Rowenta – Liss and Curl Ultimate Shine SF6220 Test 2017

Kaufberatung, Erfahrungen und Preisvergleich

Der Rowenta Liss and Curl Ultimate Shine SF6220 teilt sich in unserem Glätteisen-Test 2017 den 5. Platz mit dem Glätteisen von Babyliss. Beim Glättergebnis flop, beim Lockenstyling top: Die abgerundeten Kanten des Rowenta Liss and Curl sorgen für absolut knickfreie Locken. Mit einem Preis von 45,49 € liegt der Haarglätter im unteren Mittelfeld.

45,49 € 64,99 €
15 Bewertungen

1. Austattung und Verarbeitung

In puncto Ausstattung lässt sich beim Rowenta Liss and Curl nicht meckern. So hat das Gerät alle wichtigen Features, die ein Glätteisen in der Preisklasse haben sollte: flexible Heizplatten, Keramikbeschichtung, Abschaltautomatik. Darüber hinaus verfügt der Haarglätter von Rowenta über eine Ionen-Funktion. Bei dieser „sprühen“ die Ionen aus einem Generator, der direkt hinter den Platten liegt. Statische Aufladung wird so effizient verhindert.

Weiterhin stehen dem Nutzer folgende Funktionen zur Verfügung:

  • 5 Hitzestufen: 130-230 °C
  • Aufwärmzeit: 30 Sekunden
  • Display
  • Sperrmechanismus für den Transport
  • Kabellänge: 1,8 Meter

2. Frisierergebnis & Anwendung

Der Rowenta Liss and Curl ist ein klassischer 2-in-1-Styler. Mit ihm lassen sich sowohl glatte als auch lockige Haarstylings kreieren. Besonders, was das Lockenergebnis angeht, sind wir überzeugt und haben keinerlei Kritik. Durch die abgerundeten Kanten und die Wölbung des Glätteisens erzielt man in relativ kurzer Zeit ein gelungenes Lockenergebnis. Da die Platten bei Druck nachgeben, gleiten die Haare beim Styling problemlos durch sie hindurch, ohne zu ziepen. Zudem entgeht man so der Gefahr, das Haar durch zu viel Hitze zu verbrennen. Im Vergleich zu anderen Glättern aus unserem Test ist das Glättergebnis des Rowenta Liss and Curl aber eher enttäuschend. Dicke Haare werden hier nur mittelmäßig glatt.

3. Besondere Merkmale – Tastensperre

Die Besonderheit des Rowenta Liss and Curl ist seine automatische Tastensperre. Diese sorgt dafür, dass die Temperatur während des Stylingvorgangs nicht aus Versehen verstellt wird. Dazu einfach zwei Sekunden auf die Plus/Minus-Tasten drücken und schon ist die Temperaturverriegelung aktiv. Sehr praktisch für Personen, die hin und wieder unaufmerksam sind, wie unsere Erfahrungen zeigen – denn auch beim Rowenta Glätteisen kommt man ab und zu an die Tasten.

4. Fazit

Wer eine Alternative zum konventionellen Lockenstab sucht, aber gleichzeitig nicht auf das Glätten verzichten möchte, kauft mit dem Rowenta Styler ein gelungenes All-in-One-Gerät. Extrem störrische Haare wird das Gerät vermutlich nicht aalglatt bekommen, für den Normalverbraucher reicht es aber definitiv. Wir bewerten den Rowenta Liss and Curl Ultimate Shine mit der Note 2,0.

Preisvergleich

45,49 €versandkostenfrei zum Shop
Hier klicken, um Preis zu prüfen ... zum Shop
44,99 €versandkostenfrei zum Shop
42,80 €Versandkosten: 7,99 € zum Shop
45,49 €versandkostenfrei zum Shop
68,86 €Versandkosten: 8,99 € zum Shop
49,99 €Versandkosten: 6,98 € zum Shop
57,99 €versandkostenfrei zum Shop

Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Glätteisen Test.

Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen