Das Wichtigste in Kürze
  • Wenn Sie abseits der normalen Pisten fahren wollen, brauchen Sie spezielle Skischuhe. Die stabileren Freeride-Skischuhe sind dafür am besten geeignet. Freeridestiefel schneiden in verschiedenen Tests im Internet jedoch nicht alle gleich ab. Damit Ihre Schuhe genug Stabilität bieten, empfiehlt sich ein Vergleich der Freeride-Skistiefel vor dem Kauf.

freeride-skischuhe-test

1. Wie unterscheiden sich Freeridestiefel von normalen Skischuhen?

Das Freeride-Skifahren ist das Fahren abseits der markierten Piste, in unberührtem Schnee. Freeride-Skistiefel sind die Skischuhe, die speziell für dieses Fahren gemacht sind. Test zeigen, dass Freeride-Skischuhe stabiler sind. Außerdem eignen sie sich für die Freeride-Bindung der Freeride-Skier.

2. Was sollte man beim Kauf von Freeride-Skischuhen beachten?

Freeride-Skischuhe sollten dem Fuß vor allem Stabilität bieten. Der Flex Index der Freeridestiefel gibt darüber Auskunft. Je höher der Wert, desto fester der Schuh. Außerdem sollte bei den Freeride-Skistiefeln die Wärmeisolation beachtet werden, damit Ihre Füße nicht kalt werden. Dafür ist das Material der Freeride-Skischuhe entscheidend. Damit der Schuh nicht zu locker oder zu eng sitzt und somit Verletzungen fördert, sollte auch auf die Passform der Freeridestiefel geachtet werden.

3. Welches Material sollte man für einen eigenen Freeride-Skischuh-Test wählen?

Um die Stabilität zu garantieren, sollte das Außenmaterial fest sein. Es eignet sich also vor allem Kunststoff. Gerade thermoverformbarer Kunststoff ist für die ideale Anpassung des Schuhs an den Fuß gut geeignet. Um die Wärmeisolation zu gewährleisten, eignet sich für das Innenmaterial Textil besonders gut.

Bildnachweise: shutterstock.com/mwiklik (chronologisch bzw. nach der Reihenfolge der im Kaufratgeber verwendeten Bilder sortiert)

Freeride Skischuhe von wie vielen unterschiedlichen Herstellern wurden für den Vergleich auf Vergleich.org herangezogen?

Das Team der VGL-Verlagsgesellschaft hat 12 Freeride Skischuhe von 7 verschiedenen Herstellern für den Vergleich herangezogen, um Kunden die ganze Bandbreite an Möglichkeiten zu präsentieren. Wählen Sie in unserem großen Freeride Skischuhe-Vergleich aus Marken wie K2, Lange, Rossignol, Moon Boot, Scott, Salomon, Dynafit. Mehr Informationen »

Welche Freeride Skischuhe aus dem Vergleich.org-Vergleich bieten das beste Preis-Leistungs-Verhältnis?

Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis bietet unser Preis-Leistungs-Sieger Ros­si­gnol RBG3130. Für unschlagbare 284,22 Euro bietet der Freeride Skischuh die besten Eigenschaften. Mehr Informationen »

Welcher Freeride Skischuh aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von Kunden besonders häufig bewertet?

Besonders häufig wurde der Lange XT Free 120 von Kunden bewertet: 4-mal haben Käufer den Freeride Skischuh bewertet. Mehr Informationen »

Welcher Freeride Skischuh aus dem Vergleich.org-Vergleich glänzt mit der höchsten Anzahl an Sternen?

Der Moon Boot 10191600-100 glänzt mit einer Kundenbewertung von 5 von 5 Sternen. Der Freeride Skischuh hat somit den meisten Kunden gut gefallen. Mehr Informationen »

Welche Freeride Skischuhe aus dem Vergleich.org-Vergleich glänzen mit einer besonders guten Bewertung durch die Redaktion?

Mit der Bestnote "SEHR GUT" glänzen 5 der im Vergleich vorgestellten Freeride Skischuhe. Die VGL-Redaktion hat folgende Modelle mit der Spitzennote ausgezeichnet: K2 10D2501.1.1, Lange XT Free 120, Ros­si­gnol Pure Pro 90, Lange LBH7210-26 und Ros­si­gnol RBG3130 Mehr Informationen »

Welche Freeride Skischuhe hat das Team der VGL-Verlagsgesellschaft im Freeride Skischuhe-Vergleich zusammengetragen?

Das VGL-Team hat sich äußerste Mühe gegeben, eine breite Auswahl an Produkten im Freeride Skischuhe-Vergleich für Sie zusammenzutragen. Darunter befinden sich: K2 10D2501.1.1, Lange XT Free 120, Ros­si­gnol Pure Pro 90, Lange LBH7210-26, Ros­si­gnol RBG3130, K2 10C2601.1.1.245, Moon Boot 20157100-066, Scott 254073, Moon Boot 10191600-100, Salomon L39947600, Salomon L40553700 und Dynafit Beast Mehr Informationen »

Welche weiteren Suchbegriffe sind für Kunden, die sich für Freeride Skischuhe interessieren, relevant?

Wenn Sie auf der Suche nach einem Freeride Skischuh-Modell sind, können auch Suchbegriffe wie „Dynafit Beast“, „Fischer Ranger Free 130 Walk Dyn“ und „Lange XT Free 120“ relevant für Sie sein. Mehr Informationen »

Name das Produkts Preis in Euro bei Amazon Sohle Vorteil des Freeride-Skischuhs Produkt anschauen
K2 10D2501.1.1 303,49 ISO 9523 Aplinrockersohle Besonders wärmeisolierend » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Lange XT Free 120 367,99 GripWalk-Sohle Besonders wärmeisolierend » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Rossignol Pure Pro 90 353,06 Keine Angaben des Herstellers Mehrere Größen und Farben erhältlich » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Lange LBH7210-26 790,17 Keine Angaben des Herstellers Besonders hoher Flex Index » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Rossignol RBG3130 284,22 WTR-Sohle Hoher Flex Index » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
K2 10C2601.1.1.245 230,37 GripWalk-Sohle Mehrere Größen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Moon Boot 20157100-066 319,96 Keine Angaben des Herstellers Mittlerer Flex Index » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Scott 254073 349,99 Keine Angaben des Herstellers Hoher Flex Index » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Moon Boot 10191600-100 206,90 Keine Angaben des Herstellers Hoher Flex Index » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Salomon L39947600 168,36 Keine Angaben des Herstellers Wärmeisolierend » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Salomon L40553700 551,99 Profilsohle Hoher Flex Index » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Dynafit Beast 653,56 Walking Sohle Mehrere Größen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen