ISO 9001 TÜV-Zertifikat:
ISO 9001 TÜV-Zertifikat:
Managementsystem für das Test- und Vergleichsverfahren.

PAJ GPS Allround Finder (2016-Version) Vergleich 2020

Kaufberatung, Erfahrung und Preisvergleich

Der GPS-Tracker von PAJ vereint vielfältige Funktionen und eine sehr gute Verarbeitungsqualität. Im Auto, Koffer oder Paket verstaut, liefert der Peilsender genaue Standort-Daten und kann über das PAJ Ortungsportal auch zur Streckennachverfolgung genutzt werden. Der große Akku liefert dem GPS-Empfangsgerät auch bei längeren Einsätzen ausreichend Strom. Vergleichbar mit der Größe einer Zigarettenschachtel findet der PAJ GPS Allround Finder auch in der Jacken- oder Hosentasche Platz, um Personen schnell und präzise zu lokalisieren.

Unsere Angebotsempfehlung

1. Technische Merkmale & Lieferumfang

Mit einer stolzen Akku-Kapazität von 5.000 mAh überträgt der PAJ Allround Finder 30 Tage lang einmal pro Tag seine Standort-Daten per SMS. Für häufigere Standort-Abfragen, beispielsweise zur Nachverfolgung von Routen, reduziert sich die Akkulaufzeit mitunter erheblich. Sendet der Peilsender minütlich seinen Standort per GPRS an den PAJ-Server, dann muss der Akku nach ca. 3-4 Tagen wieder geladen werden. Mit seinem besonders robusten und kompakten Gehäuse findet der GPS-Empfänger auch im Handschuhfach oder im Kofferraum des Automobils genügend Platz. Im Rucksack oder in der Jackentasche verstaut, lassen sich auch Personen schnell lokalisieren – bis zu fünf Meter genau. Die Kommunikation mit dem Gerät erfolgt per SMS. Zur Konfiguration steht auch das kostenpflichtige PAJ Ortungsportal im Internet zur Verfügung. Hier lassen sich auch Standort-Daten zur retrospektiven Auswertung speichern. Folgende weitere Merkmale zeichnen das Gerät aus:

  • Benachrichtigung bei geringem Akkustand
  • Geozaun-Alarm – zur Überwachung eines bestimmten geografischen Bereichs
  • Vibrationsalarm, Geschwindigkeitssensor
  • SOS-Notfalltaste
  • Abhörmodus durch integriertes Mikrofon nicht mehr verfügbar, da deaktiviert

Im Lieferumfang enthalten sind: 1 x USB-Ladekabel, 1 x USB-Netzstecker, 1 x Bedienungsanleitung (auf mitgeliefertem USB-Stick als PDF-Datei)

2. Verarbeitung

Das Gehäuse ist sehr gut verarbeitet, robust, aber vor Staub und Spritzwasser nicht geschützt. Das Zubehör ist auf das Wesentliche reduziert – es wird kein Kfz-Ladegerät bzw. Netzteil mitgeliefert. Dafür spendiert der Hersteller dem GPS-Tracker einen USB-Stick, auf dem die PAJ GPS Bedienungsanleitung als PDF zu finden ist. Insgesamt ein solider und gut designter Peilsender, der für eine große Bandbreite an Einsatzmöglichkeiten konzipiert wurde – auch für den Outdoor-Einsatz.

3. Gesamtergebnis im Vergleich

Obwohl das mitgelieferte Zubehör etwas spärlich ausfällt, überzeugt der GPS-Tracker von PAJ mit einer soliden Verarbeitung und vielfältigen Funktionen. Der Service des in Deutschland ansässigen Herstellers ist für seine Zuverlässigkeit sehr bekannt und steht bei Problemen schnell helfend zur Seite. Der kostenpflichtige PAJ-Ortungsdienst im Internet stellt eine große Auswahl an Ortungsfunktionen bereit und ermöglicht dem Anwender die reibungslose Konfiguration des Peilsenders. PAJ Finder können Befehle aber auch per SMS entgegennehmen. Seine Maße machen den Peilsender zur besten Option für Menschen, die ein handliches Gerät gegenüber einem extrem kleinen Mini-GPS-Tracker bevorzugen.

4. Nutzungshinweise

  • PAJ GPS-Tracker Bedienungsanleitung als PDF-Datei auf mitgeliefertem USB-Stick
  • kostenpflichtiger Ortungsdienst mit der Möglichkeit zur Routen-Nachverfolgung im Internet unter www.paj-gps.de
  • die Benutzung einer SIM-Karte (Mini-SIM) erfordert vorherige Deaktivierung der PIN-Abfrage
  • keine Smartphone-App zur Administration verfügbar

5. Fazit

Der PAJ GPS liefert Erfahrungen der Amazon-Nutzer zufolge besten Service und beste Qualität. Der Peilsender der Marke PAJ ist ein perfekter Allrounder und lässt sich für viele Einsatz-Szenarien einsetzen. Besonders empfehlenswert ist das Gerät für Kunden mit vielfältigen Anwendungswünschen. Die Amazon-Bewertungen sprechen für sich: 3.8 von 5 Sternen zeigen den Beliebtheitsgrad des Peilsenders bei den Kunden. Der Allrounder mit überdurchschnittlich großer Akku-Kapazität, robustem Gehäuse und kompakten, aber nicht zu kleinen Maßen, erhält bei uns die Note: 1,2.

PAJ GPS Allround Finder (2016-Version) im Preisvergleich

PreisHändlerZum Shop
Zurück zum Vergleich

Technische Details

Abbildung *
PAJ GPS Allround Finder 2016er-Version
Modell *
PAJ GPS Allround Finder 2016er-Version
Kundenwertung
bei Amazon
*
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
211 Bewertungen
Ein­satz­ge­biet
Fahr­zeu­ge, Personen
SOS-Not­fall­tas­te SOS-Not­fall­tas­te: Er­mög­licht dem Träger des GPS-Trackers das schnelle Absenden eines Notrufs.
Be­we­gungs­alarm Be­we­gungs­alarm: Bei Bewegung oder Vi­bra­ti­on sendet das Gerät eine Be­nach­rich­ti­gung an den Besitzer.
Ge­schwin­dig­keits­alarm Ge­schwin­dig­keits­alarm: Bei einer de­fi­nier­ten Ge­schwin­dig­keits-Erhöhung sendet der Tracker eine Be­nach­rich­ti­gung an den Besitzer.
Geozaun Geozaun-Funktion: Er­mög­licht es dem Besitzer einen geo­gra­fi­schen Raum per Ko­or­di­na­ten zu de­fi­nie­ren, bei dessen Über­tre­tung der GPS-Tracker eine Be­nach­rich­ti­gung aus­sen­det.
Ak­ku­ka­pa­zi­tät Die Ak­ku­lauf­zeit ist nut­zungs­ab­hän­gig. Je häufiger der Standort ab­ge­fragt wird, desto mehr Strom ver­brau­chen die Geräte. Die hier an­ge­ge­be­ne Laufzeit er­rei­chen Sie, wenn Sie den Peil­sen­der im Standby-Modus be­trei­ben und einmal täglich ein Stand­ort­ab­fra­ge per SMS durch­füh­ren.
5.000 mAh
Ak­ku­lauf­zeit Die Ak­ku­lauf­zeit ist nut­zungs­ab­hän­gig. Je häufiger der Standort ab­ge­fragt wird, desto mehr Strom ver­brau­chen die Geräte. Die hier angegebe Laufzeit er­rei­chen Sie, wenn Sie den Peil­sen­der im Standby-Modus be­trei­ben und einmal täglich ein Stand­ort­ab­fra­ge per SMS durch­füh­ren.
ca. 30 Tage
SIM-Karte im Lie­fer­um­fang
Online-Or­tungs­dienst ver­füg­bar Zur Über­tra­gung von Standort-Daten ver­wen­den GPS-Tracker neben dem Kurz­mit­tei­lungs­dienst SMS auch den GPR-Service. Damit lassen sich Daten an Server über­tra­gen, die die Standort-In­for­ma­tio­nen kon­ti­nu­ier­lich spei­chern und über grafisch an­spruchs­vol­le In­ter­net­sei­ten ausgeben.

Viele GPS-Tracker-Her­stel­ler bieten diesen Service direkt an. Die Online-Funk­tio­nen sind häufig mit Zu­satz­kos­ten ver­bun­den. In­for­mie­ren Sie sich vor dem Kauf beim Her­stel­ler, welche Kosten für die Nutzung der Echt­zei­tor­tung und der Nach­ver­fol­gung zu­rück­ge­leg­ter Strecken über die Website ent­ste­hen.
kos­ten­pflich­tig
Routen-Nach­ver­fol­gung
Aus­wer­tung via:
Die über Online-Or­tungs­diens­te auf­ge­zeich­ne­ten Routen lassen sich entweder über einen Web-Browser oder eine Smart­pho­ne-App aus­wer­ten. Eher eine seltene Ausnahme stellen interne Geräte-Speicher dar, die mit einer Software am hei­mi­schen PC aus­ge­le­sen werden können. Hierfür ist kein Online-Dienst er­for­der­lich.
Web-Browser
Ab­hör­funk­ti­on GPS-Tracker mit in­te­grier­tem Mikrofon lassen sich im Erstfall über das Mo­bil­funk­netz anrufen. Steht eine Ver­bin­dung, hört der Anrufer alle vom Mikrofon auf­ge­nom­me­nen Ge­räu­sche. Beim Einsatz für Personen- oder Fahr­zeug­si­cher­heit hilft eine Ab­hör­funk­ti­on im Ernst­fall bei der Be­wer­tung einer Ge­fah­ren­si­tua­ti­on.
staub- und spritz­was­ser­ge­schützt
Gewicht
130 g
Ab­mes­sun­gen
(B x H x T)
63 x 20 x 108 mm
Vorteile
  • Be­die­nungs­an­lei­tung als PDF-Datei auf mit­ge­lie­fer­ten USB-Stick
  • hohe Akku-Ka­pa­zi­tät
Zum Angebot *

GPS-Tracker Vergleich - alle Produkte im Vergleich oder Test

Hinterlassen Sie einen Kommentar zum PAJ GPS Allround Finder (2016-Version) Vergleich!

Neuen Kommentar verfassen

Noch keine Kommentare zum PAJ GPS Allround Finder (2016-Version) vorhanden.

Helfen Sie anderen Lesern von Vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema PAJ GPS Allround Finder (2016-Version).