Ultrasport Uni-Jump Test 2017

Kaufberatung, Erfahrungen und Preisvergleich

In der Familie der Ultrasport-Trampoline ist das Uni-Jump ein eher kleines Modell, das speziell für Kinder geeignet ist. So bietet die Sprungfläche genügend Platz für eine, maximal zwei Personen, wobei die Belastung 120 Kilogramm nicht übersteigen sollte.

139,99 €
152 Bewertungen

1. Ausstattung

Das Uni-Jump von Ultrasport wird in seinen Einzelteilen geliefert und umfasst den folgenden Lieferumfang:

  • 1 Sprungnetz
  • 1 Sicherheitsnetz
  • 1 Ringrahmen
  • 1 Randpolsterung
  • 8 Netzstangen (gepolstert)
  • 48 Sprungfedern (verzinkt)
  • Aufbauanleitung inkl. Spezialwerkzeug

Darüber hinaus liegt jedem Modell eine Trainingsanleitung bei, die Vorschläge für verschiedene Sprungformen bereithält. Trainiert werden sollen sowohl die Kondition und die Koordination als auch die Beweglichkeit.

2. Verarbeitung

Das Versprechen des Herstellers Ultrasport, ausschließlich hochwertige Materialien zu verwenden, wird von einem Großteil der 152 Kundenbewertungen auf Amazon bestätigt. Vielfach wird betont, dass alle Einzelteile ohne große Probleme aneinander gebaut werden könnten.

Darüber hinaus sei das Trampolin wetterbeständig und die Materialien gegen Sonneneinstrahlung (UV-Licht) und Rost durch Regen oder Tau (Korrosion) geschützt. Das Sprungnetz biete einigen Halt, es sei jedoch laut einiger Bewertungen anzuzweifeln, ob es große Fehlsprünge aufhalten könne.

3. Qualität

Die Qualität und Sicherheit des Ultrasport Uni-Jump Trampolins sind als gut zu bezeichnen. Die harten Sprungfedern zur Spannung des Netzes sind durch die Randpolsterung ausreichend abgedeckt. In einigen Kunden-Bewertungen wird jedoch geäußert, dass die Polsterung noch etwas zu dünn ist.

Das Gerüst des Trampolins ist standfest und verhindert, dass sich das Trampolin unter der Sprunglast verschiebt. Voraussetzung ist jedoch, dass der Untergrund leicht nachgibt und die Sprünge abfedern kann. Glatter Boden wie zum Beispiel Asphalt oder Steinplatten sind demnach als Aufstellfläche ungeeignet.

4. Tipps für die Montage

Da das Trampolin in Einzelteilen (Verpackungsgewicht: ca. 35 kg) geliefert wird, ist von jedem Käufer ein eigenständiger Aufbau gefordert. Beim Ultrasport Uni-Jump stellt sich dieser als unkompliziert heraus, wie die Kunden bestätigen. Dank einer ausführlichen, in Teilen bebilderten, Aufbauanleitung lässt sich das Modell bereits in unter zwei Stunden komplett aufstellen. Nicht nur die Kunden, auch der Hersteller empfiehlt hierfür zwei Personen, da insbesondere die Spannung des Sprungnetzes einigen Kraftaufwand erfordert.

Wir empfehlen, den am Sicherheitsnetz angenähten Hinweis zur Nutzung des Trampolins beim Aufbau so auszurichten, dass er gleich am Netzeingang zu sehen ist.

5. Fazit

Wenn Sie auf der Suche nach einem sicheren und stabilen Trampolin für Kinder sind, dann bietet sich mit dem Ultrasport Uni-Jump ein günstiges Preis-Leistungs-Verhältnis (139,99 Euro). Für Erwachsene ist das Modell nur zu gelegentlichen Versuchssprüngen geeignet, für den Aufbau sollte jedoch stets eine erwachsene Person zur Seite stehen.

Preisvergleich

139,99 €versandkostenfrei zum Shop
Hier klicken, um Preis zu prüfen ... zum Shop

Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Gartentrampolin Test.

Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen