Remington – S5525 Pro Ceramic Extra Test 2017

Kaufberatung, Erfahrungen und Preisvergleich

Der Remington Pro Ceramic Extra S5525 belegt in unserem Glätteisen-Test 2017 leider den letzten Platz. Zwar überzeugt der Haarglätter mit einem optimalen Glättergebnis, kann jedoch in anderen Kategorien nicht punkten. Für Personen mit kürzeren Haaren, die sich auch gerne einmal Locken machen würden, ist das Gerät eher nicht geeignet.

33,99 € 44,99 €
191 Bewertungen

1. Austattung und Verarbeitung

Hinsichtlich der Ausstattung gibt es beim Remington Pro Ceramic Extra von unserer Seite eigentlich nichts zu meckern. Der Haarglätter besitzt neun Hitzestufen, die von 150 bis 230 °C reichen. Sowohl Personen mit feinen Haaren, die weniger Hitze benötigen, als auch Personen mit dickeren Haaren können hier also ihre optimale Glätt-Temperatur einstellen. Kritik gibt es allerdings wegen der fehlenden Ionen-Technologie. Diese macht sich leider auch in der vergleichsweise starken statischen Aufladung der Haare bemerkbar.

Weiterhin verfügt der Haarglätter über folgende Ausstattungsmerkmale:

  • flexible Heizplatten sorgen für bessere Gleitfähigkeit
  • Keramikbeschichtung
  • Aufwärmzeit von 45 Sekunden
  • Kabellänge von 1,80 Meter
  • Sperrmechanismus für sicheren Transport
  • Display

2. Frisierergebnis & Anwendung

Beim Frisierergebnis des Remington pro Ceramic Extra sind wir zwiegespalten: Einerseits ist der Haarglätter eher ungeeignet für lockige Haarstylings, andererseits bringt er hervorragende Glättergebnisse zum Vorschein. Leider überzeugt das Glätteisen von Remington nach unseren Erfahrungen auch in puncto Glanz und statische Aufladung nicht.

3. Besondere Merkmale – Schnelleres Glätten durch breite Platten und Turbo-Boost-Funktion

Ein absolutes Alleinstellungsmerkmal des Remington Glätteisens sind seine breiten Stylingplatten. Ein Vorteil ist dies vor allem für Personen mit dicken, besonders langen Haaren. Da die breiteren Platten mehr Haare erfassen können, lassen sich diese innerhalb weniger Minuten unter Kontrolle bringen. Für eine zusätzliche Zeitersparnis sorgt die Temperatur-Boost-Taste, mit deren Drücken man das Glätteisen sofort auf seine Höchsttemperatur aufheizen kann. Hierbei gilt jedoch zu beachten: Personen mit feinen Haaren sollten darauf verzichten, da diese weniger Hitze benötigen.

4. Fazit

Der Remington Pro Ceramic Extra kann uns im Test leider nicht überzeugen. Personen mit kürzeren Haaren, die ein 2-in-1-Gerät suchen, sollten das Gerät lieber nicht kaufen. Für alle, die das Glätteisen jedoch ausschließlich zum Gätten benutzen wollen, ist der Haarglätter eine gute Alternative. Unsere Bewertung für den Remington Pro Ceramic Extra: Note 2,5.

Preisvergleich

33,99 €versandkostenfrei zum Shop
Hier klicken, um Preis zu prüfen ... zum Shop
35,99 €Versandkosten: 5,95 € zum Shop
38,19 €versandkostenfrei zum Shop
36,49 €versandkostenfrei zum Shop
36,49 €versandkostenfrei zum Shop
27,99 €Versandkosten: 6,98 € zum Shop
34,96 €versandkostenfrei zum Shop

Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Glätteisen Test.

Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen