Kärcher WV 50 plus Test 2017

Kaufberatung, Erfahrungen und Preisvergleich

Laut Hersteller bietet der Kärcher WV 50 plus Fenstersauger eine Vereinfachung im Bereich Fensterputzen. Mithilfe des Kärchers WV 50 plus sollen die Fenster streifenfrei werden, dabei soll außerdem kein Schmutzwasser heruntertropfen. Laut der Mehrheit der Kundenwertungen hält der Kärcher WV 50 plus was er verspricht.

59,60 € 62,07 €
3.409 Bewertungen

1. Ausstattung

Der Hersteller Kärcher liefert seinen Fenstersauger inkl. 20 ml Glasreiniger-Konzentrat. Außerdem ist im Lieferumfang eine extra Sprühflasche mit Microfaserwischer enthalten, die zum Vor- und Nachwischen genutzt werden kann. Der Kärcher WV 50 plus besteht aus einem Wischaufsatz, einer Absaugdüse und einem Lithium-Ionen-Akku. Die Akkulaufzeit beträgt 20 Min. In dieser Zeit können Sie eine Fensterfläche von ca. 40 bis 60 Quadratmetern (ca. 20 Fenster) putzen. Eine Akkuladestation wird mitgeliefert.

Der Lieferumfang für den Kärcher WV 50 plus im Überblick:

  • 20 ml Glasreiniger-Konzentrat
  • Sprühflasche
  • Microfaserwischer
  • Lihtium-Ionen-Akku
  • Akkuladestation

Der Kärcher Fenstersauger WV 50 plus verfügt über eine Arbeitsbreite von 280 mm und kann 100 ml Schmutzwasser aufsaugen. Das Gewicht des Fenstersaugers ist mit 0,7 kg recht leicht. Dank einer Abmessung von  130 x 90 x 355 mm liegt der Kärcher bequem in der Hand.

2. Verarbeitung

Die Verarbeitung des Kärcher WV 50 plus Fenstersaugers wird von den Kunden als sehr gut bis gut bezeichnet. Die Gummilippe des Wischaufsatzes sollte für ein gutes Reinigungsergebnis frei von Unebenheiten sein. Die extra Sprühflasche mit Microfaserwischer, die auch im Lieferumfang enthalten ist, wird in wenigen Fällen kritisiert. Laut einigen Kundenaussagen könnten beim Kärcher WV 50 plus nach Ablauf der Garantiezeit auch technische Mängel auftreten.

Der Kärcher WV 50 plus Fenstersauger wiegt inkl. Verpackung ca. 1, 1 kg.

3. Reinigungsleistung

Die Reinigungsleistung des Kärcher WV 50 plus Fenstersaugers wird von nahezu allen Kunden als sehr gut bis gut eingestuft. Der Kärcher scheint lediglich ein kleines Problem mit dem Übergang von der Glasfläche zum Fensterrahmen zu haben. Hier schafft er es manchmal nicht bis in die letzte Ecke. Laut Kundenaussage ist es allerdings ein Leichtes hier mit einem Tuch kurz per Hand nachzuwischen. Die Reinigungsergebnisse dieses Geräts von Kärcher werden als streifenfrei beschrieben.

4. Tipp: Übung macht den Meister

Die Kunden empfehlen, einen ersten missglückten Putzversuch nicht vom Fenstersauger abhängig zu machen. Erfolge beim Fensterputzen zeigen sich bei diesem Modell erst nach einigen Übungsversuchen, denn Sie gewinnen mit der Zeit das richtige Gefühl für das Modell.

5. Preis-Leistungs-Verhältnis

Für 59,60 Euro erhalten Sie mit dem Gerät aus dem Hause Kärcher einen hochwertigen Fensterreiniger. Eine großzügige Ausstattung sowie die robuste Verarbeitung des Reinigers rechtfertigen seine Ansiedlung im höheren Preissegment.

6. Fazit

Die Mehrheit der 3.409 Amazon-Kunden schätzt am Kärcher WV 50 plus Fenstersauger das saubere und streifenfreie Putzergebnis. Auch die gute Verarbeitung des Fenstersaugers aus dem Haus Kärcher wurde positiv hervorgehoben.

Preisvergleich

59,60 €versandkostenfrei zum Shop
66,69 €versandkostenfrei zum Shop
49,99 €Versandkosten: 3,98 € zum Shop
69,61 €versandkostenfrei zum Shop
49,99 €Versandkosten: 5,99 € zum Shop

Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Fenstersauger Test.

Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen

Ähnliche Produkte im Vergleich oder Test

Preis-Leistungs-Sieger
Leifheit 51000 Fenstersauger Dry & Clean

Leifheit 51000 Fenstersauger Dry & Clean

37,50 €

Zum Angebot »

Leifheit 51147

Leifheit 51147

50,63 €

Zum Angebot »

Kärcher WV75 Plus

Kärcher WV75 Plus

64,90 €

Zum Angebot »