Das Wichtigste in Kürze
  • Wer ein 140×200-cm-Futonbett kaufen möchte, sollte sich zunächst an den Materialien orientieren. Futonbetten sind genau wie Futons aus natürlichen Materialien hergestellt. Die stabilsten und besten 140×200-cm-Futonbetten sind aus Massivholz hergestellt. Aber nicht nur das Material selbst spielt eine Rolle, sondern auch die Materialstärke und die Maße der Füße. Diese Punkte sind maßgeblich für die Stabilität des 140×200-cm-Futon-Bettgestells verantwortlich. Für zusätzliche Stabilität sorgt eine Mittelstrebe unter dem Lattenrost. Besonders wenn zwei Personen auf dem Bett schlafen, sollte auf die Stabilität und Robustheit geachtet werden. Nicht alle Hersteller machen einen Belastbarkeits-Test mit ihren 140×200-cm-Futonbetten.
  • Wie im 140×200-Futonbetten-Vergleich auffällt, gibt es Futonbetten in verschiedenen Ausführungen. Einige Modelle sind besonders bodennah und erinnern sehr an einen klassischen Futon, andere Modelle sind so hoch, dass man das 140×200-cm-Futonbett mit einem Bettkasten ausstatten kann. Es gibt sogar Futonbetten im Paletten-Stil oder aus Bambusstreben.
  • Damit das Bett langlebig und pflegeleicht ist, sind viele Modelle bereits vorbehandelt. Doch auch unbehandelte Modelle haben Ihre Vorteile: Sie haben die Möglichkeit, das Bett mit einem Stoff zu behandeln, der garantiert frei von Schadstoffen und für Menschen und Tiere unbedenklich ist. Außerdem ist es leichter, unbehandeltes Holz zu streichen, wenn das 140×200-cm-Futonbett zum Beispiel weißfarben werden soll.

Futonbett 140x200 Test