Garmin vivoactive 3 Test 2018

Kaufberatung, Erfahrungen und Preisvergleich

Die Garmin Vivoactive 3 vereint GPS-Multisportuhr, Fitness-Tracker inklusive Herzfrequenzmessung und Smartwatch in einem.

224,90 € 329,99 €
189 Bewertungen

1. Ausstattung und Funktionen

Die Garmin Vivoactive 3 führt die Vivoactive-Reihe erfolgreich fort und besitzt im Vergleich zu den Vorgängermodellen, wie der Vivoactive HR, noch mehr smarte Features und sportliche Funktionen. Dazu zählen vorinstallierte Sport-Apps und kontaktloses Bezahlen mit Garmin-Pay.

Ihre Hauptfunktionen sind:

  • Herzfrequenzmessung und GPS
  • Activity-Tracker (Schritte, Kalorien, Distanz, aktive Minuten, Etagen, Schlaf etc.)
  • Ermittlung von Fitness-Alter, Stress- und Erholungsphasen
  • Fitness-Tracking (Laufen, Radfahren, Schwimmen, Golfen, SUP, Yoga, Krafttraining, Crosstrainer uvm.)
  • personalisierte Tagesziele
  • Smart-Notifications
  • Smart–Functions (Mobile Payment, Musiksteuerung, Find-my-Phone)
  • Batterielaufzeit bis 8 Tage (Smart-Modus) bzw. bis 13 Stunden (GPS-Modus)

Die Bedienung erfolgt über das 1,3 Zoll große transflektive Memory-In-Pixel-Farb-Touchdisplay (240 x 240 Pixel) bzw. einen Side-Swipe an der Uhrenseite.

Die Analyse der Daten oder Social-Challenges etc. erfolgt über die Garmin-Connect-App. Die Individualisierung von Ziffernblatt und Apps etc. läuft über Garmin Connect IQ. Für die Koppelung ist mindestens iOs 8.0, Android 4.3 oder Bluetooth 4.0 erforderlich.

Die GPS-Fitness-Smartwatch kann man in der Gunmetal-Variante mit schieferfarbenem Gehäuse und schwarzem Armband kaufen oder in Schwarz, Schwarz-Silber, Weiß-Silber, Weiß– bzw. Granitblau-Roségold.

2. Verarbeitung und Tragekomfort

Die Unisex-Uhr mit rundem Ziffernblatt wiegt knapp 41 g und muss für eine präzise Messung eng getragen werden, was auf Dauer zu Abdrücken führen kann. Da sie wasserdicht bis 5 ATM bzw. 50 m Tiefe ist, muss man sie nicht einmal zum Duschen oder Schwimmen ablegen.

Das Armband ist wechsel- und durch herkömmliche Uhrenarmbänder ersetzbar. Die Lünette ist aus Edelstahl. Das Display wird durch Gorilla-Glas geschützt. Im Vergleich zu den vorhergehenden Alternativen ist die Verarbeitung noch wertiger.

3. Erfahrungen

Mit den außergewöhnlich vielen Sport-Apps ist die Garmin Vivoactive 3 vor allem für vielseitige Sportler gedacht. Endlich kann man z.B. Kraftsport tracken. Durch Funktionen wie die Stresslevel-Erfassung, die Muster erkennen und so beispielsweise Burn-Out vorbeugen lässt, hebt sie sich zudem deutlich von ihren Alternativen ab.

Messgenauigkeit und GPS-Erkennung sind im Test verschiedener Technik-Foren sehr hoch. Leider sind die Smart-Track-Funktionen eingeschränkt.

Dafür punktet die einfache Bedienung via gut leserlichem Touchscreen bzw. Swip-on-Taste. Die stromsparende Displaytechnologie macht sich auch in der Akkulaufzeit bemerkbar, die im Test der Nutzer im Netz bis zu einer guten Woche hielt.

Was die smarten Eigenschaften betrifft, so können Android-Nutzer sogar SMS über die Uhr beantworten. Die Musiksteuerung erweist sich während des Trainings als praktisch. Wer auf Smartphone, aber nicht auf Musik verzichten will, sollte die Vivoactive 3 Music mit integriertem MP3-Player und Deezer-Kompatibilität kaufen.

Die insgesamt 189 Käufer auf Amazon urteilen mit durchschnittlich 3,5 von 5 möglichen Sternen. In einigen Erfahrungsberichten wird Kritik an einem Update geübt, das vereinzelt Unregelmäßigkeiten und Aussetzer hervorruft. Zusammengefasst überzeugen die robuste Verarbeitung, gute Akkuleistung, große Sportauswahl, genaue Messergebnisse und die intuitive Bedienung.

4. Fazit: Vielseitige Multisport-GPS-Smartwatch

Mit einem Preis von 224,90 Euro zählt die Vivoactive 3 zu den günstigeren Garmin-Modellen. Sie eignet sich für alle, die Wert auf ein vielseitiges Fitness-Tracking und Gesundheitsanalysen legen. Darüber hinaus ist sie beispielsweise für Manager oder Technik-Liebhaber, die auf Smart-Notifications angewiesen sind und Informationen zu ihrem Stresslevel benötigen oder modernste Zahlungsmöglichkeiten nutzen möchten, interessant.

Preisvergleich

224,90 €versandkostenfrei Zum Angebot »
249,00 €Versandkosten: 1,99 € Zum Angebot »
287,01 €Versandkosten: 5,95 € Zum Angebot »
221,37 €versandkostenfrei Zum Angebot »
299,00 €versandkostenfrei Zum Angebot »
269,95 €Versandkosten: 3,95 € Zum Angebot »
229,00 €versandkostenfrei Zum Angebot »
224,95 €versandkostenfrei Zum Angebot »
Hinterlassen Sie einen Kommentar
Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Garmin-Uhr Test.

Abbrechen

Ähnliche Produkte im Vergleich oder Test

Vergleichssieger
Garmin fenix 5S Plus

Garmin fenix 5S Plus

615,00 € 699,99 €

Zum Angebot »

Garmin vivoactive 3 Music

Garmin vivoactive 3 Music

253,63 € 329,99 €

Zum Angebot »

Garmin vivoactive HR

Garmin vivoactive HR

189,84 € 189,99 €

Zum Angebot »

Garmin Forerunner 235

Garmin Forerunner 235

188,95 € 299,99 €

Zum Angebot »

Garmin Forerunner 35

Garmin Forerunner 35

118,99 € 202,94 €

Zum Angebot »

Garmin vivosmart HR+

Garmin vivosmart HR+

317,00 €

Zum Angebot »