F.lli Menabo Winny Plus Test 2017

Kaufberatung, Erfahrungen und Preisvergleich

Der Menabo Winny Plus – für drei Fahrräder – lässt sich ohne Werkzeug montieren und verfügt über Diebstahlsicherungen fürs Rad sowie für den Träger selbst.

167,85 € 349,95 €
86 Bewertungen

1. Technische Merkmale & Lieferumfang

Der Fahrradträger für die Anhängerkupplung des italienischen Herstellers Menabo ist auch in Deutschland ein weit verbreitetes Produkt.

Diese Besonderheiten bringt er mit:

  • Abklappmechanismus
  • Schnellspanner für die Anhängerkupplung
  • inkl. Schnellspanngurte
  • integrierte Rückleuchten
  • Halterung für Autokennzeichen
  • Diebstahlsicherung für die Fahrräder
  • Diebstahlsicherung für den Träger selbst

In Maßen:

  • 110 x 60,5 x 19 cm
  • Eigengewicht 17,3 Kilogramm

Für Fahrräder mit:

  • max. 950 mm Achsenabstand
  • min. 30 und max. 50 mm Rahmendurchmesser
  • min. 30 x 30 und max. 50 x 70 mm ovalem Rahmendurchmesser
  • max. 60 mm Reifenbreite
  • min. 22 und max. 29 Zoll Reifendurchmesser

Neben der Menabo-Winny-Plus-Anleitung bietet der Hersteller auf seiner Homepage auch eine ausführliche Liste der Menabo-Winny-Plus-Ersatzteile. Mehr Details zum Winny Plus finden sich hier.

Sein Vorgänger, der Menabo Winny, trägt nur zwei Fahrräder, ist dafür aber nur unwesentlich schmaler. Lediglich ungefähr zwei Kilogramm leichter ist der kleine Bruder des Menabo Winny.

2. Verarbeitung

Der Menabo Winny Plus offenbart im Test, dass sein Gerüst aus Stahl und die Trägerschienen aus Aluminium sind, daher ist er einigermaßen robust, bietet Platz für viele Fahrräder und ist trotzdem nicht allzu schwer.

Die Enden der Schienen sind jedoch nicht mit Kunststoff geschützt, sodass beim Beladen des Trägers mit Bedacht vorgegangen werden sollte. Die Fahrradklemmen sind gummiert, allerdings sitzen sie nicht allzu fest und können mit der Zeit verrutschen.

3. Fazit

86 Käufer bei Amazon sind nach ihrem eigenen Menabo-Winny-Test so zufrieden, dass sie dem Träger durchschnittlich 3,6 von 5 Sternen geben.

Doch trotz zahlreicher Extras, behält sich der Fahrradträger Winny in der 3er-Version diverse Macken vor: Die mitgelieferten Schlösser sind Billigware und die Befestigungsklammern mäßig stabil.

Außerdem sitzt der Träger auf der Anhängerkupplung nur stabil, wenn er mit einem extra Gurt am Heck des Autos zusätzlich gesichert wird. Diese Sicherung ist jedoch nicht mit jedem Fahrzeug kompatibel, da der Gurt mit einem Haken außen an der Heckklappe eingeklinkt wird.

Bei passenden Modellen kann ein Gurt, der mit einem Haken am Heck befestigt wird, zudem hässliche Kratzer im Lack verursachen. Der Menabo Fahrradträger für 167,85 Euro erhielt von uns daher die Testnote 2,4.

Preisvergleich

167,85 €versandkostenfrei zum Shop
Hier klicken, um Preis zu prüfen ... zum Shop

Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Fahrradträger für die Anhängerkupplung Test.

Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen