ISO 9001 TÜV-Zertifikat:
ISO 9001 TÜV-Zertifikat:
Managementsystem für das Test- und Vergleichsverfahren.

Fitbit SURGE Vergleich 2020

Kaufberatung, Erfahrung und Preisvergleich

Die Surge überzeugt durch eine sehr gute Ausstattung inklusive integriertem GPS und PurePulse-Herzfrequenzmessung.

Unsere Angebotsempfehlung

1. Ausstattung und Funktionen

Fitbit selbst bezeichnet die Surge als Super-Watch, denn der Fitness-Tracker bietet im Vergleich zu den Modellen Charge oder Charge HR noch weitere Funktionen. Der Tracker bietet u. a. 24/7-Herzfrequenzmessung, verschiedene Sportmodi, informiert über Datum und Uhrzeit, hat einen stillen Alarm und verfügt über GPS.

Seine Hauptfunktionen und Eigenschaften sind:

  • Aktivity Tracking (Schrittzahl, Strecke, Kalorienverbrauch, Etagen, aktive Minuten)
  • Tracking von Lauf- und Cross-Trainings sowie Cardioworkouts
  • PurePulse-Herzfrequenzmessung
  • Schlafanalyse und stiller Alarm
  • Smart Notifications (Anrufe, SMS)
  • Musiksteuerung (der Smartphone-Wiedergabeliste)
  • GPS-Aufzeichnung (Streckenlänge und –verläufe, Teilstrecken, Tempo, Höhenunterschiede)

Der Akku hält laut Fitbit bis zu über sieben Tage durch.

Kompatibel ist die Fitness-Watch mit über 120 der gängigsten Smartphones inklusive Android, iOS und Windows. In Verbindung mit der FitBit-App kann man seine Fortschritte noch besser analysieren, Trainingseinheiten planen und sich mit anderen austauschen.

Der Lieferumfang enthält den Tracker mit Armband, ein Ladekabel und ein USB-Dongle zur kabellosen Synchronisierung. Kaufen kann man die Surge in den Größen Small und Large. Farblich hat man die Auswahl zwischen Blau, Schwarz, Orange oder Tangerine. Leider ist das Armband allerdings nicht wechselbar.

2. Verarbeitung und Tragekomfort

Der Surge-Fitness-Tracker ist mit einem gut lesbaren OLED-Display ausgestattet und insgesamt zwar gut verarbeitet. Schade ist allerdings, dass das Armband der Surge – wie es bei vielen Fitbit-Alternativen möglich ist – nicht wechselbar ist. Genau dieser Punkt sorgt auch bei einigen Nutzern im Netz für Kritik, denn das Armband neigt zu Defekten, sodass es besser wäre, es austauschen zu können.

Wasserdicht ist dieser Tracker nicht und muss somit zum Schwimmen ausgezogen werden.

Der Tragekomfort wird von den meisten Nutzern im Netz als sehr angenehm beschrieben.

3. Erfahrungen

Bei den insgesamt 342 Käufern auf Amazon schneidet die Fitnessuhr mit durchschnittlich 3.3 von 5,0 möglichen Sternen ab. Während zahlreiche Nutzer sehr zufrieden mit der Leistung der Uhr sind, wird vereinzelt Kritik an der Verarbeitung geübt. Abgesehen davon wird selbst in kritischen Erfahrungsberichten die Genauigkeit und Zuverlässigkeit des Trackers hervorgehoben.

Im Test der Experten im Netz schneidet die Surge ebenfalls sehr gut ab. Konzipiert für ambitionierte Hobby- und Leistungssportler, überzeugt die Uhr durch den integrierten und zuverlässigen GPS-Empfänger und die kontinuierliche Pulsmessung. Darüber hinaus sammelt der Touchscreen weitere Pluspunkte in der Bewertung. Dass die Uhr viele Trainingmöglichkeiten und eine Smartphone-Schittstelle für Mitteilungen und Musiksteuerung etc. bietet, rundet das Angebot ab. Als Nachteile fallen auch hier das nicht wechselbare Armband und die nicht vorhandene Wasserdichtigkeit ins Gewicht.

4. Fazit: Fitness-Tracker für Leistungssportler mit GPS und PurePulse-Messung

Für einen Preis von 99,00 Euro erhält man quasi die Super-Fitbit mit sämtlichen Funktionen, die man sich nur vorstellen kann. Abgestimmt auf ambitionierte Sportler bietet dieser Aktivitätstracker neben den üblichen Funktionen wie Activity- und Trainings-Aufzeichnung sowie -Analysen, Schlaftracking und Benachrichtigungsfunktion auch GPS, Musiksteuerung und PurePulse-Messung. Einziges Manko scheint das fest verbundene Armband zu sein. Wer außerdem sein Schwimmtraining tracken möchte, der sollte sich nach einer Alternative umsehen. Insgesamt aber eine klare Empfehlung für Sportler.

Fitbit SURGE im Preisvergleich

PreisHändlerZum Shop
Zurück zum Vergleich

Technische Details

Abbildung *
Fitbit SURGE
Modell *
Fitbit SURGE
Kundenwertung
bei Amazon
*
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
342 Bewertungen
auf dem Markt seit
11/2014
Be­fes­ti­gung
Armband
Anzeige
LCD-Display, Touch­screen
Schritte, Kalorien, Strecke
Aktive Minuten Der Tracker ana­ly­siert, wie viele Minuten am Tag sich der Träger aktiv bewegt.
Etagen Diese Funktion zeigt an, wie viele Treppen man pro Tag er­klom­men hat.
Uhrzeit
Schlaf­t­racking Der Fitness-Tracker stellt fest, wann der Träger ein­schläft und aufwacht.
Au­to­ma­ti­sche Schla­fer­ken­nung Das Gerät erkennt und ana­ly­siert die Be­we­gun­gen des Trägers im Schlaf.
Herz­fre­quenz
Puls­mes­sung
GPS-Tracking
SMS-Be­nach­rich­ti­gun­gen und Mu­sik­steue­rung
Kom­pa­ti­bi­li­tät
  • kompatibel mit Android
  • kompatibel mit Windows
  • kompatibel mit Apple
Ka­bel­lo­se Syn­chro­ni­sa­ti­on
Betrieb
Laufzeit
Akku
7 Tage
in ver­schie­de­nen Größen er­hält­lich?
S, L, XL
was­ser­dicht
nicht zum Schwim­men geeignet
Vorteile
  • extrem viele Funk­tio­nen
  • Touch­screen
Zum Angebot *

Fitbit Vergleich - alle Produkte im Vergleich oder Test

Hinterlassen Sie einen Kommentar zum Fitbit SURGE Vergleich!

Neuen Kommentar verfassen

Noch keine Kommentare zum Fitbit SURGE vorhanden.

Helfen Sie anderen Lesern von Vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Fitbit SURGE.