Das Wichtigste in Kürze
  • Die Geschichte der Marke Ferrino begann 1870, als Cesare Ferrino das Unternehmen in Turin gründete. Seine revolutionäre Idee: wasserdichte Stoffe für Autoverdecke. Eine Neuheit. Diese Stoffe dienten später als Grundlage für die ersten Zelte der Marke. Mittlerweile zählt Ferrino zu den bekannten Outdoormarken. Unvergessen bleibt, dass die Marke Reinhold Messner in den 80er Jahren bei der Vorbereitung einer seiner Expeditionen begleitete.

ferrino-rucksack-test

1. Welche Arten von Ferrino-Backpacks gibt es?

Ferrino-Rucksack-Vergleiche zeigen, dass die italienische Marke eine Vielfalt an Rucksäcken in unterschiedlichen Farben, Größen und Preisklassen anbietet. Ein Ferrino-Rucksack für Damen ist speziell an die weibliche Anatomie angepasst, zum Beispiel in Form des Modells Transalp Lady. Die meisten Ferrino-Rucksäcke sind laut Tests im Internet verschiedener Ferrino-Rucksäcke allerdings unisex, also für Männer und Frauen geeignet.

Die Rucksäcke der Marke sind speziell für die Natur entwickelt und punkten durch atmungsaktive Materialien, ein leichtes Eigengewicht und vielfältige Outdooreinsatzgebiete.

Ferrino-Rucksäcke sind zum Beispiel für Wandertouren, Hochtouren und Skitouren geeignet.

Der beste Ferrino-Rucksack verbindet Komfort, Funktionalität und Design. Dabei haben Sie zum Beispiel die Wahl zwischen einem Ferrino-Rucksack in Gelb, Schwarz oder Blau. Bekannte Klassiker sind zum Beispiel der Ferrino-Rucksack Zephyr mit individuell erweiterbarem Volumen.

2. Was sind laut Ferrino-Rucksack-Tests im Internet wichtige Kriterien für den Kauf?

Das Volumen ist laut gängigen Ferrino-Rucksack-Tests im Internet das wichtigste Kriterium für viele Outdoorliebhaber. Dabei haben Sie die Wahl zwischen ultraleichten Modellen mit einem Volumen von 12 l, mittleren Modellen, wie einem Ferrino-Rucksack mit 23 l oder einem Ferrino-Rucksack mit 25 l. Größere Modelle wie der Ferrino-Rucksack 30 l reichen sogar noch weiter bis zu Ausführungen mit 60 l.

Ein weiteres wichtiges Kriterium für gute Ferrino-Rucksack-Erfahrungen ist laut Ferrino-Rucksack-Tests im Internet die Anzahl der Außentaschen: In diesen haben Sie wichtige Dinge wie Ihre Wasserflasche, Geld oder die Notfallapotheke sofort griffbereit.

3. Wie finde ich die passende Rucksackgröße?

Vorm Ferrino-Rucksack kaufen sollten Sie unbedingt wissen, ob Sie ein Modell für leichte Tagesausflüge, für Wochenendtouren oder ausgedehnte Trekking- und Alpintouren suchen. Für eintägige Touren bietet sich ein besonders leichtes und kompaktes Modell mit einem Volumen bis zu 19 l an. Wer mehrere Tage unterwegs ist, braucht genug Stauraum und sollte zum Mehrtagesrucksack mit einem Volumen zwischen 20 und 29 l greifen. Für eine ausgedehnte Tour packen Sie einen Rucksack mit einem Volumen ab 30 l. Passendes Zubehör wie eine Basil-Fahrradtasche oder Regenjacke rundet Ihre Ausstattung ab.

Bietet der Ferrino-Rucksäcke-Vergleich auf Vergleich.org eine gute Auswahl an unterschiedlichen Herstellern im Bereich Ferrino-Rucksäcke?

Das Team von Vergleich.org hat es sich zur Aufgabe gemacht, die beste Auswahl von Ferrino-Rucksack-Modellen für Sie zusammenzustellen. Um einen guten Überblick zu garantieren, wurden hier 6 Modelle von 1 verschiedenen Herstellern für Sie zusammengestellt – so können Sie bequem Ihre Lieblingsmarke unter folgenden Marken wählen: Ferrino. Mehr Informationen »

Welche Preisspanne deckt der Ferrino-Rucksäcke-Vergleich der VGL-Redaktion ab?

Der Ferrino-Rucksäcke-Vergleich auf Vergleich.org bedient alle Ansprüche und Geschmäcker: Die Redaktion hat 6 verschiedene Ferrino-Rucksack-Modelle von günstig bis teuer für Sie zusammengestellt. Von 110,00 Euro bis 199,93 Euro ist hier für jedes Budget etwas Passendes dabei. Mehr Informationen »

Welches von den 6 Ferrino-Rucksack-Modellen aus dem Vergleich.org-Vergleich hat die meisten Kundenrezensionen erhalten?

Von den 6 Ferrino-Rucksack-Modellen, die das Team von Vergleich.org für Sie zusammengestellt hat, hat der Ferrino Rucksack Durance besonders viele Kundenrezensionen erhalten, nämlich insgesamt 207. Mehr Informationen »

Wie heißt das bestbewertete Ferrino-Rucksack-Modell aus dem Vergleich.org-Vergleich?

Das bestbewertete Ferrino-Rucksack-Modell ist der Ferrino Rucksack Ultimate, welcher mit einer durchschnittlichen Kundenbewertung von 4.8 von 5 Sternen glänzt. Mehr Informationen »

Konnte die Vergleich.org-Redaktion unter den 6 vorgestellten Ferrino-Rucksack-Modellen einen Favoriten ausmachen, der sich die Bestnote "SEHR GUT" verdient hat?

Die VGL-Redaktion konnte keinen klaren Favoriten im Ferrino-Rucksäcke-Vergleich ausmachen, da sich gleich 2 Produkte die Bestnote "SEHR GUT" verdient haben: Ferrino Rucksack Transalp Lady und Ferrino Rucksack Ultimate. Mehr Informationen »

Gewährleistet der Vergleich.org-Vergleich einen breiten Überblick über Ferrino-Rucksäcke aus allen Preis- und Qualitätsklassen?

Das Team von VGL hat es sich zur Aufgabe gemacht, Kunden mit einem optimalen Überblick über die Produkte in der Kategorie „Ferrino-Rucksäcke“ zu versorgen. Sie finden daher in unserer Liste Ferrino-Rucksäcke aus allen Preis- und Qualitätsklassen, z. B.: Ferrino Rucksack Transalp Lady, Ferrino Rucksack Ultimate, Ferrino Rucksack Triolet, Ferrino Rucksack Zephyr groß, Ferrino Rucksack Zephyr klein und Ferrino Rucksack Durance. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Farbe Vorteil der Ferrino-Rucksäcke Produkt anschauen
Ferrino Rucksack Transalp Lady 134,90 Smaragdgrün Speziell für Frauen konzipiert » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Ferrino Rucksack Ultimate 199,93 Schwarz Mit abnehmbarem Hüftgurt » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Ferrino Rucksack Triolet 130,00 Blau / Schwarz Spezieller Kletterrucksack » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Ferrino Rucksack Zephyr groß 122,59 Gelb Erweiterbarer Rucksack » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Ferrino Rucksack Zephyr klein 114,90 Schwarz Erweiterbarer Rucksack » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Ferrino Rucksack Durance 110,00 Blau Kompakt » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Ferrino-Rucksack Tests: