Sennheiser RS 4200 II Test 2017

Kaufberatung, Erfahrungen und Preisvergleich

Der Kinnbügelhörer RS 4200 II von Sennheiser kann gemäß der Herstellerangaben direkt an Fernsehgeräte oder andere HiFi-Komponenten angeschlossen werden und sorgt für eine kabellose Fernsehtonübertragung. Neben einem automatischen Frequenzsuchlauf zeichnet sich der Kopfhörer außerdem durch eine intuitive Bedienung aus: Sobald der Hörer aufgesetzt wird, schaltet er sich automatisch an. Wie sich der RS 4200 II in der Praxis geschlagen hat, verraten wir im Sennheiser RS 4200 II Test.

209,99 € 239,00 €
365 Bewertungen

1. Ausstattung & Lieferumfang

Der Sennheiser RS 4200 II TV Stereo Kopfhörer ist nicht nur leicht, er überträgt den Ton auch über eine Reichweite von bis zu 100 Metern. Dabei werden auch Wände durchdrungen, sodass die Nachrichten auch in einem anderen Zimmer zwar nicht gesehen, zumindest aber ohne Störungen und Rauschen gehört werden können. Die maximale Akkulaufzeit beträgt etwa 9 Stunden.

Zum Lieferumfang der Kinnbügelhörer gehören der Sender TR 4200, ein Akku (BA 300), zwei Paar Ersatz-Ohrpolster, ein Netzteil, ein Cinch-Adapter, ein Anschlusskabel mit zwei 3,5-mm-Stereo-Klinkensteckern sowie ein Adapter für die 6,3-mm-Klinkenbuchse.

  • Hinweis: Die Ladezeit beträgt etwa drei Stunden.

2. Verarbeitung

Zum Thema Verarbeitung gab es nur vereinzelt Kundenmeinungen. Diese waren jedoch durchweg positiv. Die Kinnbügelkopfhörer entsprechen der gewohnten Sennheiser-Qualität und zeichnen sich durch ein hochwertiges Design und hohe Stabilität aus.

3. Ergebnis: Tragekomfort, Sound & Bedienung

In Bezug auf den Tragekomfort sind die Kunden geteilter Meinung. Zwar sind die Kinnbügelkopfhörer leicht und sitzen gut – leider waren die Ohrstöpsel in einigen Fällen zu groß, sodass der Kopfhörer nach einiger Zeit gedrückt hat. Zudem vernahmen einige Nutzer bei übermäßiger Bewegung ein Knacken der Kopfhörer.

Bei der Soundqualität konnten die Sennheiser Kopfhörer RS 4200 II dann wieder punkten. Die Kopfhörer liefern einen klaren Sound, der auch durch Wände hindurch übertragen wird. Gleichzeitig schirmen die Kopfhörer während der TV-Funkübertragung Nebengeräusche von anderen im Raum befindlichen Personen gut ab.

Die Bedienung konnte die Mehrheit der Kunden ebenfalls überzeugen. Vor allem das automatische Ein- bzw. Ausschalten beim Auf- oder Absetzen gefiel. Außerdem war die Lautstärkenregulierung über ein Einstellrad am Hörer problemlos möglich. Die Aufladung erfolgt ganz einfach nach der Benutzung, wenn der Kopfhörer auf die Ladestelle gestellt wird.

  • Hinweis: Die Sennheiser Funkkopfhörer RS 4200 II können auch an andere Soundquellen, beispielsweise an ein Radio, angeschlossen werden.

4. Fazit – Qualität hat ihren Preis

Mit einem Preis von 209,99 € siedeln sich die Sennheiser RS 4200 II im höheren Preissegment an. Dabei zeigen die kabellosen Funkkopfhörer: Qualität hat ihren Preis. Die gut verarbeiteten Sennheiser Kopfhörer bieten Kunden einen gelungenen Stereo-Sound, eine mehr als ausreichende Reichweite und eine gute Akkuleistung – zusammenfassend also ein durchaus lohnenswertes Fernseherlebnis, das dem Produkt 4,0 Sterne einbringt.

Preisvergleich

209,99 €versandkostenfrei zum Shop
Hier klicken, um Preis zu prüfen ... zum Shop
209,99 €versandkostenfrei zum Shop
209,00 €versandkostenfrei zum Shop

Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Funkkopfhörer Test.

Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen

Ähnliche Produkte im Vergleich oder Test

Vergleichssieger
Bose SoundLink around-ear II

Bose SoundLink around-ear II

179,99 €

Zum Angebot »

Beats by Dr. Dre Solo 3

Beats by Dr. Dre Solo 3

198,98 €

Zum Angebot »

Sennheiser RS 185

Sennheiser RS 185

286,99 € 349,00 €

Zum Angebot »

Sennheiser RS 175

Sennheiser RS 175

193,76 € 249,00 €

Zum Angebot »