Incutex GPS Tracker TK5000 Test 2017

Kaufberatung, Erfahrungen und Preisvergleich

Das Premium-Gerät der Firma Incutex punktet mit einem besonders üppigen Leistungsangebot. Darüber hinaus bietet das Augsburger Unternehmen einen perfekten Service und viel optional erhältliches Zubehör für den kompakten Peilsender. Eine Seltenheit in der Produktgruppe der GPS-Tracker stellt der integrierte 4 GB Speicher zur Aufzeichnung von GPS-Daten dar.

139,90 €

1. Technische Merkmale & Lieferumfang

Mit seinem 1.000 mAh starken Akku sendet der Incutex TK 5000 an bis zu acht aufeinanderfolgenden Tagen einmal täglich seine Standort-Daten per SMS. Danach sollte der mobile Stromspeicher für einige Stunden mit dem mitgelieferten Ladekabel aufgeladen werden. Wenn der Peilsender minütlich ein Signal über den GPR-Service an einen Server übermittelt, hält der Akku nur noch 1-2 Tage. Für die Echtzeit-Nachverfolgung zurückgelegter Routen lässt sich der GPS-Tracker folglich nicht über einen längeren Zeitraum nutzen. Der präzise GPS-Chip gewährleistet eine bis zu fünf Meter genaue Lokalisierung des Geräts. Konfiguriert wird das Gerät entweder mithilfe von SMS-Kurzbefehlen, über eine mitgelieferte Software am PC oder über das kostenpflichtige Ortungsportal des Herstellers im Internet. Folgende weitere Merkmale zeichnen das Gerät aus:

  • Benachrichtigung bei geringem Akkustand
  • Geozaun-Alarm – zur Überwachung eines bestimmten geografischen Bereichs
  • Vibrationsalarm, Geschwindigkeitssensor
  • SOS-Notfalltaste
  • Data-Logger (interner Speicher) für bis zu 100.000 Positionsdaten

Im Lieferumfang enthalten sind: 1 x USB-Ladekabel, 1 x Netzteil, 1 x Bedienungsanleitung, 1 x Akku, 1 x Kfz-Ladekabel, 1 x PC-Software

2. Verarbeitung

Der kompakte Peilsender ist zwar nicht der kleinste seiner Klasse, dafür aber sehr solide verarbeitet. Zwei Status-LEDs informieren den Benutzer über GPS-Satelliten und Mobilfunknetz-Verbindung, eine dritte gibt Aufschluss über den Akkustand. Zwei Knöpfe – für das Ein-/Ausschalten und für das Senden von Notrufen – sind gut in das Kunststoff-Gehäuse eingepasst und lassen sich bequem auch in der Hosen- oder Jackentasche unterscheiden und bedienen. Die Mini-USB-Schnittstelle ist bei Incutex TK 5000 nicht durch eine Abdeckung gegen Staub geschützt. Auch gegen das Eindringen von Wasser bietet der Peilsender keinen Schutz. Als Langzeit-Tracker eignet er sich nicht, dafür bietet er die besten Voraussetzungen die Personensicherheit zu erhöhen oder kleinere und größere Gepäckstücke bei Verlust wieder ausfindig zu machen.

3. Gesamtergebnis im Vergleich

Der Incutex TK 5000 nimmt in der Sparte der GPS-Tracker eine besondere Position ein, denn er verfügt neben der Möglichkeit, Standort-Daten per SMS zu senden, auch über einen internen Speicher. Als Data-Logger speichert er bis zu 100.000 Positionen und gibt diese über die Mini-USB-Schnittstelle an einen kompatiblen Computer aus. Mithilfe einer mitgelieferten Software kann die zurückgelegte Route grafisch nachvollzogen werden. Daneben steht dem Anwender auch die Möglichkeit zur Echtzeit-Ortung über den kostenpflichtigen Online-Dienst des Herstellers zur Verfügung. Hierüber lassen sich Positionsveränderungen in Echtzeit anzeigen. Mit verständlichen Formulierungen glänzt die Incutex TK 5000 Bedienungsanleitung und bietet auch Laien einen unkomplizierten Einstieg in den Funktionsumfang des Peilsenders. Wir geben dem sehr gut ausgestatteten Modell die Note 1,3 – Prädikat: sehr gut!

4. Nutzungshinweise

  • Incutex GPS-Tracker Bedienungsanleitung in deutscher und französischer Sprache verfügbar
  • die Benutzung einer SIM-Karte (Mini-SIM) erfordert vorherige Deaktivierung der PIN-Abfrage & Mailbox-Funktion
  • die Benutzung der Online-Ortungsplattform erfordert einmalige Konfiguration des TK 5000 an internetfähigen PC
  • auf die Nutzung bei extremen Temperaturen sollte verzichtet werden

5. Fazit

Mit einem internen Speicher und vielfältigen Funktionen setzt sich der Incutex TK 5000 vom Gros der GPS-Tracker-Kollegen ab. Der gute Hersteller-Service und das üppige optional erhältliche Zubehör machen den Peilsender vor allem für ambitionierte Anwendungsbereiche wie die flexible Personen-Beobachtung oder die Bewachung von kostspieligen Wertgegenständen zum perfekten Partner. Einzig der Akku hätte für diese Preis- und Qualitätsklasse etwas kapazitätsstärker ausfallen können. Dafür bietet Incutex aber günstige Ersatz-Akkus an, die vom Besitzer des TK 5000 in Windeseile selbst getauscht werden können. 0 (noch keine) Amazon Kundenrezensenten urteilen durchschnittlich mit 0 (noch keine) von 5 Sternen.

Preisvergleich

139,90 €versandkostenfrei zum Shop
Hier klicken, um Preis zu prüfen ... zum Shop

Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema GPS-Tracker Test.

Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen