dass Anleitung und Standardsprache des Telefons Ungarisch sind.

2. Verarbeitung

Das Samsung Galaxy J3 wiegt leichte 140 g. Mit den Maßen von 14,3 x 7,03 x 0,82 cm ist es im Vergleich zu anderen Samsung-Telefonen das bisher kleinste Modell. Die Kamera ist so in das Metall-Gehäuse integriert, dass sie nicht hervorsteht. Der Akku ist fest verbaut und nicht mehr wechselbar wie es noch bei der vorangehenden Alternative der Fall war.

In den Erfahrungsberichten der Nutzer im Netz werden Verarbeitung und Haptik mit sehr gut beschrieben. Die Aluminium-Rückseite in Verbindung mit der Glasvorderseite macht auf die Nutzer einen insgesamt wertigen Eindruck. Zum Schutz sollte man jedoch eine Hülle kaufen.

3. Vor- und Nachteile

Das Galaxy J3 schneidet im Test der Foren und Nutzer im Netz ordentlich ab. Neben der hochwertig wirkenden Verarbeitung liegen die Vorteile des Telefons in einem relativ leistungsstarken Akku, der passablen Kamera und v.a. der echten Dual-SIM-Funktion. Allerdings ist das extra Kartenfach aufgrund des kleinen Speichers, von dem weniger als 10 GB frei zur Verfügung stehen, nötig.

Die Leistung ist in Ordnung. Das Tempo kann man aber durchaus noch toppen. V.a. wenn man Apps installiert hat, die viel Leistung benötigen, kommt es zu Stockungen und verzögerten Reaktionen. WhatsApp, Facebook & Co. starten und laufen jedoch ohne Verzögerungen.

Betrachtet man das Preis-Leistungs-Verhältnis, kann man wirklich nur wenig Kritik üben, wenn überhaupt. Schade ist, dass die Wechselfunktion des Akkus genommen wurde. Dies hätte für weitere Pluspunkte gesorgt. Abgesehen davon machen die insgesamt 374 Käufer auf Amazon jedoch meist gute Erfahrungen und bewerten das Galaxy J3 daher mit durchschnittlich 3,9 von 5 möglichen Sternen.

4. Fazit: Hochwertiges Einsteigertelefon mit Dual-SIM

Für einen Preis von 140,19 Euro bietet das Samsung Galaxy J3 (2017) DUOS ein faires Preis-Leistungs-Verhältnis. Der erweiterbare Speicher, LTE, Dual-SIM und Dual-Messenger sowie Bluetooth 4.2 und Android 7.0 Nougat bilden ein ordentliches Paket. Das Telefon eignet sich für alle, die sich als Einsteiger begreifen und wenig Geld ausgeben möchten.

Preisvergleich

140,19 €versandkostenfrei Zum Angebot »
139,90 €versandkostenfrei Zum Angebot »
116,25 €versandkostenfrei Zum Angebot »
129,90 €Versandkosten: 6,90 € Zum Angebot »
149,00 €versandkostenfrei Zum Angebot »
Hinterlassen Sie einen Kommentar
Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Günstiges Smartphone Vergleich.

Abbrechen

Ähnliche Produkte im Vergleich oder Test

Vergleichssieger
Honor 8x

Honor 8x

249,00 €

Zum Angebot »

Motorola g6 Plus

Motorola g6 Plus

249,00 € 299,00 €

Zum Angebot »

Apple iPhone SE

Apple iPhone SE

319,90 €

Zum Angebot »

Gigaset GS160

Gigaset GS160

106,95 € 149,00 €

Zum Angebot »